+ Antworten
Seite 201 von 203 ErsteErste ... 101151191199200201202203 LetzteLetzte
Ergebnis 2.001 bis 2.010 von 2024
  1. Inaktiver User

    AW: Wohin steuert Europa?

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    Warum?

    luci
    Hallo luci,
    [ed.]
    habe einen Link eingesetzt, der wohl nicht erlaubt ist.
    mehr darf ich ja dazu nicht schreiben.

    LG
    Pamawif
    Geändert von Analuisa (13.08.2019 um 22:56 Uhr) Grund: Bezug auf gelöschten Link gelöscht


  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.923

    AW: Wohin steuert Europa?

    Warum gibt es zu unserem TAGET-Saldo noch keine Meldung vom August?

    Die BB hat nur die Juli-Salden:

    TARGET2-Saldo | Deutsche Bundesbank

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH


  3. Registriert seit
    21.11.2010
    Beiträge
    64

    AW: Wohin steuert Europa?

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    Warum gibt es zu unserem TAGET-Saldo noch keine Meldung vom August?
    Dafür gibt es hier eine Erklärung:

    Zitat Zitat von Elsa Beitrag anzeigen
    Die Bundesbank veröffentlicht ihren Target-Saldo immer um 09:00 Uhr am 7. eines jeden Monats für den Vormonat. Ist der 7. ein Samstag oder Sonntag, dann bereits am Freitag davor. Die neuen Target-Salden bei der EZB gibt es immer am 1. eines jeden Monats.
    Schau Dir auch an, auf wessen Frage das erklärt wurde und wer sich für die Information bedankt hat...


  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.923

    AW: Wohin steuert Europa?

    mensch, ich hab mich im Monat geirrt . . wir haben ja noch August . .

    ich Dussel!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH


  5. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    2.294

    AW: Wohin steuert Europa?

    Ich habe gerade die Nachrichten gehört und mit Fassungslosigkeit gehört, dass zu den Gedenkfeiern zum Ausbruch des 2. Weltkriegs Russlands Präsident nicht eingeladen wurde. Man mag von W. Putin denken, was man will - aber das empfinde ich als .... mir fehlen dafür wirklich die Worte.
    Nur soviel: (zwischen 17-) 25.000.000 Tote Sowjetrussen im 2. WK.

    Und dann wird sowas getitelt:

    Weltkriegsgedenken in Polen: "Wunder der Versöhnung" | tagesschau.de
    Geändert von third_thought (01.09.2019 um 19:31 Uhr) Grund: Zahl korrigiert



  6. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    6.200

    AW: Wohin steuert Europa?

    Zitat Zitat von third_thought Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade die Nachrichten gehört und mit Fassungslosigkeit gehört, dass zu den Gedenkfeiern zum Ausbruch des 2. Weltkriegs Russlands Präsident nicht eingeladen wurde. ]
    Zum einen gibt es in der Ostukraine immer noch einen Krieg, zum anderen hat sich Putin in den letzter Zeit positiv über den „Hitler-Stalin-Pakt“ geäußert, der in Polen nicht unbedingt als „Erfolg“ angesehen wird.
    Putin verteidigt den Hitler-Stalin-Pakt
    Wladimir Putin hat es im Jahr 2015 so formuliert: „Als der Sowjetunion klar wurde, dass sie gegen Hitler-Deutschland allein gelassen worden war, hat sie Schritte unternommen, um eine direkte Konfrontation zu verhindern, und der Molotow-Ribbentrop-Pakt wurde unterschrieben. So verstanden [...] ergibt der Pakt einen Sinn, um die Sicherheit der Sowjetunion zu gewährleisten.“



    Nun, im Erinnerungsjahr 2019, erscheinen wieder Bücher, die selbst das geheime Zusatzprotokoll rechtfertigen, also die Aufteilung Polens und der baltischen Staaten. Nach dem Angriff der Wehrmacht auf Polen am 1. September 1939 von Westen her überschritt die Rote Armee die polnische Ostgrenze gut zwei Wochen später.

    Hitler-Stalin-Pakt - Russlands Heroisierung der Vergangenheit
    Vor 10 Jahren hatte Putin noch als großen Fehler bezeichnet, aber nun ist Stalin irgendwie wieder ein großer Staatsmann.
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!
    Geändert von nur_so (04.09.2019 um 07:09 Uhr)


  7. Registriert seit
    19.12.2018
    Beiträge
    2.294

    AW: Wohin steuert Europa?

    Und das ist ein Grund, ein ganzes Volk zu brüskieren? Das Volk, das neben den Juden am meisten im zweiten Weltkrieg gelitten hat? Sorry, aber ich schäme mich fremd für die EU und die Organisatoren dieser Veranstaltung. Ungehörig sowas! Einfach ungehörig!
    Und dann faselt der Vertreter des Täter-Volks Steinmeier auch noch was von „Wunder der Versöhnung“, während am gleichen Tag die Rechtspopulisten riesige Erfolge feiern! Ich kann gar nicht so viel essen, wie...
    Geändert von third_thought (04.09.2019 um 07:31 Uhr)


  8. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    6.200

    AW: Wohin steuert Europa?

    Ach, Tätervolk?

    Was hat denn die EU damit zu tun? Polen war Ausrichtung der Gedenkfeierlichlickeiten, nicht die EU.
    Sebastian (Ariel - The Little Mermaid): Listen to me - the human world, it‘s a mess!

  9. Avatar von Sprachlos
    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    7.864

    AW: Wohin steuert Europa?

    Zitat Zitat von third_thought Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade die Nachrichten gehört und mit Fassungslosigkeit gehört, dass zu den Gedenkfeiern zum Ausbruch des 2. Weltkriegs Russlands Präsident nicht eingeladen wurde. Man mag von W. Putin denken, was man will - aber das empfinde ich als .... mir fehlen dafür wirklich die Worte.
    Nur soviel: (zwischen 17-) 25.000.000 Tote Sowjetrussen im 2. WK.

    Und dann wird sowas getitelt:

    Weltkriegsgedenken in Polen: "Wunder der Versöhnung" | tagesschau.de
    Ich war gestern genauso erstaunt, aber man ist es mittlerweile gewöhnt, dass der Beitrag von Russland und deren große Verluste am liebsten einfach vergessen werden sollen.
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •