+ Antworten
Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 177

  1. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    1.766

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Meinst du nicht, dass die Eltern das schon von zig anderen zur Genüge gehört haben und sich selber die größten Vorwürfe machen? Vor allem die Mutter?

    In der Nachbarschaft ist vor zwei Jahren ein Kleinkind an verschlucktem Essen erstickt.
    Zu Hause, bei den Eltern am Mittagstisch.

    Das halbe Dorf war einerseits voller Mitgefühl und andererseits Richter und Henker zugleich.

  2. gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    2.365

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    den teufel werde ich tun

  3. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    6.101

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Meinst du nicht, dass die Eltern das schon von zig anderen zur Genüge gehört haben und sich selber die größten Vorwürfe machen? Vor allem die Mutter?

    In der Nachbarschaft ist vor zwei Jahren ein Kleinkind an verschlucktem Essen erstickt.
    Zu Hause, bei den Eltern am Mittagstisch.

    Das halbe Dorf war einerseits voller Mitgefühl und andererseits Richter und Henker zugleich.
    Hilft nichts, wenn es um die Schuldfeststellung geht in diesem Falle.
    Da müssen die Eltern durch.

    Ich finde es übrigens fast perfide, dass man über die Benennung des Teiches debattiert.

    Egal, wie der Teich heißt oder wem da Schuld reingeschoben wird....die Kinder bleiben tot.

  4. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.474

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    In unserer Familie wurde mal eine Jugendliche überfahren, da gab es auch so einen Prozess.
    Vielleicht ist das generell so?
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

  5. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    9.677

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    In unserer Familie wurde mal eine Jugendliche überfahren, da gab es auch so einen Prozess.
    Vielleicht ist das generell so?
    Ich vermute mal, der strafrechtliche Prozess richtete sich in erster Linie um den Fahrer des Fahrzeuges und nicht um den Bürgermeister des Ortes, in dem sich die Strecke befand.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.


  6. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    2.821

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von Amboise Beitrag anzeigen
    Da Eigentum nach dem Grundgesetz verpflichtet, habe ich mal diese Seite gefunden:

    Eigentum verpflichtet: Darauf mussen Hausbesitzer unbedingt achten - WELT

    Etwas weiter unten steht Genaueres zu Pools und Teichen und ja, als Grundstückseigentümer muss ich was tun.

    Das betrifft aber vermutlich nicht mein Grundstück, das eingezäunt und damit nicht frei zugänglich ist und auf dem nur ich lebe. Sobald jemand das Grundstück unbefugt betritt, dürfte es schwer werden, mir die Schuld an was auch immer zuzuschieben.

  7. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    33.504

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Das halbe Dorf war einerseits voller Mitgefühl und andererseits Richter und Henker zugleich.
    Das passiert eben, wenn immer einer schuld sein muß.
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  8. Registriert seit
    15.11.2014
    Beiträge
    5.351

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Das betrifft aber vermutlich nicht mein Grundstück, das eingezäunt und damit nicht frei zugänglich ist und auf dem nur ich lebe. Sobald jemand das Grundstück unbefugt betritt, dürfte es schwer werden, mir die Schuld an was auch immer zuzuschieben.
    Ich lese jetzt in dem Artikel nicht, ob es einen Unterschied zwischen einem eingezäunten oder einem nicht eingezäunten Grundstück gibt.

    Letztlich wird es wohl aus dem Umstand der sog. "Betriebsgefahr" abgeleitet, wie beim Auto z.B.? Nimmst Du am Straßenverkehr teil, hast Du schon automatisch soundso viel Prozent Mitschuld. Ob Du der Unfallverursacher warst oder nicht. Die allgemeine Betriebsgefahr, die von einem Auto ausgeht, reicht.

    Aber ich recherchier das nochmal weiter.
    Man lebt nur einmal. Stellt man's richtig an, reicht das auch.

  9. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    9.677

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Das passiert eben, wenn immer einer schuld sein muß.
    Diese Frage steht eigentlich hinter meiner Strangeröffnung.

    Können wir als Gesellschaft nicht mit Tragödien umgehen und müssen einen Schuldigen für einen Unglücksfall finden, der sich aus einem ganz üblichen Verhalten ergibt?
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.

  10. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.474

    AW: Kinder ertranken im Dorfteich -Bürgermeister wegen fahrlässiger Tötung angeklagt

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Ich vermute mal, der strafrechtliche Prozess richtete sich in erster Linie um den Fahrer des Fahrzeuges und nicht um den Bürgermeister des Ortes, in dem sich die Strecke befand.
    Da vermutest du falsch, es ging um einen Bahnübergang.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

+ Antworten
Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •