+ Antworten
Seite 134 von 138 ErsteErste ... 3484124132133134135136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.331 bis 1.340 von 1376
  1. Avatar von Daiva
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    589

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von Wegwarteline Beitrag anzeigen
    Meine Sorge ist, dass weniger gewollt, als nicht gekonnt dahinter stecken könnte.
    Stimmt. Es hat lange gebraucht, die lt. Wikipedia 14 Identitäten des Anis Amri herauszufinden, obwohl er zeitweilig "unter Beobachtung stand". Die versprochene Aufklärung ist wo nachzulesen ?
    Es könnten so viele Menschen aus ihren Fehlern lernen, wenn sie nicht damit beschäftigt wären, sie bei anderen zu suchen.

  2. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.304

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von Wegwarteline Beitrag anzeigen
    Natürlich gab und gibt es immer Kriminalität. das heißt aber doch wohl nicht, dass man noch zusätzliche "schlucken" muss.
    Nun ja,mehr Menschen,mehr Kriminalität. Aber nicht jeder " zusätzliche" Mensch ist ein "zusätzlicher" Krimineller.
    Das wird bestimmten Gruppen nur gerne unterstellt.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.


  3. Registriert seit
    05.04.2008
    Beiträge
    1.522

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Ich kann mir gut vorstellen, könnten einheimische Kriminelle auf irgendeine Niemandsland-Insel verbannt werden, das würde relativ fix gehen. Ironie-Modus-Off
    Gruß Leni

  4. Moderation Avatar von Analuisa
    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    15.133

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Moderationshinweis

    Bitte unterlasst Verlinkungen auf Seiten, die kostenpflichtig oder auf andere Weise zugangsbeschränkt sind (z.B. indem eine Anmeldung verlangt wird). Die Korrektheit der Zitate und Bezüge kann von der Moderation nicht geprüft werden, auch ist die Verlinkung einer Seite, die die User nicht nachlesen können, wenig sinnvoll.

    Gruß,
    Analuisa
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.
    Alle nicht mit "Moderation" gekennzeichneten Beiträge geben meine private Meinung als Userin wieder.

  5. Avatar von Daiva
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    589

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von Analuisa Beitrag anzeigen
    Bitte unterlasst Verlinkungen auf Seiten, die kostenpflichtig oder auf andere Weise zugangsbeschränkt sind (z.B. indem eine Anmeldung verlangt wird). Die Korrektheit der Zitate und Bezüge kann von der Moderation nicht geprüft werden, auch ist die Verlinkung einer Seite, die die User nicht nachlesen können, wenig sinnvoll.
    1. Du hast meinen Link aus den o.g. Gründen gelöscht, obwohl ich darauf hinwies, dass kein einziger Artikel zugangsbeschränkt zu finden war (Link RP-online) und ein kurze Zusammenfassung mit Quellenhinweis im 2. von dir ebenfalls gelöschten Link (politikversagen.de) vorhanden war.

    2. Frage: Wie stellt sich die Bri-Com / Moderation eine kontroverse Diskussion vor, wenn div. Zeitungsverlage inzwischen nur noch zugangsbeschränkte Artikel anbieten, auf die der Normal-Leser und Nicht-Abonnent nicht (mehr) zugreifen kann ?

    Dasselbe gilt für Youtube, Facebook, Twitter etc. sowie Blogs wie Achgut, Freie Medien, Epochtimes uam, die den Kriterien "Mod-genehm / Mod-nichtgenehm" (Beispiele: "Die Anstalt", Dieter Nuhr's Satiresendung in youtube; div. "Beweise" im AfD-Thread uam) entsprechen und durchaus hier zu finden sind; die 3 letztgenannten dagegen werden ausnahmslos gelöscht.
    Es könnten so viele Menschen aus ihren Fehlern lernen, wenn sie nicht damit beschäftigt wären, sie bei anderen zu suchen.
    Geändert von Daiva (05.10.2019 um 13:08 Uhr)

  6. Moderation Avatar von Analuisa
    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    15.133

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Ich beantworte deine Anfrage, Daiva, ausnahmsweise mal öffentlich, obwohl Fragen an die Moderation normalerweise per PN zu stellen sind, um das jeweilige Strangthema nicht zu zerschießen - aber in diesem Fall erscheint es mir sinnvoll, damit auch andere User die Information bekommen.

    Zitat Zitat von Daiva Beitrag anzeigen
    1. Du hast meinen Link aus den o.g. Gründen gelöscht, obwohl ich darauf hinwies, dass kein einziger Artikel zugangsbeschränkt zu finden war
    Gemeint ist wohl, dass kein Artikel ohne Zugangsbeschränkung zu finden war.

    Es tut mir Leid, dass du die Information nicht verbreiten konntest. Allerdings hat der Administrator der Brigitte Community entschieden, dass die Verlinkung auf und das Zitieren aus zugangsbeschränkten Quellen nicht gestattet ist. Es ist den Usern nicht zuzumuten, für eine Information zahlen/ sich bei einem Verlag anmelden zu müssen, ebensowenig ist dies der Moderation zumutbar, die eine einfach zugängliche Möglichkeit haben muss, die Korrektheit eines wörtlichen oder indirekten Zitats zu überprüfen. Diese Entscheidung hat nicht die Moderation des Politikforums getroffen, sondern das Brigitte Community-Team als Administrator dieser Seite.

    Zu 2): Dass Links auf Seiten gelöscht werden, die unseriöse oder politisch radikale Inhalte enthalten, ergibt sich aus §17.1 der AGB, wo es heißt:

    Der Nutzer darf insbesondere keine Inhalte mit Hilfe der Angebote der Plattform laden, speichern, verbreiten, präsentieren, öffentlich zugänglich machen, veröffentlichen und auf sie verweisen oder verlinken, die [...] als [...] beleidigend, diffamierend, [...] rassistisch, volksverhetzend, ausländerfeindlich, rechtsradikal oder als sonst verwerflich anzusehen sind [...].

    Dein 2. Link ging auf eine Seite, die eine Sammlung von Links zu Medienberichten enthält, die zum Teil in die o.g. Kategorie fallen, wie z.B. die Seite Epoch times.

    Selbstverständlich ist eine kontroverse Diskussion auch ohne Quellenmaterial aus politisch radikalen Seiten möglich. Wenn eine bestimmte Info nur auf einer einzelnen Seite in der vielfältigen deutschen Medienlandschaft zu finden ist, sollte man sich fragen, ob die Information wirklich seriös ist.

    Viele Grüße,
    Analuisa, Moderation
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.
    Alle nicht mit "Moderation" gekennzeichneten Beiträge geben meine private Meinung als Userin wieder.


  7. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.245

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Seehofer steht alleine da, falls wieder mehr Migranten kommen. Da in Griechenland viele Migranten sind, gehe ich davon aus, dass wieder mehr zu uns kommen werden.

    Sebastian Kurz halt nichts von Seehofers Fluchtlingsplanen - FOCUS Online

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  8. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.304

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Massnahmen zaubern aber auch nicht.

    Und die Kinder sind krank oder haben Ferien.
    Ist auch bei Nichtmigrantinnen so.
    Eine Maßnahme in den Herbstferien besticht durch gaehnende Leere.( Ich arbeite in dem Bereich).
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.


  9. Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    758

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    Seehofer steht alleine da, falls wieder mehr Migranten kommen. Da in Griechenland viele Migranten sind, gehe ich davon aus, dass wieder mehr zu uns kommen werden.

    Es kann gut sein, dass der Druck auf Griechenland nachlässt.
    Ich halte es für möglich, dass auf mittlere Sicht sich diese Problematik entschärft.


  10. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    575

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Wie ist denn so der neueste Stand? Ich hatte in den letzten Tagen keine Möglichkeit TV zu sehen, oder mich irgednwie zu informieren. (Nein, ich war nicht inhaftiert. :-) )
    Wie meint Ihr geht es jetzt weiter auch wegen der Geschichte Türkei/Kurden/Syrien? Was könnte das für Auswirkungen haben? Wird es voller bei uns?
    Nutze den Tag. Es ist schon später, als du denkst.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •