+ Antworten
Seite 651 von 655 ErsteErste ... 151551601641649650651652653 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.501 bis 6.510 von 6548

Thema: Baumhaus

  1. Avatar von Mawitha
    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    9.062

    AW: Baumhaus

    Hallo Mädels,

    Maya,du sagst es,egal - neues Jahr neues Glück.

    Ich muss mich melden,und vom Musical berichten.Es war - ein Traum.Man muss die Musik mögen.Der Musical-Darsteller,Frank Sinatra,hat sowas von gepasst - Aussehen,Stimme - perfekt.Es ist ja eine sehr spezielle Stimme,Frank Sinatra.Er führte uns als älterer Frank Sinatra durch seine wichtigsten Lebensabschnitte,und natürlich - die bekanntesten Songs.Seine Gestik,seine Bewegung - wie sein Original.Zeitweise vergass ich das Frank gar nicht mehr lebt.Mit dabei auch seine Freunde Sammy Davis Jr. und Dean Martin.Mein Lieblingslied natürlich That's Life und als Zugabe,sie dauerte eine gute halbe Stunde,gab es noch New York,My Way, Strangers in the Night,Something Stupid,was er mit Tochter Nancy sang.Ich war hin und weg,war Mitternacht erst zu hause,und hab noch mal über eine Stunde gebraucht bis ich die Ruhe für's Bett hatte.Und war noch am nächsten Tag aufgewühlt.
    Ach so ja,natürlich mit Big Band auf der Bühne.Es wurde ja auch dargestellt wie er mit dem Tommy Dorsey Orchestra,und später dann mit Benny Goodmann durch die USA tourte.

    Ihr Lieben,startet gut in die neue Woche,bis bald
    Wer über die Fehler anderer lacht,macht selber einen.


  2. Registriert seit
    05.01.2020
    Beiträge
    6

    AW: Baumhaus

    Hallo Mawitha
    Das hört sich aber sehr aufregend an. Ich würde das Musical auch gerne mal sehen. Das muß ja einfach nur toll sein.

  3. Avatar von Mawitha
    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    9.062

    AW: Baumhaus

    Ja Maya,das war es.Aber man muss Swing mögen.Das Publikum war schon überwiegend nicht mehr so jung,50 aufwärts.Magst du denn diese Musikrichtung?Darf ich nach deinem Alter in etwa fragen?
    Wer über die Fehler anderer lacht,macht selber einen.


  4. Registriert seit
    05.01.2020
    Beiträge
    6

    AW: Baumhaus

    Das Alter paßt schon. Ich bin Mitte 50 und mag die Musik sehr.


  5. Registriert seit
    14.02.2001
    Beiträge
    2.691

    AW: Baumhaus

    Ihr Lieben, den Weg ins KH hätte ich mir echt sparen können! Mit Termin und ewig warten wäre okay, wenn das Ergebnis stimmt. Nein, Mawitha, über eine Magenspiegelung bin ich lange hinaus. Der Doc frage, ob ich schon beim Gyn gewesen sei (natürlich, Frau denkt doch mit!), dann erklärte er, dass Magen- und Darmspiegelungen so ihre Risiken hätte, denen er mich nicht aussetzen wolle (wie nett!) und dass ich im KH völlig falsch platziert sei. Ach! Den Behandlungsauftrag des HA nahm er entweder nicht ernst oder wahr. Ich durfte am Schreibtisch sitzend auf 'die schmerzende Stelle' zeigen, mehr 'Körperkontakt' gab es nicht. Die Frage nach einer möglichen Verstopfung durft ich viermal beantworten. Dann hatte er mir ein CT empfohlen (na endlich!), das widerum müsse der HA veranlassen. Er würde einen Brief an den HA (einen Zweizeiler) schreiben. Nein, ich könne ihn nicht gleich mitnehmen, das würde schon zwei Wochen dauern. Ich solle normal essen und mir keine Sorgen machen. Noch Fragen?

    Den Freitag hatte ich dann mehr oder weniger traumatisiert auf dem Sofa verbracht und am Wo'Ende dann Sterne weggeräumt und Wäsche gewaschen. Das hilft beim Abreagieren. Immerhin will HD den Zweizeiler nicht abwarten und die VO CT ist gemacht. Heute Nachmittag kümmere ich mich um einen Termin.

    Duisi, die Bewertungen des Bärliner Hotels sind gemischt, aber es ist unschlagbar günstig. Für mein Vorhaben wird es genügen. Und wie bei vielen Immobilien zählt Lage, Lage, Lage. Den Bauch lasse ich mir die Tage davor im Dorint pudern

    mawitha, auch HH ist tapeziert mit Werbung zum Sinatra Musical. Den Swing mag ich auch sehr gerne und die Altersstruktur passt Mein Liebster hat gesagt, ich soll mir in der nächsten Woche einen Abend freihalten. Bin gespannt, wofür....

    @ Maya
    Habe wohl keinen nachhaltigen Eindruck hinterlassen
    Nutze die Gelegenheit!

    GrmpF! Ich komme grade von unserer HR (HumanResources, also Personalabteilung) Die brauchen auch ein Ich bin doch die Schwerbehindertenvertretung dieser Firma. Nun liegt eine Bewerbung einer Schwerbehinderten vor und ich habe HR geschrieben, dass ich zu allen Vorstellungsgesprächen, also der Frau mit Schwerbehinderung UND allen anderen Bewerbern, eingeladen werden möchte. Warum denn das? Vergleichen, ob alles fair abläuft zum Beispiel? Was denn wäre, wenn ein nicht behinderter Bewerber meinen Beisitz nicht wünsche? Meine Idee wäre, dass diese Person sich damit automatisch und schnellstmöglich selbst disqualifiziert. Alleine die schwerbehinderte Bewerberin dürfte das Beisitzen der SBV 'ungestraft' ablehnen. Menno, das da oben ist ein echter Kindergarten

    Kinners, das war genug Text, ich muss noch etwas arbeiten Machts gut
    Wer Sahne möchte muss Kühe schütteln.

    Ostfriesische Weisheit

  6. Avatar von Mawitha
    Registriert seit
    13.06.2015
    Beiträge
    9.062

    AW: Baumhaus

    Sabine,du machst es aber auch allen schwer,immer deine Sonderwünsche

    Duisi,nicht nur der Knast war da,sondern noch viel schlimmer,das war die Stasi - Zentrale des Bezirks Erfurt.Allein der Name "Andreasstraße" wurde damals gleichgesetzt mit Stasi.
    Heute befindet sich hier eine Gedenk-und Bildungsstätte,ich glaube seid 2012.

    Das nur mal noch als Randbemerkung zur Hotelwahl.
    Aber die Lage ist es,zentraler - optimal für Sabine's Vorhaben.

    ich melde mich ab zur Kaffeepause.
    Wer über die Fehler anderer lacht,macht selber einen.


  7. Registriert seit
    14.02.2001
    Beiträge
    2.691

    AW: Baumhaus

    Mädels, ich sollte zumindest einen großen Satz Schlüssel einpacken?!?
    Wer Sahne möchte muss Kühe schütteln.

    Ostfriesische Weisheit


  8. Registriert seit
    14.02.2001
    Beiträge
    2.691

    AW: Baumhaus

    Mädels, ich war gestern Mittag beim Michel, unserer Hauptkirche. Dort war draußen eine große Leinwand aufgestellt und die Trauerfeier für Jan Fedder wurde übertragen. Es war eine sehr schöne Zeremonie. Der Platz vor dem Michel war gut gefüllt mit den unterschiedlichsten Menschen: Manche mit Bierflasche in der Hand und struppigen Hunden, andere ganz in Schwarz mit Blumen in der Hand; eine echt bunte Mischung. Manchmal hat es doch einen Vorteil, mitten in Hamburg zu arbeiten. Als ich wieder im Büro war konnte ich vom Fenster aus den anschließenden Konvoi über den Kiez sehen. Es war sehr beeindruckend, wie viele Menschen unterwegs waren um tschüß zu sagen.

    Mehr habe ich heute nicht zu berichten, mache mich wieder runter vom Baum
    Wer Sahne möchte muss Kühe schütteln.

    Ostfriesische Weisheit

  9. Avatar von Duisburgerin
    Registriert seit
    09.11.2011
    Beiträge
    120.318

    AW: Baumhaus

    Sabine, ich habe davon in der Zeitung gelesen. Ich mochte Jan Fedder sehr und wäre gern dabei gewesen.
    Es müssen über 3500 Menschen gewesen sein, die ihm die letzte Ehre erwiesen haben.

    Hier gibts auch nicht viel zu berichten . In meiner Strasse ist ein Lager von Amazon seit kurzem und es ist chaotisch. Jeden Tag rasen kleine weiße Transporter hier durch. Wir haben uns dann mal beschwert und heute wurde geblitzt. Einige wurden mit knapp 100 geblitzt, wo Tempo 50 ist. Es sollen wohl auch ein paar Fahrverbote ausgesprochen worden sein. Ich hoffe, dass es jetzt etwas ruhiger wird.
    Ich hatte ja erst im Dezember Klassentreffen - 50 Jahre nach der Einschulung. Heute habe ich erfahren, dass einer meiner ehemaligen Mitschüler verstorben ist. Er war schwerkrank, hatte sich aber zum KT noch aufgerafft, weil er unbedingt dabei sein wollte. Ich bin traurig, aber auch froh ihn nochmal gesehen zu haben.
    Einen schönen Abend euch allen
    Vergiss niemals, dass ältere Frauen coole Mädchen sind, die nur schon lange leben.


  10. Registriert seit
    14.02.2001
    Beiträge
    2.691

    AW: Baumhaus

    Das ist traurig, Duisi. Dein ehemaligen Mitschüler ist viel zu füh gestorben. Es ist aber auch schön, dass ihr euch noch sehen konntet. Man kann sich nur trösten, dass er nun seinen Frieden hat und er nicht mehr leidet.

    Ich war gestern Abend noch zu einer Fortbildung zum Thema (primär) chronisch progredienter MS. Es war wirklich spannend. Ich hatte mich dort mit einer Frau getroffen, die ich in der Reha in KN kennengelernt hatte. Sie wohnt auch im Hamburger Dunstkreis. Es war schön sie zu sehen. Amüsant zu sehen waren die anderen Teilnehmer, die nach der Veranstaltung das Buffet plünderten. Sie können erst kaum laufen, aber auf einmal sind sie blitzdchnell die ersten und balancieren Teller voller Häppchen, Schnittchen und Servierlöffeln zielstrebig und unfallfrei zu ihren Tischen Na ja, die Veranstaltung war im Steigenberger, es hat sich sicher gelohnt. Ich bin lieber nach Hause gefahren, mein Wecker klingelt vor 5 Uhr

    Duisi, wir wohnen am Anfang einer Spielstraße/Sackgasse. Ich könnte Romane erzähler über Lieferverkehr. Und über manche Anwohner. Gut, dass bei euch geblitzt wurde. Hoffentlich ist das nachhaltig!

    Ich mache mich wieder vom Baum und wünsche uns allen einen sonnigen Tag
    Wer Sahne möchte muss Kühe schütteln.

    Ostfriesische Weisheit

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •