Antworten
Seite 2 von 414 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 4132
  1. Inaktiver User

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Die Grünen sind in Hessen und Baden-Württemberg in der Landesregierung - in Koalition mit der CDU. Hessen und BaWü zählen mit Bayern zu den sichersten Bundesländern. Hessen hat die Polizeistellen erhöht und die Feuerwehr aufgestockt - und auch in vielen anderen Bereichen lassen sich Erfolge nachweisen:
    Hessen, Bayern und Bawü waren schon lange vor der Mitbeteiligung der Grünen die sichersten Bundesländer. So schnell kriegen selbst Grüne solche Strukturen nicht klein. In Bawü hingegen haben sie es geschafft, innerhalb kürzester Zeit ein funktionierendes Bildungswesen komplett zu schrotten. Vielleicht, weil der Landesvater von Beruf Lehrer ist.

    IQB-Bildungstrend - Eine Ohrfeige fur Schulpolitiker - Bildung - Suddeutsche.de

    Das Resultat ist eine Ohrfeige für die Schulpolitiker: Kinder in der vierten Klasse haben sich bundesweit innerhalb der vergangenen fünf Jahre deutlich verschlechtert - in Mathematik, beim Zuhören und in Rechtschreibung. Nur beim Lesen tun sie sich so leicht oder schwer wie bisher. Es gibt Länder, die es hart trifft (den Absteiger Baden-Württemberg, die ewigen Schlusslichter Bremen, Berlin), Länder, die aufholen (Hamburg, Schleswig-Holstein), und Länder, die sich behaupten (Bayern, Sachsen). Insgesamt aber ernüchtert der Leistungstest. Schließlich überprüfen die Kultusminister damit Bildungsstandards, die sie selbst setzen.
    Hervorhebung von mir.

    Und noch eine Sache, xanidae: Du verkleinerst oft die Schrift deiner eingestellten Links künstlich. Das ist für Leute mit Sehproblemen eine Qual.

  2. Inaktiver User

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen

    Wenn das etwas etwas ist, wovor man am Sonntagmorgen erschrickt, ist das für mich unverständlich.
    Uups, ich dachte erst, der Text wäre einem Wahlkampfblättchen entnommen, so gut, wie sich das liest.

    Selbstverständlich sind solche positiven Meldungen kein Grund zu erschrecken. Was mich gestern aber erschreckt hat, war diese Twitter-Meldung von Habeck, Bei Twitter hatte er angesichts der für die CSU verheerenden Umfragewerte vorausgesagt, dass ihre Alleinherrschaft beendet werde. „Endlich gibt es wieder Demokratie in Bayern“. Das fand ich dann doch sehr seltsam.

    Gut, inzwischen hat er sich dafür entschuldigt. Aber erschreckend finde ich doch die Haltung, die dahinter hervorlugte.

    Zitat aus: Habeck entschuldigt sich für Äußerung zu CSU-Alleinherrschaft

    Mir scheint, die Grünen haben sich bezüglich ihrer Wortwahl eine Menge von unserer Bundeskanzlerin abgeschaut. Habeck sagte in seiner Entschuldigung: „Also morgen wählen gehen für eine lebendige, frische Demokratie!“ Und da läuft bei mir so einen innerer Ticker, der diese Aussage direkt weiter führt: "im Gegensatz zur toten, verwesenden Demokratie unter der CSU"

  3. Inaktiver User

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von Atcom Beitrag anzeigen
    Sie sind naturverbunden, kreativ und für das Leben.
    Diese Naturverbundenheit zeigte sich besonders schön im Hambacher Forst, wo sie dann mit zehntausend Leuten (oder waren es noch mehr) durch dieses schützenswerte Waldgebiet trampelten. Die schützenswerten Fledermäuse in diesem Wald waren bestimmt auch hochbegeistert, als sie soviel Besuch bekamen

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Interessant.. die Grünen existieren seit so vielen Jahren, sind schon lange immer wieder an Regierungen in Bund und Land beteiligt und beteiligt gewesen, und jetzt holst du sie als Gespenst heraus?

    Zu diesem hier:
    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Gestern las ich in einem Interview mit dem RWE-Chef, dass Mitarbeiter von RWE mittlerweile bedroht werden und dass RWE-Azubis in sozialen Netzwerken angegangen würden nach dem Motto, DA könne man doch nicht arbeiten. Das kann es ja wohl nicht sein.
    Das werde ich auch oft gefragt, warum ich ausgerechnet diesen AG unterstütze.... übrigens unabhängig von politischer Richtung des Fragers.

    (Erkundige dich mal bei Soldaten, Mitarbeiterinnen de katholischen Kirche, Mitarbeitern im Wachschutz....)
    Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.

    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" Coronavirus und...Userin

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Und noch eine Sache, xanidae: Du verkleinerst oft die Schrift deiner eingestellten Links künstlich. Das ist für Leute mit Sehproblemen eine Qual.
    Woher weißt du, dass ich mich hinsetze und „künstlich“ die Schrift der Links verkleinere?

    Die Art deiner Aussage verstehe ich so, dass du davon ausgehst, dass ich das absichtlich tue. Das tue ich nicht. Bei mir erscheint die Schriftgröße einheitlich. Allerdings in einer anderen Schriftart. Tut mir leid, dass dies bei dir so erscheint, als würde ich das „künstlich“ verkleinern. Da es bei mir so nicht erscheint, habe ich keine Lösung für das Problem.
    Ich werde jetzt aber versuchen, die Schriftart des Links zu vergrößern.
    Leben ist kein Wettrennen.

  6. Inaktiver User

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Woher weißt du, dass ich mich hinsetze und „künstlich“ die Schrift der Links verkleinere?
    Weil du [SIZE=X] einfügst.
    Danke, dass du es geändert hast.

  7. User Info Menu

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Erschreck einen doch nicht am Sonntagmorgen mit solchen Hypothesen!

    Ganz umittelbar fällt mir ein, dass ich Arschkarte habe, weil ich deutsch bin, denn: deutsch = schlecht, außereuropäisch ausländisch = guuuut, und dass ich einmal in der Woche vegan essen müsste.
    (...)
    Würdest du dazu bitte Belege bringen?

    Im Parteiprogramm habe ich dazu nichts gefunden und da es ja schon des öfteren grüne Regierungsbeteiligungen gab und gibt (sogar im Bund) und ich bisher als Deutsche weder schlecht behandelt, noch gezwungen wurde vegan zu essen, würde ich gerne erfahren, wieso das deiner Meinung nach bei einer zukünftigen Regierunsbeteiligung der Fall sein sollte.

  8. VIP

    User Info Menu

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Weil du [SIZE=X] einfügst.
    Danke, dass du es geändert hast.
    Nein, das tue ich nicht.
    Leben ist kein Wettrennen.

  9. Inaktiver User

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Nein, das tue ich nicht.
    Oh, sorry. Habe es mir eben nochmal genau angeguckt. Offensichtlich fügt das System das erste SIZE automatisch ein und du hast das nächste einfügen müssen, um die Schrift zu vergrößern.
    Danke jedenfalls.

  10. VIP

    User Info Menu

    AW: Die Grünen im Höhenflug - ein Spagat zwischen Glaubwürdigkeit und Machtwillen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Oh, sorry. Habe es mir eben nochmal genau angeguckt. Offensichtlich fügt das System das erste SIZE automatisch ein und du hast das nächste einfügen müssen, um die Schrift zu vergrößern.
    Danke jedenfalls.
    Ich mache Paste & Copy und das System zeigt mir nicht das an, was du erwähnst. Das liegt vermutlich daran, dass ich einen anderen Editor (Beitragseinstellung) hier in der Bricom gewählt habe - es gibt ja drei Möglichkeiten unter Einstellungen. Deshalb sehe ich nicht das was du siehst und umgekehrt.
    Leben ist kein Wettrennen.

Antworten
Seite 2 von 414 ErsteErste 12341252102 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •