+ Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 78

  1. Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    141

    Wie mit launischen Menschen umgehen

    Hallo zusammen,

    Ich wäre so froh, wenn mir hier jemand einen paar Tipps geben könnte, wie man mit launischen Menschen umgehen kann, denen man nicht aus dem Weg gehen kann (Arbeitskollegin). Jeden Tag muss ich ihr gegenüber sitzen und mit ihrer schlechten Laune kann sie einen ganz schön runter ziehen. Ich bin ein fröhlicher, positiv eingestellter Mensch und habe sehr viel Freude an meiner Arbeit. Dennoch ist es schwierig jeden Tag in ein mürrisches Gesicht zu blicken, patzige Antworten und Beleidigungen (!) einzufangen und dabei seine eigene gute Laune zu behalten.

    Was macht ihr, wenn jemand versucht, seine schlechte Laune an euch abzulassen und ihr könnt ihm nicht einfach den Rücken zu drehen? Oder hat vielleicht jemand von euch einen Buchtipp für mich? Das wäre toll, denn auf die Dauer macht mich das echt fertig.

    Liebe Grüsse
    Miep


  2. Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    475

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Auf jeden fall solltest du das möglichst wenig an dich rankommen lassen. Ich würde verschiedenes ausprobieren.
    Wenn es mal bei ihr gut läuft, also mal nicht ganz so viel negative Energie rüberkommt, würde ich sie darauf ansprechen, entweder kurz mal als Kummerkasten fungieren, aber gleichzeitig klarmachen, das sie sich mit schlechter Laune gar nicht hilft. Wenns Probleme gibt, die sie bealsten, dann muss man was dagegen tun. Achte drauf, das du nicht zu ihrem Mülleimer wirst, dazu neigen manche auch.
    Desweiteren ihr klarmachen, das du nichts aber auch gar nichts dafür kann, wenn ihr was quer liegt.
    Am besten einen Spiegel vorhalten, im Notfall mal selber so richtig übelgelaunt rummotzen. Evtl. erkennt sie, wie schlecht das für den Unbeteiligten ist.
    Ansonsten würde ich mal total gut gelaunt strahlen, vielleicht färbt was ab oder sie kann es ablegen.
    Auf jeden Fall solltest du versuchen, sie mal drauf ansprechen, da musst du schauen, wie gut du sie kennst und wie du das am besten anstellst. Direkte Konfrontation :´Was ist dir denn über die Leber gelaufen, du siehtst aus wie 3 Tage Regenwetter´, oder ´Hey, gehts auch mit einem Lächeln, das sieht bei dir immer so nett aus!´.
    Grundsätzlich ist ja die Frage, ob sie schon immer so war, in letzter Zeit etwas vorgefallen ist (vielleicht privater stress), was man ändern könnte, sie eine grundsätzliche Pessimistin ist oder warum sonst sie immer so drauf ist.
    Manchmal hilft auch einfach etwas Humor!
    viel Erfolg
    strong
    strong

  3. Avatar von On_Ice
    Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    1.644

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Ich würde sagen:

    Na wieder schlechte Laune? Wie wärs denn mit einem Lächeln auf den Lippen!

    Ich weiß es ist jetzt nicht ganz nett, aber einen mürrischen Menschen zu ertrage ist auch nicht einfach. Kennst du den Grund für ihre Launen?
    Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind. (Henry Ford)

    ------------------------------------------

    Das Wesen wahrer Liebe lässt sich immer wieder mit der Kindheit vergleichen. Beide haben die Unüberlegtheit, die Unvorsichtigkeit, die Ausgelassenheit, das Lachen und das Weinen gemeinsam.
    (Honore de Balzac)

    ------------------------------------------


    Grüße O_I


  4. Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    141

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Zitat Zitat von Strong
    Am besten einen Spiegel vorhalten, im Notfall mal selber so richtig übelgelaunt rummotzen. Evtl. erkennt sie, wie schlecht das für den Unbeteiligten ist.
    Hallo Strong
    Das hab ich auch schon probiert, also Dampf abzulassen. Ich habe z.B. einen Strafzettel bekommen neulich, weil ich mit der Hinterachse ausserhalb der Parkzone stand. Ihre Reaktion auf solche Dinge ist dann immer "da bist Du selbst schuld daran, da habe ich kein Mitleid". Sie hingegen jammert mir ständig etwas vor und erwartet dann Anteilnahme.

    Zitat Zitat von Strong
    Ansonsten würde ich mal total gut gelaunt strahlen, vielleicht färbt was ab oder sie kann es ablegen.
    Ich glaube fast damit fährt man am besten. Ich habe schon ein paar Mal, wenn sie wieder am motzen war, provokativ gesagt, wie gut es mir doch geht und wie toll doch alles ist. Daraufhin hört sie meistens auf mit dem Gemotze. Aber auf Dauer ist mir das dann auch zu aufgesetzt :-)

    Zitat Zitat von Strong
    Grundsätzlich ist ja die Frage, ob sie schon immer so war, in letzter Zeit etwas vorgefallen ist (vielleicht privater stress), was man ändern könnte, sie eine grundsätzliche Pessimistin ist oder warum sonst sie immer so drauf ist.
    Sie ist schon immer so. Sie hasst ihren Job, aber ist auch nicht bereit sich umzuorientieren. Und sie ist grundsätzlich die Ärmste von allen. Das Schlimme ist, dass sie richtig aufdrehen kann und super drauf sein kann. Das macht sie vor allem vor unserem Chef. Zu mir und meinem Kollegen (wir teilen einen Raum) ist sie dann schlagartig wieder patzig.
    Hach ja
    Habe neulich ganz viele Post-Its oben auf Rand vom Flachbildschirm geklebt, so dass ich dieses mürrische Gesicht gegenüber nicht mehr sehen konnte. Einen ganzen Vormittag hatte ich herrlichen Frieden, bis sie meinte "Nimm mal die Post-Its runter, ich seh Dich nicht mehr"... Schade.


  5. Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    141

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Zitat Zitat von On_Ice
    Ich würde sagen:

    Na wieder schlechte Laune? Wie wärs denn mit einem Lächeln auf den Lippen!

    Ich weiß es ist jetzt nicht ganz nett, aber einen mürrischen Menschen zu ertrage ist auch nicht einfach. Kennst du den Grund für ihre Launen?
    Hallo On_Ice
    Prinzipiell lasse ich mir meine Laune ja auch nicht verderben, aber wenn man sich täglich zehn Stunden gegenüber sitzt, dann ist das nicht soooo einfach.

    Ich kenne den Grund nicht. Muss ein Gendefekt sein
    Denn einen wirklichen Grund hat sie nicht, sie ist nicht krank, sie hat eine Beziehung, niemand ist gestorben, ihr Job ist sicher, hässlich ist sie auch nicht. Das macht es nicht gerade einfacher,
    nachsichtig ihre Launen hinzunehmen.


  6. Registriert seit
    08.07.2004
    Beiträge
    1

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Hallo miep,

    also ich würde mit dem "Miesepeter" nicht diskutieren.
    Bringt eh nix und Du reibst Dich nur auf.
    Ich habe eine große Blume auf den Schreibtisch gestellt(zwischen meine Kollegin und mich) und wenn sie mir auf die Nerven geht bzw. wenn wir uns mal nicht so gut vertragen, kann ich mich "abducken". Mir hilfts und darum gehts ja. Deine Kollegin kannste nicht ändern...
    Liebe Grüße,
    Renie


  7. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.512

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Hallo Miep!

    Stimmt, man kann andere Menschen nicht ändern. Aber Du kannst Dich trotzdem wehren.

    An Deiner Stelle würde ich nicht immer mit strahlender Laune dagegenhalten, da dies ja keine Wirkung gezeigt hat. Am besten eine offene Reaktion (aber kein Problemgespräch), sondern sowas wie: "Puh, hast Du (haben Sie) wieder schlechte Laune. Das kann ich heute gar nicht brauchen". Dann gehst Du aus dem Zimmer, falls ihr ein gemeinsames habt.

    Schau mal, wie sie reagiert! Die meisten Menschen reagieren auf "echte" Gefühle. Daher solltest Du Deine Reaktion nicht verstecken!

    Halt uns auf dem Laufenden! Uns fällt bestimmt noch was anderes ein, sollte sie wider Erwarten daraufhin nichts ändern.

    Massashi


  8. Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    475

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Also mit grundsätzlich miesepetrigen Menschen hätte ich auch grosse Probleme. Irgendwie nervt es, so sehr man es auch zu ignorieren versucht. Ich hatte mal eine Kollegin, die durch familiäre Probleme plötzlich ständig am Nörgeln war. Ich hatte aber die Möglichkeit ihr aus dem Weg zu gehen.
    Bei den post-its hätte ich vielleicht irgendwie untergebracht, das genau dieses nichtsehenmüssen Sinn der Übung war. Dadurch vergiftet man natürlich alles noch mehr. Die Idee mit Blumen oder Pflanzen find ich wiederum gut. Evtl. kannst du deinen Monitor erhöht hinstellen (kleiner Podest) mit der Begründung, das du ihn auf Augenhöhe gebracht hast, weil du verspannte Schultern hast.
    Bei Gelegenheit mal zu äussern, das du nichts dafür kannst, das sie ihren Job nicht mag, halte ich für richtig. Wenn man das oft genug sagt, regt es evtl. zum Nachdenken an. Es schafft auch Distanz, soll sie ihre laune doch woanders auslassen. Wehr dich!
    gruss
    strong


  9. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.512

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Ja, diese Idee mit den Pflanzen ist überzeugend. Hat so einen symbolischen Wert, Dich abzugrenzen und ist auch an sich schön, so eine kleine Pflanzenbarrikade.

    Dagegen würde ich nicht sagen, dass Du nichts dafür kannst, dass sie ihren Job nicht mag. Denn das ist eine Unterstellung. Du weißt ja gar nicht, ob das der Fall ist. Dagegen solltest Du ruhig - aber das sagte ich ja schon - Deinen Unmut zeigen. Grund dafür hast Du genug. Es ist unprofessionell, seine schlechte Laune am Arbeitsplatz abzulassen.

    Massashi

  10. Inaktiver User

    AW: Wie mit launischen Menschen umgehen

    Ich habe das Problem genau anders herum! Meine eine Kollegin ist dauernd wie ein quiekendes Teletubbie unterwegs. Mich nervt dieses aufgesetzte Gute Laune Getue mehr, als wenn jemand Scheiße drauf ist! Wenn das jeden Tag statt findet ist aber wahrscheinlich beides die Hölle....

    Tipp habe ich leider keinen. Ich selbst versuche meiner Kollegin so gut es geht aus dem Weg zu springen, was in unserem Klein-Betrieb aber leider niicht so gut möglich ist. Inzwischen nervt mich auch, dass jeder Privatscheiß bei uns ausgetragen werden muss-im Stil wir sind alle eine Familie.Was meinst du denn dazu usw.
    Ich will von ihrem Männer Geschichten nix mehr hören und den nächsten Heiratstermin nicht wissen....
    Ich merke, ich muss da irgendwann dringend weg!


    Grüße Manuela

+ Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •