Antworten
Seite 947 von 947 ErsteErste ... 447847897937945946947
Ergebnis 9.461 bis 9.469 von 9469
  1. User Info Menu

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Sie pflichtet damit einer Nachricht eines oberbayerischen Kreisvorsitzenden bei, der in der Gruppe schreibt: "Ohne Umsturz und Revolution erreichen wir hier keinen Kurswechsel mehr."

    Wenn so was:
    Wahlplakate Europawahl 2019: Revolution ist kein Verbrechen (MLPD) | das BlogMagazin

    seit vielen, vielen Jahren in jedem Wahlkampf an jedem dritten Laternenmast hängt, dann regt sich irgendwie keiner drüber auf.
    Aber klar, wenn die "andern" das in einem privaten Chat schreiben, dann ist gleich mal eine Runde künstlicher Empörung angesagt.

    Lockt zum Glück mittlerweile nur noch die ganz 150%-ig überzeugten Kreuzzügler hinterm Ofen vor solcherlei Art von "Meldung".
    Gut so.

  2. Inaktiver User

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Nie gehört, MLPD. In den Gegenden, in denen ich wohne, hängen schon lustige Wahlplakate, aber die habe ich nun wirklich noch nie gesehen. Wahrscheinlich eher im Osten. Aber Hauptsache, „aber die anderen, mimimi“ kann bedient werden.

    Und die „150%-ig überzeugten Kreuzzügler“ - das ist dann wohl der Verfassungsschutz?

  3. User Info Menu

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Das "mimimi" kommt ja wohl eher regelmäßig von denjenigen, die bemüht versuchen irgendwas brauchbares gegen die AfD zu finden und dabei dann eben auch schon mal auf Dinge zurückgreifen müssen welche sie bei allen anderen niemals bemängeln würden.

    Wie man an diesem Beispiel sehr schön sieht.

  4. User Info Menu

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Und die „150%-ig überzeugten Kreuzzügler“ - das ist dann wohl der Verfassungsschutz?
    Netter Versuch, darf auch in wirklich keinem Post unerwähnt bleiben.



    P.S.
    Wo kämpft ihr denn dann eigentlich nach dem 14-ten weiter ?

  5. Inaktiver User

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Zitat Zitat von Zyumv Beitrag anzeigen
    Wenn so was:
    Wahlplakate Europawahl 2019: Revolution ist kein Verbrechen (MLPD) | das BlogMagazin

    seit vielen, vielen Jahren in jedem Wahlkampf an jedem dritten Laternenmast hängt, dann regt sich irgendwie keiner drüber auf.
    Aber klar, wenn die "andern" das in einem privaten Chat schreiben, dann ist gleich mal eine Runde künstlicher Empörung angesagt.

    Lockt zum Glück mittlerweile nur noch die ganz 150%-ig überzeugten Kreuzzügler hinterm Ofen vor solcherlei Art von "Meldung".
    Gut so.
    Wie viele Marxisten-Leninisten der, laut Wikipedia gerade mal 2800 Mitglieder zählenden Partei sitzen denn im Bundestag oder in Landesparlamenten und haben einen Eid auf die Verfassung geschworen?

  6. Inaktiver User

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Zitat Zitat von Zyumv Beitrag anzeigen
    Das "mimimi" kommt ja wohl eher regelmäßig von denjenigen, die bemüht versuchen irgendwas brauchbares gegen die AfD zu finden und dabei dann eben auch schon mal auf Dinge zurückgreifen müssen welche sie bei allen anderen niemals bemängeln würden.

    Wie man an diesem Beispiel sehr schön sieht.
    Ach, du findest das nicht "brauchbar"?

    Wie ordnest du diese Kommunikation denn ein?

    Harmlos, lustig, innerhalb des demokratischen Meinungsspektrums....oder....?

    Ich sehe einen Unterschied zwischen öffentlichen Plakaten und heimlicher Kommunikation die über Pläne stattfindet, die aus Gründen niemals öffentlich stattfinden kann.

    Eine politische Forderung (Abschaffung eines Paragraphen) ist etwas anderes als das geheime aushecken von Plänen, während man nach außen ein anderes Bild abzugeben versucht.
    Nicht zu verstehen dass ich die Forderung der MLPD gut finde, sondern es geht um die Offenheit dabei. Ich wähl die dann einfach nicht, ich weiß eben was die wollen und ich will das nicht.

    Wie oft haben eigentlich Herr Gauland und andere Parteioberen im Wahlkampf gesagt: "Wir sind eine bürgerliche Partei!"?

    Das passt ja nicht so recht zusammen.

  7. User Info Menu

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Verfahren gegen Hocke wegen Carola-Rackete-Posts eingestellt | MDR.DE

    daraus:
    [COLOR="#0000CD"]
    Auf Höckes Facebook-Seite war im Oktober 2019 ein Bild von Rackete veröffentlicht worden. Der Text dazu lautete: "Ich habe Folter, sexuelle Gewalt, Menschenhandel und Mord importiert". Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Mühlhausen sagte am Dienstag, die Behörde sei der Auffassung, dass Strafrechtsbestände erfüllt wurden. Das Verfahren müsse aber eingestellt werden, weil nicht habe geklärt werden können, ob Höcke den Beitrag verfasst hat oder Dritte.[/COLOR

    Super, Staatsanwaltschaft.
    Deutlich, wo die stehen.

    Nicht auf dem Boden des Gesetzes.

    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


    Andra tutto bene!

  8. Inaktiver User

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Kaffeesahne,

    das sehe ich anders - eher als schlechte/ungenügende Arbeit der Ermittler, oder eben als erfolgreiches Spuren verwischen von Höcke und seinen Helfern.

    Oder beides.

    Wenn man es nicht beweisen kann, kann man es auch nicht verurteilen. Das bedeutet nicht, dass die Staatsanwaltschaft eine Tat von Höcke geschützt hätte.

    So ist das Gesetz.

  9. User Info Menu

    AW: Die AfD - 3. Strang

    Print, was mir aufstößt, ist die Summe der Dinge.
    Im Einzelfall würde ich dir in jedem Fall zustimmen.

    Das solche Töne von Höcke bekannt sind und er trotzdem damit durchkommt, ist ein Schlag ins Gesicht für alle, die sich für Anstand und Demokratie einsetzen.

    Das hat Methode. Sowohl von Höckes Seite als auch von den ermittelnden Behörden.
    Was du nicht willst, das man dir tut, das füg auch keinem andern zu!


    Andra tutto bene!

Antworten
Seite 947 von 947 ErsteErste ... 447847897937945946947

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •