Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. Inaktiver User

    Attraktivität und Freundschaft

    Nehmen wir mal an, ihr versteht euch mit jemandem des anderen Geschlechts sehr, sehr gut, ihr lacht viel zusammen und habt gemeinsame Hobbies, seid vielleicht sogar gut befreundet.

    Derjenige ist körperlich äußerst attraktiv. Entsteht daraus automatisch eine gewisse körperliche Anziehung?? Gedankenspiele, was wäre, wenn...? Ungeachtet dessen, ob eine Partnerin vorhanden ist?

    Ich hab das bei mir beobachtet, würd aber gern wissen, ob´s anderen so geht. Ich hab zwar so einige gute Bekannte/Freunde, aber bei den attraktiven spielt immer so eine gewisse Anziehungkraft mit und so ein Knistern...! Der einzige Mann, mit dem ich richtig gut befreundet bin, den ich körperlich attraktiv finde und bei dem ich die Hand dafür ins Feuer legen würde, dass da von beiden Seiten absolut NICHTS ist, ist mein Ex! Aus dem Grund, dass die Spannung einfach total raus ist, weil wir so lange zusammen waren.

  2. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Ja, ich kenne das mit meinem langjährigen sehr guten Freund, der gerade geheiratet hat (aber nicht mich).
    Ich habe mich immer wieder gefragt, ob diese Anziehungskraft wohl von beiden Seiten kommt oder ob ich mir das nur einbilde. Aber ich glaube, wenn man's spürt, dann ist es schon so, auch wenn man es gar nicht unbedingt so will und Männer haben da ja bekanntlich auch ne längere Leitung.
    Ich war merhmals kurz davor, ihm meine Gedanken mitzuteilen, habe es aber doch nie getan....
    Jetzt ist er verheiratet und ich hoffe, dass er glücklich ist!!!

  3. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    @lili777:

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass ihr in ein paar Jahren mal zwanglos über euch redet und dann kommt heraus, dass er dich auch schon immer anziehend fand und sich nie getraut hat, dir das zu sagen... Ich glaube auch, dass man die Anziehung auf jeden Fall gegenseitig spürt.

    Naja, obwohl, da fällt mir grad ein Kollege ein, der letztens was faselte von dem "Knistern zwischen uns" Hö?? Igitt!!

  4. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    @lili777:
    Naja, obwohl, da fällt mir grad ein Kollege ein, der letztens was faselte von dem "Knistern zwischen uns" Hö?? Igitt!!
    Der weiß wohl nicht, was "Knistern" ist..... und ja, das ist möglich, was meinen Freund angeht.... wer weiß schon, was noch alles so passiert?!

  5. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Der weiß wohl nicht, was "Knistern" ist..... und ja, das ist möglich, was meinen Freund angeht.... wer weiß schon, was noch alles so passiert?!
    Vielleicht hielt er meine Würggeräusche für Knistern, nachdem er mir detailiert geschildert hatte, was er gerne mit mir machen würde..?

    Ja, wer weiß schon, was passiert... bin mir aber sicher, dass wir´s irgendwann "herausfinden" werden... und dann ärgern wir uns vielleicht, dass wir damals nicht den Mumm hatten, "es" anzusprechen; wer weiß, was hätte passieren können?

  6. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    .. und dann ärgern wir uns vielleicht, dass wir damals nicht den Mumm hatten, "es" anzusprechen; wer weiß, was hätte passieren können?
    Ja, aber wer weiß, wofür es gut war, dass wir es nicht angesprochen haben??

  7. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Ich kann mich nur anschliessen hatte auch mal so ein "Knistern" mit meinen damilgen besten Freund.

    Ich weiss nicht ob dann automatisch dieses Knistern eintritt aber über die Jahre kommt man einfach auch in Situationen indem man sich näher kommt und drauf kann sich dieses Knistern entwickeln.

    Aber im Grunde merkt man schon wenn es von beiden Seiten kommt das dauert aber sich es selbst zugestehen und auch ein Wink in diese Richtgung zu geben aber irgendwann wird das ein Selbstläufer. Man kann es ja auch einfach nicht lassen.

    Liebe Grüße
    von der Lotte

  8. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Und was, wenn der Freund eine Partnerin hat??

    Und der Freund ist nicht mehr glücklich in seiner Beziehung? Sollte man dann einen Wink geben oder warten, bis es von alleine auseinandergeht?

  9. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Ja kommt drauf an würde ich mal sagen. Wie sieht das denn bei euch aus?

    Seid ihr eine Clique? Kennst du Sie? Seid ihr auch befreundet?

    Liebe Grüße
    von der Lotte

  10. Inaktiver User

    AW: Attraktivität und Freundschaft

    Ne, keine Clique, wir waren mal Arbeitskollegen, jetzt ist er versetzt worden, aber sehen uns ab und zu und sind ständig am Mailen. Mit ihr hab ich eigentlich gar nichts zu tun.

    Ach, da ist halt einfach was zwischen uns, ich merk´s auch bei ihm... so Anspielungen teilweise, aber er wohnt mit ihr zusammen und sagt dann Sachen wie "ist es nicht normal, dass es irgendwann langweilig wird in einer Beziehung?" also er ist auch unschlüssig. Und das Ganze läuft so auf der Freundschaftsebene bei uns, ich weiß gar nicht, wie er reagieren würde, wenn ich ihn offensiv anflirte oder eine wirklich direkte Anspielung mach. Vielleicht fände er das blöd von mir. Ach, ich weiß auch nicht. Doof.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •