+ Antworten
Seite 780 von 780 ErsteErste ... 280680730770778779780
Ergebnis 7.791 bis 7.800 von 7800

Thema: Straftaten

  1. Avatar von Holzkante
    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    1.232

    AW: Straftaten

    Unerträglich, was der Landesinnenminister in dieser Sendung von sich gibt. Mal abgesehen davon, dass im Zusammenhang mit Missbrauch jede Bemerkung über Vergnügungssteuer völlig daneben ist, kann er doch nicht behaupten, die Polizei habe in Oyenhausen alles richtig gemacht, wenn einem Hinweis über ein Jahr lang nicht nachgegangen wurde.
    Nur weil es Fakt ist, heißt das ja noch lange nicht, dass es auch stimmt.
    Günther, 62, AfD-Wähler

  2. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    8.832

    AW: Straftaten

    Zitat Zitat von Holzkante Beitrag anzeigen
    Unerträglich, was der Landesinnenminister in dieser Sendung von sich gibt. Mal abgesehen davon, dass im Zusammenhang mit Missbrauch jede Bemerkung über Vergnügungssteuer völlig daneben ist, kann er doch nicht behaupten, die Polizei habe in Oyenhausen alles richtig gemacht, wenn einem Hinweis über ein Jahr lang nicht nachgegangen wurde.
    Die Polizei hatte keine Ressourcen, das Material zu sichten. Unter solchen Bedingungen kann man den Fall nicht in die entscheidende Phase bringen, denn dann sind Fristen einzuhalten, von denen die Polizei von vornherein weiß, dass sie nicht einzuhalten sind. Das ist schwer zu vermitteln.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.


  3. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    10.143

    AW: Straftaten

    Ja, das ist schon übel.

    Wenn ich mir die Bedingungen der hiesigen Polizei so angucke, wundert mich das nicht.

  4. Avatar von Holzkante
    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    1.232

    AW: Straftaten

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Die Polizei hatte keine Ressourcen, das Material zu sichten. Unter solchen Bedingungen kann man den Fall nicht in die entscheidende Phase bringen, denn dann sind Fristen einzuhalten, von denen die Polizei von vornherein weiß, dass sie nicht einzuhalten sind. Das ist schwer zu vermitteln.
    Das ist gar nicht zu vermitteln, gerade in einem Fall, in dem der Verdächtige regelmäßig beruflichen Kontakt zu Kindern hatte.
    Nur weil es Fakt ist, heißt das ja noch lange nicht, dass es auch stimmt.
    Günther, 62, AfD-Wähler

  5. Avatar von Holzkante
    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    1.232

    AW: Straftaten

    Bitte sag mir jemand, dass ich das falsch verstanden habe, dass die Kinder voraussichtlich während der Gerichtsverhandlung aussagen müssen, weil man dort keinen Raum mit den erforderlichen Video-Kameras ausstatten will/kann?
    Nur weil es Fakt ist, heißt das ja noch lange nicht, dass es auch stimmt.
    Günther, 62, AfD-Wähler

  6. Avatar von Paraplumeau
    Registriert seit
    03.11.2014
    Beiträge
    8.832

    AW: Straftaten

    Zitat Zitat von Holzkante Beitrag anzeigen
    Bitte sag mir jemand, dass ich das falsch verstanden habe, dass die Kinder voraussichtlich während der Gerichtsverhandlung aussagen müssen, weil man dort keinen Raum mit den erforderlichen Video-Kameras ausstatten will/kann?
    Ich schaue die Sendung nicht, verweise aber auf den neuen Paragrafen 58a StPO zur audiovisuellen Vernehmung. Vielerorts ist das noch gar nicht eingerichtet.
    Wenn ich anderer Leute Innerstes sehen wollte, wäre ich Gerichtsmedizinerin geworden.

  7. Avatar von Holzkante
    Registriert seit
    14.01.2019
    Beiträge
    1.232

    AW: Straftaten

    Zitat Zitat von Paraplumeau Beitrag anzeigen
    Ich schaue die Sendung nicht, verweise aber auf den neuen Paragrafen 58a StPO zur audiovisuellen Vernehmung. Vielerorts ist das noch gar nicht eingerichtet.
    Dass finde ich ja gerade erschütternd, dass in einem Fall, in dem 40 Opfer=40 Zeugen im Kindesalter aussagen sollen, diese technischen Voraussetzungen noch nicht geschaffen sind und, so wie es sich in der Doku anhörte, aktuell auch vor Ort nicht geplant sind.
    Nur weil es Fakt ist, heißt das ja noch lange nicht, dass es auch stimmt.
    Günther, 62, AfD-Wähler

  8. Avatar von Lukulla
    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    33.376

    AW: Straftaten

    Die Installation einer Videokamera und einer Aufzeichnungsanlage mit flexiblem Bildschirm und einem Mikrofon und ein paar Leitungen, die dann in den Gerichtssaal gehen, sollten keine unüberwindbaren Hürden für einen TV Elektriker darstellen. Die Kosten dürften überschaubar sein.
    You'd have to be here
    I'm seeing a garden, a place I keep longing to show to you
    It's northerly facing and close to an open fjord
    The wind that was moving the rhubarb moved through my childhood, too
    Calling so slowly from summer's before

    Kari Bremnes


  9. Registriert seit
    05.08.2018
    Beiträge
    575

    AW: Straftaten

    Ich bin mir nicht sicher, ob das hier herein gehört, poste es aber mal:

    Koln: Psychisch kranker Frauen-Morder geflohen - Polizei warnt vor ihm - FOCUS Online
    Es gibt viele Frauen, die Mütter sind. Und dann gibt es noch Frauen, die Kinder gebären.

  10. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    4.605

    AW: Straftaten

    Das soll wohl ein Witz sein?

    Er ist so immens psychisch beeinträchtigt, dass er selbst nach so vielen Jahren in Haft als deutlich gefährlich eingestuft wird. Er ist schon einmal für ein paar Tage geflohen.
    Trotzdem hat er Ausgang. Und kann selbst entscheiden wo er sich rumbewegt? Unter Menschen, für die er eine ernste Gefahr ist?

    Er ist in Haft und wird das vielleicht bis zum Lebensende sein. Daran ändert ein erneuter Mord auch nichts mehr, sollte seine erkrankte Fantasie mit sowas rumspielen. Warum läßt man diesen Mann losziehen? Für einen Mord braucht er keine 3 Monate, da genügen wenige Stunden in Freiheit.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •