Antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 164
  1. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Kurzatmigkeit

  2. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Lymphom
    Auch mächtige Wasser können die Liebe nicht löschen;
    auch Ströme schwemmen sie nicht weg.
    Böte einer für die Liebe allen Reichtum seines Hauses,
    nur verachten würde man ihn.
    Das Hohelied


  3. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Meningitis
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  4. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Notfallmedizin
    Enkelkinder sind das Dessert des Lebens

  5. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Ohnmacht
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  6. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Placebo
    Enkelkinder sind das Dessert des Lebens

  7. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Quarantäne
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  8. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Resektion
    Um aus dem Rahmen fallen zu dürfen, müsste man erst mal im Bilde sein!!

  9. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Sterilisation
    Why, what is to live?
    Not to eat and drink and breathe,
    —but to feel the life in you down all the fibres of being, passionately and joyfully.
    Elizabeth Barrett Browning

  10. User Info Menu

    AW: Medizinisches von A bis Z Teil 2

    Tracheostoma
    Enkelkinder sind das Dessert des Lebens

Antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •