+ Antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 97
  1. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.304

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Die einzige Antwort auf die soziale Sicherheit kann aber nicht stetiges Wirtschaftswachstum bei Beibehaltung aller bestehenden Arbeitsplätze sein.
    Vor allem,weil es sowas wie stetiges Wachstum gar nicht gibt. Irgendwann ist Ende. Und\ oder es gibt Zwischentiefs.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  2. Avatar von Punpun
    Registriert seit
    03.04.2013
    Beiträge
    4.439

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von putulu Beitrag anzeigen
    Auch im Abschwung viel Geld machen?
    Da schert wohl eine aus der zunehmenden Pessimismusfalle "unerlaubterweise" aus!
    Martin Winterkorn hat selbst hat sich durch den Dieselgate dumm und dusselig verdient ,auch wenn es ihm später den Job gekostet hat
    https://www.focus.de/finanzen/boerse..._11192857.html

  3. Inaktiver User

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Mein Eindruck ist, dass sich der Mensch an das Konjunktur-Auf-und-Ab irgendwann auch mal gewöhnt.
    Während der letzten beiden Rezessionen war ich angestellt beschäftigt, einschl. Stellenwechsel während der Rezessionen.
    Das erste Mal hatte ich mir ziemliche Sorgen gemacht, das zweite Mal schon weniger.
    Jetzt mache ich mir keine Gedanken über eine kommende Rezession, obwohl wahrscheinlich auch in die nächste Rezession wieder eine Stellensuche fallen wird und ich nicht jünger geworden bin.
    Ich weiß, was es bedeutet, wie ich damit umgehen kann, was (an Immateriellem) mir eine Rezession nicht nehmen kann.
    Geht es Euch auch so?


  4. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    35.708

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Geht es Euch auch so?
    ja, schon.

    "Ach, die nächste Apokalypse droht? gähn. Soll sie doch. Ich geh jetzt erst mal Tee trinken"

    Unkraut verdorrt nicht so schnell, eher kommt noch ein Hund und pinkelt dran, wie man so schön sagt.

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao


  5. Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    5.828

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    ja, schon.

    "Ach, die nächste Apokalypse droht? gähn. Soll sie doch. Ich geh jetzt erst mal Tee trinken"

    Unkraut verdorrt nicht so schnell, eher kommt noch ein Hund und pinkelt dran, wie man so schön sagt.

    gruss, barbara
    Diesmal wird es nicht so einfach werden. Die Schlüsselindustrien brechen nachhaltig weg. Das dürfte Bayern, Baden Württemberg und Niedersachsen empfindlich treffen.


  6. Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    35.708

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von frank60 Beitrag anzeigen
    Diesmal wird es nicht so einfach werden. Die Schlüsselindustrien brechen nachhaltig weg. Das dürfte Bayern, Baden Württemberg und Niedersachsen empfindlich treffen.
    ja eben. gähn.

    Solche Dinge höre ich seit ... immmer... und ständig.... auf alle Fälle mein ganzes Erwachsenenleben lang. Dass nur grad ein paar Industrien wegbrechen und nicht die ganze Welt untergehen soll, das ist ja geradezu ein niedliches Apokalypschen mit Kuschelohren!

    gruss, barbara
    It's easy.
    Manny Pacquiao

  7. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.304

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von frank60 Beitrag anzeigen
    Diesmal wird es nicht so einfach werden. Die Schlüsselindustrien brechen nachhaltig weg. Das dürfte Bayern, Baden Württemberg und Niedersachsen empfindlich treffen.
    Also,wenn die Schlüsselindustrien nicht vorbeugen(sie wissen ja,dass es immer wieder Rezessionen gibt),verdienen sie den Namen nicht. Dass auf sieben gute Jahre sieben schlechte folgen,steht schon in der Bibel.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.


  8. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    12.144

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Und die Schlüsselindustrien brechen auch deshalb weg, weil sie zu lange "gepennt" haben.

  9. Inaktiver User

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Ich finde es arrogant zu sagen, dass man sich an Wirtschaftskrisen mal bitte gewöhnen soll.
    Ich denke, dass sagen nur Leute die davon bisher nicht unmittelbar betroffen waren.

    (...)

    Wenn man jung genug und einigermaßen gesund ist, stimmt, dann schafft man es in der Regel wieder Fuß zu fassen...
    Geändert von Inaktiver User (01.10.2019 um 15:19 Uhr) Grund: Persönliche Berichte gekürzt


  10. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.245

    AW: Wie schnell kommt der Konjunkturabschwung

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wenn man jung genug und einigermaßen gesund ist, stimmt, dann schafft man es in der Regel wieder Fuß zu fassen...
    Da ist was Wahres dran.

    Auch wenn die "Schlüsselindustrie" sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert hat . . es trifft leider die zuerst, die eh nicht auf Rosen gebettet sind sprich die Leiharbeiter.

    OT: Was mich fassungslos macht, sind die Boni der Vorstände bei VW . .

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

+ Antworten
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •