Antworten
Seite 11 von 476 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 4757
  1. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Von daher ist es tatsächlich (leider) nicht nur "Wir sind dagegen". Das Ganze ist für die Vertreter größer, dramatischer, daher auch wütender. Die sehen sich als Rebellen.
    Gegen das Imperium?
    Da bin ich dabei.

    Und im Ernst. Gegen was rebellieren sie denn?
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  2. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Klar ist die Ansteckungsgefahr im Freien gering. Und wie kommen die Maskengegner nach Berlin zum Demonstrieren? In vollen Zügen und Bussen. Und auf dem gleichen Weg wieder zurück. Denkst du denn, da tragen sie Masken, wie es vorgeschrieben ist?
    Überall kommen die Menschen wieder in größeren Gruppen zusammen, ohne Abstand und ohne Masken, es gibt in Berlin mittlerweile wieder rave Parties ohne dass kontrolliert wird.
    Ich sehe die Anreise in Bussen etc ohne Masken auch kritisch, aber wir werden ja sehen wie sich in den anschließenden Wochen die Infektionszahlen entwickeln.

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Das wäre ja praktisch, denn dann könnte man sie auf dem Weg schon anticken. Ich nehme an, man wird in so einem Fall nicht gleich verhaftet, aber ermahnen, befragen, zahlen lassen? ... Könnte schonmal den Zulauf verlangsamen. Sozusagen die Kurve verflachen (ja, der Vergleich stimmt nicht ganz).


    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Klar ist die Ansteckungsgefahr im Freien gering. Und wie kommen die Maskengegner nach Berlin zum Demonstrieren? In vollen Zügen und Bussen. Und auf dem gleichen Weg wieder zurück. Denkst du denn, da tragen sie Masken, wie es vorgeschrieben ist?
    Moderatorin im Forum Über Treue und Lügen in der Liebe, Politik und Tagesgeschehen, Was bringt Sie aus der Fassung?, Medizinische Haarprobleme und Zähne


    [Damals] wurde weniger Geschiss gemacht und insgesamt war alles besser. Was an den Müttern lag. Denen von damals. Wenn sie ihren Kindern doch bloß [...] noch beigebracht hätten, wie man Kinder erzieht.
    Userin Minstrel02 im Forum Erziehung

  4. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von farrah79 Beitrag anzeigen
    Überall kommen die Menschen wieder in größeren Gruppen zusammen, ohne Abstand und ohne Masken, es gibt in Berlin mittlerweile wieder rave Parties ohne dass kontrolliert wird.
    Ja, das ist doch prima für die Demonstranten.
    Alle machen wieder, was und wo sie wollen. Und keiner kontrolliert es.

    Was denn noch?
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  5. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von Flau Beitrag anzeigen
    Das wäre ja praktisch, denn dann könnte man sie auf dem Weg schon anticken. Ich nehme an, man wird in so einem Fall nicht gleich verhaftet, aber ermahnen, befragen, zahlen lassen? ... Könnte schonmal den Zulauf verlangsamen. Sozusagen die Kurve verflachen (ja, der Vergleich stimmt nicht ganz).
    Diese Logik verstehe ich nicht, denn bevor sie von der Polizei dann zurück geschickt werden würden, hätten sie sich ja schon lange gegenseitig infiziert weil Stunden zusammen im Bus gesessen.
    Die demo im Freien an sich ist ja nicht das Problem denn hier ist wie gesagt das Ansteckungsrisiko gering.

  6. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Ich finde diese Begründung von Geisel, warum die Demo verboten hätten werden sollen, so unsäglich und politisch dumm.

    Es steht ihm schlicht nicht zu, Demonstrationen nach eigenem politischen Gusto zu verbieten (Berlin soll keine Bühne für Coronaleugner werden). Jeder gesetzestreue Bürger hat erst einmal das Recht zu demonstrieren, und wenn Politiker den Eindruck erwecken, sie hätten inhaltlich darüber zu bestimmen hat das ein fatales Geschmäckle.

    Jetzt hat die Coronademo eine Bühne bekommen, die so nicht nötig gewesen wäre, zudem können sich die Coronademonstranten sogar mit einigem Recht als Verteidiger der Grundrechte fühlen.

    Das wäre so wirklich nicht notwendig gewesen.

    Ich frage mich manchmal wirklich wie kurzsichtig gestandene Politiker sein können.

    So unsäglich diese Coronaleute auch sind (ich finde die furchtbar), muss ich aber auch anmerken, dass den ganzen Sommer über fröhlich ohne Abstand auf den städtischen Plätzen gefeiert wurde, maskenlos versteht sich.

    Auch das ist Wasser auf die Mühlen der Demonstranten.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist doch prima für die Demonstranten.
    Alle machen wieder, was und wo sie wollen. Und keiner kontrolliert es.
    Selbstverständlich wird kontrolliert... steht wahrscheinlich nur in den regionalen Medien. Z.B. hier
    Berliner Polizei lost erneut mehrere Freiluft-Partys auf - keine grosseren Zwischenfalle | rbb24
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" Coronavirus und...Userin

  8. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Ja, das ist doch prima für die Demonstranten.
    Alle machen wieder, was und wo sie wollen. Und keiner kontrolliert es.

    Was denn noch?
    Warum hast du mich nur bis dahin zitiert, es ging ja noch weiter.
    Ich finde das ja auch nicht gut, aber so ist nun mal die Realität.
    Und diese Demonstration sehe ich absolut nicht als Problem sondern freue mich sehr für alle Teilnehmer dass in ihrem Sinne entscheiden wurde und hoffe dass heute alles friedlich verlaufen wird.

  9. User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Gegen das Imperium?
    Da bin ich dabei.

    Und im Ernst. Gegen was rebellieren sie denn?
    Ja, so sehen die sich glaube ich. Skywalker vs. Imperator.

    Die VT-Community hat sehr krude Ansichten. Ob ich die hier wieder geben will, weiß ich nicht so recht...
    Skizziert in aller Kürze: Pädophilen-Thematik (Q-Anon), flat-earth, Gates, der die Welt kaputt machen will durch Impfen, Trump, der Gute, der die Welt schützen will, die BRD ist kein souveräner Staat etc. pp. - Und die mischen sich eben mit IB, AfD, FDPlern und Co....
    Be a voice not an echo.

  10. Moderation

    User Info Menu

    AW: Corona-Demo, das Fest für Freiheit und Frieden

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Ja, so sehen die sich glaube ich. Skywalker vs. Imperator.

    Die VT-Community hat sehr krude Ansichten. Ob ich die hier wieder geben will, weiß ich nicht so recht...
    Skizziert in aller Kürze: Pädophilen-Thematik (Q-Anon), flat-earth, Gates, der die Welt kaputt machen will durch Impfen, Trump, der Gute, der die Welt schützen will, die BRD ist kein souveräner Staat etc. pp. - Und die mischen sich eben mit IB, AfD, FDPlern und Co....
    Und jeder, der da mitgeht, weiß, wer da mitmacht....

    Demos, deren Anliegen ich gut finde, die aber für mich nicht tragbare Gruppen anziehen, meide ich. Näher aber lass ich mich instrumentalisieren.
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" Coronavirus und...Userin

Antworten
Seite 11 von 476 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •