Thema geschlossen
Seite 11 von 58 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 573
  1. Moderation Avatar von Analuisa
    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    14.200

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    @Letstalk, in letzter Zeit kam es sehr häufig zu ot-Beiträgen die dann von der Moderation verschoben werden mussten. Es ist technisch möglich, die Beitragsüberschriften nach dem Verschieben zu ändern, jedoch sehr aufwändig, sodass wir dann, wenn eine größere Zahl von Beiträgen verschoben werden muss, meist darauf verzichten.

    Ihr könnt aber einen falschen Titel in euren Beiträgen selbst ändern, indem ihr auf die erweiterte Ansicht geht.

    Analuisa, Moderation
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.
    Alle nicht mit "Moderation" gekennzeichneten Beiträge geben meine private Meinung als Userin wieder.

  2. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    .
    Geändert von Inaktiver User (24.09.2018 um 08:52 Uhr) Grund: falscher Strang

  3. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Dieser Artikel zu Schäubles gestriger Äußerung erinnert noch mal an die Versäumnisse der Bundesregierung und nennt interessante Zahlen:

    Was Schäuble in seiner Abschiebungsskepsis vergisst

    Zunächst die Zahlen:

    Laut Statistiken des Bundesinnenministeriums fanden von den 12.261 Abschiebungen im ersten Halbjahr 2018 mehr als 10.000 in andere europäische Länder statt.

    Das überrascht mich sehr, denn ich ging davon aus, dass diese im Vergleich zur Gesamtzahl der Asylbewerber erschreckend wenigen Abschiebungen größtenteils in die Heimatländer erfolgten. Nun sind sie also in andere europäische Länder abgeschoben worden, aus denen sie jederzeit wieder nach Deutschland kommen können, sofern sie nicht an den wenigen kontrollierten Grenzübergängen aufschlagen. Das scheint mir also wenig wirkungsvoll.

    Allein in den vergangenen beiden Jahren hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge – wegen vieler Altfälle – 603.599 negative Asylentscheidungen getroffen.

    Ok, also mehr als eine halbe Million Menschen müssten eigentlich wieder ausreisen. Und die, die in den Jahren zuvor schon negative Asylbescheide bekommen haben, sind dort noch gar nicht dabei.

    Und Schäuble meint nun, wir sollten jegliche Hoffnung fahren lassen, dass diese Menschen das Land je wieder verlassen würden.

    Als logische Folge könnte man doch das BAMF gleich ganz abschaffen, wenn es eh wurscht ist, wie die jeweilige Entscheidung ausfällt.

  4. Inaktiver User

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von Analuisa Beitrag anzeigen
    Ihr könnt aber einen falschen Titel in euren Beiträgen selbst ändern, indem ihr auf die erweiterte Ansicht geht.
    Das hab ich jetzt versucht. Aber ich sehe leider nirgends eine Möglichkeit, auf die erweiterte Ansicht zu gehen. Wo finde ich die denn?

  5. Inaktiver User

    5. Migrationsstrang

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und Schäuble meint nun, wir sollten jegliche Hoffnung fahren lassen, dass diese Menschen das Land je wieder verlassen würden.
    Nun ja. Das gilt für den Fall dass die Gesetzeslage und die Ineffizienz des BAMF bleiben wie bisher. Insofern kann man Schäubles Aussage als programmatische Ankündigung (und leider auch als Einladung an die Welt) deuten.
    Zum Glück rechtzeitig vor diversen Wahlen.

  6. Moderation Avatar von Analuisa
    Registriert seit
    30.01.2004
    Beiträge
    14.200

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das hab ich jetzt versucht. Aber ich sehe leider nirgends eine Möglichkeit, auf die erweiterte Ansicht zu gehen. Wo finde ich die denn?
    Du gehst links unten auf "Antworten" (oder rechts auf "Zitieren") und im nächsten Schritt rechts unten auf "Erweitert". Dann öffnet sich eine Ansicht, wo oben in einem Extra-Feld der Beitragstitel eingeblendet wird. Den kann man ändern. (Das ist der gleiche Weg, den die Moderation auch gehen muss, nur muss die Moderation dafür jeden Beitrag einzeln aufrufen und das ist halt sehr zeitaufwändig.)
    Moderation in der Religion, der Politik und im Glücklicher Leben.
    Alle nicht mit "Moderation" gekennzeichneten Beiträge geben meine private Meinung als Userin wieder.

  7. Inaktiver User

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Ahhh, jetzt hab ich's kapiert. Danke, Analusia

  8. 28.09.2018, 22:56

    Grund
    Unzulässiger Link

  9. Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    32.978

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread


    Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) muss bis Ende 2019 eine halbe Million sogenannte Widerrufsverfahren bearbeiten. Spätestens drei Jahre nach Anerkennung eines Asylgesuchs muss laut Gesetz geprüft werden, ob sich die Voraussetzungen geändert haben.


    Mich beschäftigte diese Frage immer wieder und nun fand ich im Spiegel einen kurzen Bericht dazu. Ich hatte ja mal angeregt, dass man alle Bescheide von 2015 und 2016 nachprüfen sollte, weil es damals keine Anhörungen, sondern nur Selbstauskünfte gab.

    Das wird offenbar nun gemacht:

    Zugleich hofft sein Amt auf mehr Handhabe, um Schummler aufspüren zu können. Bisher kann es bei Widerrufsprüfungen Flüchtlinge nur zum freiwilligen Gespräch bitten. Dies will die Bundesregierung mit einem Gesetz ändern, das jetzt dem Bundestag vorliegt.

    Weil in der Hochphase der Flüchtlingskrise Angaben "nicht immer hinreichend überprüft" werden konnten, heißt es darin, sollen besonders diese Fälle im Nachgang besser kontrollierbar werden. Hunderttausende Syrer, Iraker und Eritreer mussten zwischenzeitlich nur einen Fragebogen ausfüllen, auf eine persönliche Anhörung wurde damals verzichtet.
    markiert von mir
    Spiegel

    (wüsstest Ihr auf die Schnelle ohne nachzudenken und ohne nachzuschauen, wer der oder die neue Präsident/in des BAMF ist?

    Ich wusste es nicht. )

    Wegen des neuen Gesetzes muss ich mal recherchieren.
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes


  10. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.111

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Zitat Zitat von Lukulla Beitrag anzeigen
    Bisher kann es bei Widerrufsprüfungen Flüchtlinge nur zum freiwilligen Gespräch bitten.
    Lächerlicher geht offenbar immer.

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  11. Avatar von pelzpfote
    Registriert seit
    17.09.2006
    Beiträge
    17.999

    AW: Migration, Flucht, Asyl 5.ter Thread

    Aus dem Link
    .... um Schummler aufspüren zu können
    Das klingt schrecklich verharmlosend. Das sind Betrüger, sonst nichts. Schummeln kann man beim Spiel.
    Die Art, wie dich jemand behandelt,
    sagt aus, was für ein Mensch er/sie ist,
    und nicht, was für ein Mensch du bist.

    Quelle unbekannt

Thema geschlossen
Seite 11 von 58 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •