+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

  1. Registriert seit
    02.02.2020
    Beiträge
    605

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Zitat Zitat von Tahnee Beitrag anzeigen
    Für eine Sprechausbildung habe ich leider nicht das Geld. Was die beiden Bücher betrifft -> ich hatte schon mal angefangen, aber beim drüber lesen am nächsten Tag fand ich es doof und habe es wieder gelöscht. Augen verdreh.
    das sind zu große schritte! fang kleiner an!

    schreib erstmal eine kleine geschichte oder auch nur eine szene. google mal nach "schreibimpuls". vielleicht musst du auch ein bisschen suchen, was für eine art von texten du schreiben könntest.
    und such dir vor allem eine gruppe oder kurse oder so. damit du dich selbst im austausch mit anderen menschen erleben kannst und wieder boden unter die füße kriegst.

    apropos boden und füße: wäre tanzen was für dich?

    und was deine stimme betrifft: wie wär es mit singen?

    - ich denke jedenfalls, es wär gut, wenn du dir gelegenheiten schaffst, dich mit anderen menschen zu erleben.

  2. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    35.092

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    1. Ich suche mir Projekte, die entweder nötig oder schön sind, und von denen ich weiß, daß ich sie schaffen kann.
    Oder die ich in Teile aufteilen kann, von denen ich weiß, daß ich die ersten davon schaffen kann und dann entscheiden, was ich mit den weiteren Teilen mache.

    1b. Ich lege die Latte niedrig. Das Ziel ist nicht Erfolg des Gesamtprojektes (außer bei einer Untergruppe der "nötigen") und schon gar nicht Perfektion, das Ziel ist (bis auf weiteres) in der Arbeit (*daß* ich etwas tue) und im Prozeß (daß ich dabei sinnvoll vorgehe).

    2. Ich verbringe Zeit mit Leuten, die gut von mir denken.

    3. Ich sehe zu, daß ich mich in meinem Köper gut fühle. Das bedeutet für mich, Sonne, Luft, Bewegung, gutes Essen.
    Unter Leuten sehe ich zu, daß das durchscheint, oder zumindest so tut. Aufrechte Haltung, klare Bewegungen. (Das fällt mir schwer, weil ich es nie gelernt habe. Ich tu, was ich kann.)

    4. Ich sage Gutes über andere Menschen, vor allem, wenn sie mir nahestehen. Denn wenn Menschen mir nahestehen, über die ich gutes sagen kann, bin ich jemand, dem Leute nahestehen, die gut (cool, kompetent, anregend, freundlich, ...) sind. Gutes über Menschen zu sagen, die mir nicht nahestehen (wo mir das also nicht direkt nützt) ist eine geistige Disziplin, die es einfacher macht, Gutes zu sehen.

    5. Ich vermeide Armleuchter. Einen Armleuchter erkenne ich an seinem Verhalten gegenüber Dritten und dem destruktiven Effekt, den er auf meine innere Ruhe, meine Sozialkompetenz und mein Selbstwertgefühl hat.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **
    Geändert von wildwusel (27.02.2020 um 09:57 Uhr)


  3. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.232

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Wenn du so weit unten bist, würde ich dir zu Dingen raten, bei denen du unabhängig bist von der Meinung anderer. Aktivitäten, die dir Spaß machen und dir ein gutes Gefühl verpassen, egal, ob etwas gelingt oder ob du gut darin bist. Einfach das bewusst genießen, was gerade ist, was du gerade gerne tust und wie es sich anfühlt.

    Wenn du nicht weißt, das das für Dinge sind: find es heraus.

    Diese Sachen machst du dann regelmäßig, tankst auf, findest Kraftquellen und lernst, wie du dir selbst gute Gefühle und Wohlbefinden verpassen kannst.

  4. Avatar von Suzie Wong
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    22.590

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Wäre Yoga was? Seitdem ich es mache, habe ich unbewusst und unbemerkt ein egoistischeres (im positiven Sinn) Selbstbild erhalten, da man sich - das ist unterschiedlich von der jeweiligen Ausrichtung - sehr mit sich/seinem Körper beschäftigt. Vielleicht wäre das was für den Anfang/als Begleitung?
    Meine Hobbies:

    (lesen, essen/backen/kochen/reisen/walken (ohne Hund))

  5. Avatar von Tahnee
    Registriert seit
    28.12.2000
    Beiträge
    27.628

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Yoga ist leider so rein gar nichts für mich ackere mich nachher durch den empfohlenen angepinnten Thread.
    Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.


  6. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.232

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Nachdem ich einiges gelesen habe, rate ich dir das Thema Männer sein zu lassen. Nicht nur das Daten, sondern auch die Beschäftigung mit dem Thema. Konzentriere dich auf dich, auf deine Gefühle und versuche dich zu spüren.


  7. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    758

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Zitat Zitat von Tahnee Beitrag anzeigen
    Als ich dann wieder anfing, mich für was Neues zu öffnen, kam ein Ding nach dem anderen. Fuß gebrochen, Hand auch Jahre später und noch viel mehr. Wenn sich denn mal ein Mann für mich interessiert hat bzw ich mich für ihn, gab es nur Katastrophen.

    Das nagt unheimlich an meinem Selbstwertgefühl und ich verkrieche mich nur noch. Bin quasi nur noch in der Wohnung und wenn ich draußen mbin -> Blick nach unten und bloß keinen angucken. Und wehe mich guckt einer an.

    Einerseits verstehe ich gut, was mit dir los ist, da doch einiges zusammenkam. Das war ja schon jede Menge am Stück. Kann es sein, dass du dadurch in eine leichte Depression oder ähnliches geschlittert bist? Wenn zu viel im Leben passiert, kann man auch in eine Art Verbitterungsstörung kommen oder überhaupt in eine Haltung mit negativen Vorannahmen. Da muss man sehr auf sich aufpassen und ggf. sogar massiv und kontinuierlich gegensteuern.

    Verarbeiten kann man das schon. Ich würde dazu insbesondere das Onlinedaten einfach mal längere Zeit, gern mal 2 Jahre einstellen und mich auf mich konzentrieren und darauf wieder unter Menschen zu kommen, an meiner Haltung zu arbeiten. Das soll jetzt nicht strafend werten, sondern eher in Richtung, dass hinter diesen Problemen ein Schatz verborgen ist. Wer viele Probleme gelöst hat, kann auch ein sehr unabhängiger Mensch werden, der in seinem Leben steht und dabei einen guten Blick auf andere hat, die ebenfalls Probleme haben.

    Das Onlinedaten würde ich vorerst mal einstellen. Ich habe 2 Freundinnen, die brauchen da ab und an auch eine Pause, weils grad mal wieder reicht mit den Erfahrungen. Erst einmal würde ich mir mein Leben wieder so einrichten, dass es mir gefällt. Ich bin auch seit 1.5 Jahren getrennt, bin gleich umgezogen und eigentlich noch mitten in den Veränderungen. Als positiven Ausgleich habe ich mir z.B. einen Hund angeschafft und gehe in den Chor. Beides hat mir geholfen in der neuen Stadt Kontakt zu finden. Das heißt jetzt nicht, dass du haargenau dies tun sollst. Es gibt ja auch Sportvereine, Lauftreffs, Freiwilligendienste und was weiß ich, den Nähtreff, den Stricktreff. Nur geh eben raus, schau, dass du am Leben teilnimms und unter Menschen bist. Dort draußen gibt es auch viele normale, nette, umgängliche Menschen, die miteinander eine gute Zeit verbringen wollen und für andere was tun.

    Schwierigkeiten im Leben haben viele andere auch am Stück. Da bist du nicht allein. Und trotzdem ist es das eigne Leben, dass man doch eigentlich nicht so an sich vorbeiziehen lassen will.

    Und das ominöse Selbstwertgefühl, was ist das überhaupt? Reicht nicht die Haltung, dass man ein Mensch ist wie andere auch mit Stärken und Schwächen?

    Zitat Zitat von Pantanal Beitrag anzeigen
    Nachdem ich einiges gelesen habe, rate ich dir das Thema Männer sein zu lassen. Nicht nur das Daten, sondern auch die Beschäftigung mit dem Thema. Konzentriere dich auf dich, auf deine Gefühle und versuche dich zu spüren.

    Das rate ich Dir im Übrigen auch und das für eine längere Zeit bis du zufrieden bist mit deinem Leben, angekommen dort und nicht im außen durch einen Mann die Rettung suchst. Das kann nur schiefgehen. Und da würde ich mit ca. 2 Jahren rechnen. Bei den ganzen Lebensumgestaltungen würde ich mal nur mich im Fokus haben und nicht, dass ich dann dadurch den Mann finde.
    Geändert von wilde20er (02.03.2020 um 06:51 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Es gibt auch bei der VHS vielerorts Kurse in Stimmbildung/Sprechtraining, das muss nicht gleich wahnsinnig teuer sein. Auch andere Ausbildungen sind m.E. erschwinglich, weil die häufig modular aufgebaut sind - da kann man eins nach dem anderen machen und dazwischen wieder sparen.

    Ich glaube aber nicht, dass das ein Heilmittel ist, wenn man sein Selbstwertgefühl bisher nur von den Typen geholt hat.


  9. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.903

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Du kannst ganz viel machen. Und damit dich weiter von dir selbst ablenken.
    Am sinnvollsten ist es erstmal an dir zu arbeiten.
    Familienaufstellung, Thetaheeling,Huna. Alles kann dich weiterbringen.
    Lizzy 27.11.2019

    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können


  10. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    758

    AW: Wie stärkt Ihr Euer Selbstwertgefühl?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es gibt auch bei der VHS vielerorts Kurse in Stimmbildung/Sprechtraining, das muss nicht gleich wahnsinnig teuer sein.

    Ich glaube aber nicht, dass das ein Heilmittel ist, wenn man sein Selbstwertgefühl bisher nur von den Typen geholt hat.
    Es gibt selbst gute Trainer auf youtube. Aber man hat dann eben nicht die Korrektur in den Feinheiten der eigenen Stimme. Zumindest erfordert Stimmtraining die volle Konzentration und das dürfte in dem Zustand schon mal positiv sein. Auf der anderen Seite wird Stimmarbeit immer auch das lösen eigenen Blockaden sein, da man in der Stimme einfach alles hört. Tja, wäre vielleicht ganz gut mal neue Nuancen zu üben und die Register zu schulen.

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •