Thema geschlossen
Seite 112 von 347 ErsteErste ... 1262102110111112113114122162212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.111 bis 1.120 von 3461

Thema: Greta segelt


  1. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    13.045

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von Chilirose Beitrag anzeigen
    Und ich bin sicher, dass viele gerade junge Menschen ihr Urlaubsverhalten - nicht zuletzt durch Gretas Vorbild - ändern und überdenken.
    Tja, nur leider sprechen die Zahlen der Fluglinien eine andere Sprache: zweistellige Zuwächse seit 2018

    Ich kenne derzeit keinen Schüler, der wegen Klimaschutzes auf die Flugreise in den Urlaub verzichtet hat oder seine Eltern zum Umdenken bewogen hat.

    Zitat Zitat von Prilblume Beitrag anzeigen
    Die sogar viel Gutes bewirkt hat.
    Was hat sie denn bisher Gutes bewirkt?
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)


  2. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    833

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von Jenifeer Beitrag anzeigen
    Bitte genau lesen und gucken, der Artikel ist mit einem Kommentar und Foto des Instagram Accounts von Herrn Hermann verknüpft, wo er selber über seine erste Nacht an Bord spricht. Das er dazu ein altes Foto verwendet, halte ich für ziemlich unwahrscheinlich!
    Ach, du meinst das Bild von Hermann am Instagramm-Account?
    Dazu braucht es keine Drohne, höchtens ein Beiboot.
    Und dass er das von jemand anders geschickt bekommen hat und dann online gestellt hat, ist ebenso möglich, wie dass er ein altes Bild verwendet hat (Er ist auf dem Bild aus weiter Entfernung selbst zu sehen, kann es also gar nicht "aktuell" gemacht haben)

  3. Avatar von Sortie_Echo
    Registriert seit
    28.05.2017
    Beiträge
    1.944

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    ...könntest du dir vorstellen, dass ich Grüne "doof finde" -
    - aber dennoch mein Auto stehen lasse, wo ich kann, Plastik einspare, wie geht, versuche, nachhaltig zu leben, Fleisch massiv reduziert und eine Bienen- und Hummelwiese dieses Jahr gesät hab, bemüht bin, Regionales zu kaufen, Kleidung nähe oder Second hand kaufe etc. pp.

    Umweltschutz ist doch per se nicht Grünwählern vorbehalten. Das geht alle an.
    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Perfekt. Stell dir vor: Ich bin noch nie geflogen. Mein Mann wollte dieses Jahr aber nach xy fliegen.
    Statt dessen sind wir an den Bodensee (vom Allgäu aus). Alles wun-der-schön gewesen. Und Deutschland hat sogar was davon.
    Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich denken, wir sind ein und die selbe Person.


  4. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    833

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von chryseis Beitrag anzeigen

    Ich kenne derzeit keinen Schüler, der wegen Klimaschutzes auf die Flugreise in den Urlaub verzichtet hat oder seine Eltern zum Umdenken bewogen hat.
    Das mag an deinem Umfeld liegen.
    Ich kenne einige.

  5. Avatar von Blue2012
    Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    10.356

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von chryseis Beitrag anzeigen
    Tja, nur leider sprechen die Zahlen der Fluglinien eine andere Sprache: zweistellige Zuwächse seit 2018
    Korrekt. Tja, nüchtern betrachtet tuts halt weh.
    Be a voice not an echo.


  6. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    13.045

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von Chilirose Beitrag anzeigen
    Das mag an deinem Umfeld liegen. Ich kenne einige.
    Wie viele Schüler kennst du und wie viele fliegen nicht dieses Jahr?
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)


  7. Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    833

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von chryseis Beitrag anzeigen
    Wie viele Schüler kennst du und wie viele fliegen nicht dieses Jahr?
    Genug und genug.



  8. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.763

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von Holzkante Beitrag anzeigen

    Das Phänomen, warum ausgerechnet diejenigen, die es besonders stört, dass Greta Thunberg so viel Aufmerksamkeit auf sich zieht, ihr besonders viel Aufmerksamkeit zuteil werden lassen, sei es durch eine Vielzahl von Medienberichten oder Foren-Beiträge, die sich oft auf die Lektüre dieser zahlreiche Medienberichte beziehen, werde ich wohl nie verstehen. Oder kann mir hier jemand helfen?
    Selbstverständlich kann dir geholfen werden.

    Irrationales nervt mich prinzipiell. Wenn ich sehe, dass etwas nicht durchdacht ist und die Konsequenzen nicht ins Visier genommen werden, dann muss ich mich dagegen wehren und da hilft es ungemein, seine Meinung zu sagen.

    Zitat Zitat von Chilirose Beitrag anzeigen
    Das ist schlichtweg falsch.

    Der Vater arbeitet laut Medienberichten mit der Klimaschutz-Plattform «We don’t have time» zusammen. Er ist dort aber weder als Mitarbeiter noch als Teilhaber aufgeführt

    Kann er ja auch nicht mehr: Die Eltern und Greta haben ja im Februar "gekündigt". Aber erst nachdem es Kritik dafür gab.

    Er ist also keineswegs "groß im Co2-Zertifikatehandel unterwegs". Er ist ein schwedischer Schauspieler.
    Bis Februar haben die aber miteinander gearbeitet und danach wurde die Zusammenarbeit eingefroren, aber erst nach der öffentlichen Kritik.

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    auch ein interessanter artikel, wer findet sich wieder?


    Greta Thunberg: Warum ist die Klimaaktivistin fur manche so ein Hassobjekt?

    quelle: t-online
    Für mich ist sie persönlich kein Hassobjekt. Ich kenne sie nicht. Aber alles was sie macht und was mit ihrer Person verbunden ist, nervt. Aber nicht, wie dieser Typ meint, weil ich mich und mein Leben hinterfrage, sondern den Versuch massiv auf mein Leben auszuüben und mir in mein Protemonnaie zu greifen.

    Denn ich muss dann Geld zahlen, was sich andere in die Tasche stecken, die rechtzeitig auf den Klima-Zug aufgesprungen sind.

    Es ist doch sichtbar wie immer. Das Label ändert sich, aber der kleine Mann wie ich, muss das alles zahlen.

    Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
    im Moment nicht, aber wenn jemand mal den Anfang macht, kommt eventuell mit der Zeit etwas Schwung in die Sache.

    und wenn dann irgendwann eine Flugreise doppelt so teuer sein wird wie eine Schiffsreise, zum Beispiel wenn Kerosin endlich besteuert wird, sieht's dann mit den Kosten auch wieder anders aus...

    gruss, barbara
    Genau. Ich sehe es schon vor mir. Wir reisen nun alle wieder per Segelschiff.

    Genau wie die Phönizier. vor 3000 Jahren. Warum nicht? Wie soll das wohl gehen. Das ist doch echt albern.


  9. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    5.294

    AW: Greta segelt

    Was macht der Normalo, wenn er nach Amerika will?
    Hat er das nicht mehr zu wollen?

    Die, die es schon kennen, hatten Glück, Hurra und die, die es noch nicht kennen, Pech oder was?


    @Greta - sie hätte ein wesentlich cooleres Statement und Vorbild abgeben können, wenn sie

    1. Sinn und Zweck von "transkontinentalen Konferenzen" mal grundsätzlich hinterfragt hätte.
    In Zeiten von Skye...

    2. Sich einer online/Video/was weiß ich Technik bedient hätte um - als Vorbild - an der Konferenz teilzunehmen.

    3. Man muss nicht in Natura wo sein, um wichtig zu sein. Das ist glaube ich eh ein 90er Jahre Trugschluss.
    Dass sie (eher ihr Umfeld) denkt, "Dabei sein ist alles" ist meiner Ansicht nach Hybris. Verzeihlich, da Lieblingssünde aller Teenager jeden Alters.

    4. Die Segelboot-Aktion.
    Halte ich immer noch für irgendwie total gestört. Armes Mädel. In wie weit eine 16jährige ob mit Asperger oder ohne es beurteilen kann, dass sie mit "three men in a boat" gut aufgehoben ist, wage ich auch mal zu bezweifeln.

    Irgendwie bin ich inzwischen auch der Ansicht, dass ihr die Jugend gestohlen wird. Eine Jugend mit Unbeschwertheit und mit Testläufen. Mit jungen Männern oder Frauen, mit Parties, mit Grenzüberschreitungen. Mit Gleichaltrigen.
    Nicht mit lauter Erwachsenen.

  10. Avatar von Prilblume
    Registriert seit
    27.09.2014
    Beiträge
    776

    AW: Greta segelt

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    ...könntest du dir vorstellen, dass ich Grüne "doof finde" -
    - aber dennoch mein Auto stehen lasse, wo ich kann, Plastik einspare, wie geht, versuche, nachhaltig zu leben, Fleisch massiv reduziert und eine Bienen- und Hummelwiese dieses Jahr gesät hab, bemüht bin, Regionales zu kaufen, Kleidung nähe oder Second hand kaufe etc. pp.

    Umweltschutz ist doch per se nicht Grünwählern vorbehalten. Das geht alle an.
    Das machst du super.

    [editiert]
    Das Internet schweigt.
    Geändert von Analuisa (15.08.2019 um 14:59 Uhr) Grund: off topic/Unterstellung gelöscht

Thema geschlossen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •