+ Antworten
Seite 55 von 55 ErsteErste ... 545535455
Ergebnis 541 bis 550 von 550
  1. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.383

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Zitat Zitat von frank60 Beitrag anzeigen
    Ist auch richtig so. Was soll denn dabei herauskommen, wenn im ausgedünnten ländlichen Raum plötzlich eine Mehrheit an Flüchtlingen angesiedelt wird, die gründen in 15 Jahren ihren eigenen Staat mit Territoriumsansprüchen.
    [editiert]

    Ein Herr Gauweiler(ja, der...) hat das in den Siebzigern mit der CDU super gezeigt, wie es geht, als er die Boatpeople hier integrierte.

    Das funktioniert auch heute noch...auch auf dem Wohnungsmarkt und vor Allem auf dem Arbeitsmarkt.
    Das dann teilweise den Leuten geholfen wird, ist sehr gut.
    Hat man ja 1989, als Massen an "Flüchtlingen" aus dem Osten in die Städte drängte, u.a. nach Berlin ... auch.

    Berlin bildet keine Ausnahme, im Vergleich zu anderen Städten...die Mietpreisbremse ist aus den Gründen völlig sinnlos.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)
    Geändert von Analuisa (03.07.2019 um 15:41 Uhr) Grund: §14.1 AGB

  2. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.619

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Keine 800 Wohnungen in München Schwabing, obwohl sie mehr als dringend benötigt würden.
    Munchen: Buros statt Wohnungen in Parkstadt Schwabing - Munchen - Suddeutsche.de

    Der Immobilienentwickler hat nach 9 Jahren Verhandlungen mit dem Planungsreferat entnervt aufgegeben und baut jetzt Büros da.

    Röschinger gibt die langwierigen und nach seinen Worten immer noch nicht abgeschlossen Verhandlungen mit der städtischen Behörde als Hauptgrund an, das Verfahren zu stoppen. "Nach neun Jahren intensiver Tätigkeit, die angestrebte Konversion umzusetzen, und einem siebenstelligen Kostenaufwand hierfür haben wir uns angesichts des bisherigen Ablaufs und der sich hieraus ergebenden unsicheren Perspektive, den Verfahrensabschluss in zeitlich vertretbarem Rahmen zu erreichen, entschlossen, die Konversion gemäß VEP nicht weiter zu verfolgen." Die Rede ist von einem sogenannten Vorhaben- und Erschließungsplan (VEP) für ein Bebauungsplanverfahren.

    Ja, liebe Stadt München, so wird das nix.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.
    Geändert von BlueVelvet06 (02.11.2019 um 20:45 Uhr)

  3. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.619

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Das hat ja nicht lange gedauert mit den Auswirkungen des Mietendeckels in Berlin:

    Berliner Genossenschaften wollen wegen Mietendeckel weniger bauen | rbb24

    So hätten die Berliner Genossenschaften bis 2025 den Neubau von über 6.000 neuen Wohnungen geplant. Tatsächlich gebaut würden nun aber nur noch rund 2.000, teilte der Genossenschaftsverband mit. "Die Wohnungsbaugenossenschaften Berlin sind zutiefst enttäuscht", so ihr Sprecher Frank Schrecker, "dass in Berlin ein Gesetz verabschiedet werden soll, dass ausgerechnet denen, die sozialverantwortlich wirtschaften und die nachweislich die niedrigsten Mieten in der Stadt haben, schadet und das zudem den dringend benötigten Neubau verhindert."

    Auch schön das gezeigte Plakat „Berlin baut lieber Mist als Wohnungen“.

    Mit ein wenig vorausschauendem Denken hätte man das wissen (und bei der Entscheidung eines Mietendeckels berücksichtigen) können. Wenn also schon eine Genossenschaft beim Mietendeckel nicht kostendeckend bauen kann, wie wahrscheinlich ist es, dass ein Privatinvestor das könnte und zusätzlich noch Gewinn erwirtschaften? Anstatt deutlich mehr Wohnungen werden also noch weniger gebaut.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  4. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.508

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Das hat ja nicht lange gedauert mit den Auswirkungen des Mietendeckels in Berlin:

    [...]
    Das war doch absehbar. Aber glaub nur nicht, dass die Politiker, die den Bullshit verzapft haben, nun auch die Verantwortung dafür übernehmen. Schuld sind ja dt bööosen Vermieter.
    Geändert von Analuisa (11.11.2019 um 09:45 Uhr) Grund: Vollzitat eingekürzt

  5. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.619

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Das hört sich jetzt so an, als seien nur „die Politiker“ schuld, das ist mir zu bequem. Das wollten die Berliner schon selbst.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.

  6. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    10.524

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Das hört sich jetzt so an, als seien nur „die Politiker“ schuld, das ist mir zu bequem. Das wollten die Berliner schon selbst.
    Das wollte ein Teil der Berliner, die mit ihrer Wahlentscheidung diese Politiker gewählt haben.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.


  7. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.508

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Das hört sich jetzt so an, als seien nur „die Politiker“ schuld, das ist mir zu bequem. Das wollten die Berliner schon selbst.
    Stand der Mietendeckel denn seinerzeit irgendwo in einem Wahl- oder Parteiprogramm?

  8. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.619

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Ja, richtig, mein Ausdruck „die Berliner“ ist da ungenau. Natürlich gibts auch Berliner, die einen Mietendeckel nicht wollten. Beispielsweise die, die selbst Vermieter sind.
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.

  9. Avatar von BlueVelvet06
    Registriert seit
    26.03.2017
    Beiträge
    6.619

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Stand der Mietendeckel denn seinerzeit irgendwo in einem Wahl- oder Parteiprogramm?
    Weiß ich nicht. Ich kenne mich im Wahlprogramm der Linken, der SPD und der Grünen für Berlin nicht so aus. Was willst du denn damit sagen, dass der Senat den Mietendeckel gegen den mehrheitlichen Willen der Berliner Bevölkerung beschlossen hat?
    Klima? Läuft bei uns. Schließlich haben wir den ersten CO2 neutralen Flughafen der Welt gebaut.


  10. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.508

    AW: Berliner Senat beschließt Mietpreisbremse

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht. Ich kenne mich im Wahlprogramm der Linken, der SPD und der Grünen für Berlin nicht so aus. Was willst du denn damit sagen, dass der Senat den Mietendeckel gegen den mehrheitlichen Willen der Berliner Bevölkerung beschlossen hat?
    Nein, das natürlich nicht. Aber der Wähler kann eine Wahlentscheidung nur nach den Informationen treffen, die ihm zum Zeitpunkt der Wahl zur Verfügung stehen.

+ Antworten
Seite 55 von 55 ErsteErste ... 545535455

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •