+ Antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 129

  1. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.179

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Ich mache mir durchaus Gedanken, allerdings eben meine eigenen. Die decken sich marginal mit diesen Bewegungen.

    Bei den Bürgerversammlungen würden alle Bürger vertreten sein und auch dort gehen die Meinungen zum Thema weit auseinander. Das könnte eine große Frustration für dies Gruppierungen werden.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  2. Avatar von einzigARTig
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    6.405

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von drafty Beitrag anzeigen
    Ich fürchte, das sind die Allerletzten, die irgendwas aus dem Dreck ziehen. Wenn du weinen und tanzen willst, kannst du das auch zu Hause machen. Wenn du es umweltschonend machen willst, dreh die Heizung runter dabei.
    Hört sich an, als würdest du die Aktionen lächerlich machen und dich über mich lustig machen.


  3. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    911

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von Carcasonne Beitrag anzeigen
    Bei den Bürgerversammlungen würden alle Bürger vertreten sein und auch dort gehen die Meinungen zum Thema weit auseinander. Das könnte eine große Frustration für dies Gruppierungen werden.
    Die ältere erfahrene Frau in mir, die seit 30 Jahren und mehr politisch denkt und so oft frustriert erfahren musste, wie egoistisch Menschen sein können, gibt dir recht.
    Doch die Optimistin in mir freut sich unglaublich über dieses Engagement ,und darüber, dass es noch Menschen gibt, die davon ausgehen, dass BürgerInnen tatsächlich im Sinne des Klimas handeln würden.


  4. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.860

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von mono17 Beitrag anzeigen
    Eher nerven sie an sich Willige.
    Ja, sehe ich auch so. Weil sie ggf. zwar die Bürger stören, aber nicht die Politiker - denen dürfte es wurscht sein, ob jemand morgens zu spät zur Arbeit kommt oder sonstwie Behinderungen hinnehmen muss.

  5. Avatar von drafty
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    1.644

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Zuhause sieht mich ja keiner. Da kann ich kein Aufsehen erregen.
    Ach, du willst Aufsehen erregen. Wer hätte das wohl gedacht... Ich dachte, du willst die Umwelt schonen.
    " To say 'I love you' one must know first how to say the 'I.' "
    Ayn Rand (admired and stolen by drafty)


  6. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.179

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Die Preiserhöhungen beim Treibstoff und die exorbitant hohen Strompreise, die treffen sehr breite Bevölkerungsschichten mit niedrigen bis mittleren Einkommen.
    Das macht den Alltag teuer und sorgt schlicht nur für Ärger, weil es Menschen trifft, bei denen diese Einschnitte zu Buche schlagen. Da reißt das Klima keinen Pfifferling, die wollen einfach nur klarkommen.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.


  7. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.860

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von Lukulla Beitrag anzeigen
    Da immer noch der schwunghafte Handel mit Schweinehälften, Devisenschwankungen und Gold die Märkte und die Phantasien der Börsen- Banken- und Investorenhändler beflügelt und nicht die Firma, die Strom speichert, nicht der ökologische Anbau und nicht die Sonnenpanellhersteller müssen alle dazu gezwungen werden umzudenken. Mit sanften nachdrücklichen anhaltenden Protestaktionen auf der ganzen Welt.
    Und inwiefern werden Straßenblockaden diese Unternehmen davon abhalten?

  8. Avatar von drafty
    Registriert seit
    05.07.2018
    Beiträge
    1.644

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von einzigARTig Beitrag anzeigen
    Hört sich an, als würdest du die Aktionen lächerlich machen und dich über mich lustig machen.
    So ähnlich. Ich halte allerdings derartige Aktionen bereits ohne mein Zutun für lächerlich, zusätzlich aber auch sachlich destruktiv und feindselig gegenüber andern Menschen, die sich nicht in ihrer reinen Nutzlosigkeit suhlen und eine Weltuntergangsparty auf Kosten der arbeitenden Bevölkerung abhalten wollen, [editiert]
    " To say 'I love you' one must know first how to say the 'I.' "
    Ayn Rand (admired and stolen by drafty)
    Geändert von Analuisa (09.10.2019 um 18:08 Uhr) Grund: §14.1 AGB

  9. Avatar von einzigARTig
    Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    6.405

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von drafty Beitrag anzeigen
    Ach, du willst Aufsehen erregen. Wer hätte das wohl gedacht... Ich dachte, du willst die Umwelt schonen.
    Ach, du wusstest nicht, dass die XR-Aktionen dazu dienen, Aufsehen zu erregen?
    Und schon wieder machst du dich über mich lustig.


  10. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.179

    AW: XR - radikalisiert sich die Klimabewegung ?

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Und inwiefern werden Straßenblockaden diese Unternehmen davon abhalten?
    Die steigen zur Not auf Luftfracht um.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

+ Antworten
Seite 5 von 13 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •