+ Antworten
Seite 6 von 441 ErsteErste ... 456781656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 4404
  1. Moderation Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    19.040

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Butterblume Beitrag anzeigen
    Hast Recht *seufz* - aber für mich hört das Label "privat" auf, wenn Staatsoberhäupter politisch involviert sind ...
    Ja. Ist blöd.

    Kleine Frage... was hat das Thema hier in diesem Strang zu tun? Ist kein Vorwurf....
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" und...Userin


  2. Registriert seit
    02.01.2006
    Beiträge
    8.326

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Wenn die Errichtung eines islamischen Staates hierzulande unterstützt wird, passt das schon, finde ich.
    flying is the art of falling to the ground without touching

  3. Moderation Avatar von Charlotte03
    Registriert seit
    03.05.2010
    Beiträge
    19.040

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Butterblume Beitrag anzeigen
    Wenn die Errichtung eines islamischen Staates hierzulande unterstützt wird, passt das schon, finde ich.
    Das ist ein Aspekt.
    Genieße deine Zeit.
    Denn du lebst nur jetzt & heute.
    Morgen kannst du gestern nicht nachholen und später kommt früher, als du denkst.
    Moderatorin in "Schule, Uni, Studium und Ausbildung" "Gehören Kinder zu einem erfüllten Leben dazu?" und...Userin

  4. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Xarin Beitrag anzeigen
    *kopfschüttel ab*.

    Nina

    musst nicht den kopf schütteln -

    wie gesagt, dass erdogan in eine faschistische richtung tendiert, ist evident.
    dass in deutschland ditib innerhalb der islamischen gesellschaft einen großen einfluss hat, ditib wiederum eine türkische organisation ist, die (wenn ich euch richtig verstehe) sehr große nähe zu erdogan zeigt, ist auch klar.

    erdogan instrumentalisiert den islam, wie mussolini oder dollfuß den katholizismus instrumentalisierten.


    daraus aber abzuleiten, dass der islam , also alle muslime an der faschistischen entwicklung schuld seien, im islamisierungsstrang (!) zu sagen, dass "ausländischer faschismus folklore sei" , das stellt einen zusammenhang her, den ich für absichtlich verallgemeinernd und damit sehr gefährlich halte.


    bei "folklore" denke ich mal an das tragen eines kopftuchs. das wiederum impiziert dann, dass das tragen eines kopftuches ein faschistisches zeichen sei - und dann wären wir bei der diskriminierung von frauen, die ein zeichen ihrer religion setzen wollen - sie würden als faschistinnen bezeichnet.

  5. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das empfinde ich auch so. ....

    Wo bleibt der Aufschrei oder gar Shitstorm all dieser Menschen gegen den Auftritt Yildirims in Oberhausen?

    Die AfD ist eine Partei in Deutschland. Demokratisch gewählt in mittlerweile einige Landesparlamente und - soweit ich weiß - nicht verfassungswidrig.
    Ich schliesse mich da Euch allen an ,ich habe mich ja das hier auch schon gefragt?
    Das sieht man schon hier,man muss da gar nicht so weit gehen.
    Kaum jemand ,der sich über jeden Neonazianschlag aufregt ,schreibt dazu etwas
    Ich frage mal in die Runde ...
    Wieso regt Euch das nicht genauso auf ?
    Weil es Türken oder Deutsche mit türkischen Wurzeln sind ,die in Deutschland leben,geniessen die irgendeinen Sonderstatus?
    Oder gehen uns die einfach nix an ?
    Oder wisst Ihr darüber zu wenig ?Oder macht Ihr die Augen zu (Auch das erinnert mich an etwas)?
    Wie Xarin schon sehr richtig bemerkte ,Faschismus in oder aus Deutschland sollte nie wieder vorkommen..warum ist der türkische kein Thema hier bei denen ,die sich eigentlich permanent zu diesem Thema äussern?

  6. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    dass sich das türkische regime in richtung faschismus entwickelt, ist eindeutig.
    dass die deutsche regierung damit seltsam umgeht, so weit ich das mitbekomme, ist auch zu erkennen.

    deshalb aber pauschal zu urteilen, dass faschistische tendenzen in anderen ländern als folklore betrachtet werden, ist polemisch.

    und außerdem hat es mit diesem strang, in dem es doch um religion geht, so gut wie nichts zu tun.
    Es geht hier nicht um Religion, sondern um Ideologie.

  7. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Oder wisst Ihr darüber zu wenig ?Oder macht Ihr die Augen zu (Auch das erinnert mich an etwas)?
    Wie Xarin schon sehr richtig bemerkte ,Faschismus in oder aus Deutschland sollte nie wieder vorkommen..warum ist der türkische kein Thema hier bei denen ,die sich eigentlich permanent zu diesem Thema äussern?
    liest du eigentlich manchmal auch was andere (zb ich ) schreiben?

    die faschistische entwicklung in der türkei wurde in jedem meiner heutigen beiträge thematisiert. kein wegschauen, kein augen zu machen, kein leugnen.

    aber es ist einfach nicht grundlegendes thema in diesem strang (dazu gibt es einen eigenen hier im forum, übrigens)

  8. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    daraus aber abzuleiten, dass der islam , also alle muslime an der faschistischen entwicklung schuld seien, im islamisierungsstrang (!) zu sagen, dass "ausländischer faschismus folklore sei" , das stellt einen zusammenhang her, den ich für absichtlich verallgemeinernd und damit sehr gefährlich halte.
    Außer dir tut das keiner. Es geht um einen unerträglichen Faschismus, im vorliegenden Fall aus islamischer Quelle, was mitnichten alle Moslems umfasst. Im Gegenteil: Es gibt leidergottes sehr, sehr viele Muslime in Deutschland, die deswegen vor Angst und Horror hohldrehen. Denen gilt meine Sympathie.
    bei "folklore" denke ich mal an das tragen eines kopftuchs.
    Ich verstehe nicht, wie du in diesem Zusammenhang darauf kommst, aber egal. Ich hingegen denke an staatliche Kriecherei und das tosende Schweigen der Pegida- und AfD-Hasser.

  9. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    liest du eigentlich manchmal auch was andere (zb ich ) schreiben?

    die faschistische entwicklung in der türkei wurde in jedem meiner heutigen beiträge thematisiert. kein wegschauen, kein augen zu machen, kein leugnen.

    aber es ist einfach nicht grundlegendes thema in diesem strang (dazu gibt es einen eigenen hier im forum, übrigens)
    Ich habe gar nicht Dich gefragt sondern eher die ,die sich bei dem rechte Hetzestrang oder AfD strang eindeutig äussern Von denen lese ich nie etwas zu diesem Thema .
    Ich schreibe in den anderen Steängen nicht mit ,weil ich auch noch was anderes zu tun habe und es für mich völlig selbstverständlich ist ,dass das nicht geht .
    Du bist nicht alle anderen und ich lese mehr als ich schreibe.

  10. Inaktiver User

    AW: Droht Deutschland die Islamisierung?

    doppelt

+ Antworten
Seite 6 von 441 ErsteErste ... 456781656106 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •