+ Antworten
Seite 31 von 49 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 483

  1. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    11.057

    AW: Andere Menschen.....

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Das so strikt nur auf sich selbst zu beziehen könnte aber auch eine Selbstversicherung sein - dass einem das niemals passieren könnte, weil man das ja selbst in der Hand hat...
    hm. da liest du mein Post jetzt aber andersherum...

    Ich meine damit nicht, dass mir das nicht passieren könnte, sondern dass nur ich es bei mir/für mich selber ändern kann. Egal wie laut oder tiefgründig andere sind.
    Ich bin aber generell der Ansicht, dass man nur sich selber ändern kann.

    @1960er - sind lang vorbei - und die Beispielsperson hätte umziehen können. Anstatt sich an "Adenauers" abzuarbeiten und immer noch einsamer zu werden (auch Beispiel... )

    Man kann sich nur selber ändern.

  2. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.708

    AW: Andere Menschen.....

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Was wäre dann euer Ansatz, Einsamkeit reduzieren zu können?
    @Vorbei und @Med
    Keine Ahnung, ich bin nicht in der Situation dieses "Kauzes". Ich weiß nur, dass er, so wie er ist, bisher fast immer nur angeeckt ist. Er hat sich damit weitgehend arrangiert und macht eben fast alles allein. Jammern tut er nicht, aber ihm ist halt bewusst, dass man ihn seltsam findet. Mir ist an ihm sympathisch, dass er sehr authentisch ist.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.



  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    11.057

    AW: Andere Menschen.....

    Ich meinte jetzt nicht "Käuzchen-Rettung" sondern allgemeiner....

    Ich denke halt oft, dass so Rundumschlag-Lamentos "die Welt und ihre Menschen heutzutage, Alle, immer ..."

    nix nutzen.

    Erstmal stimmen alle ein in den Chor, dann überschlägt sich der Chor, dann sind alle Einsamen wieder einsam.

    Viele, die irgendwas vorschlagen werden oft mit "geht nicht, gibts nicht, been there, done that" beantwortet.
    Mag sein! Wie gesagt, ich kenne das Gefühl. Es ist ein Gefühl. Nicht die Realität.

    Bloß der Neugier halber, was macht der Kauz so krasses?


  4. Registriert seit
    11.11.2016
    Beiträge
    1.236

    AW: Andere Menschen.....

    Es gibt viele Ursachen von Einsamkeit und die wenigsten User machen sich die Mühe zu schauen, welche der Ursachen im konkreten Fall vorliegt, bevor sie vorschlagen sich doch im Tierheim zu engagieren oder im Kindergarten vorzulesen.

    Innere Ursachen können zB eine mangelhafte Bindung in der Kindheit in einer dysfunktionalen Familie sein. Manchmal reicht es schon wenn man aus der familiären Art schlägt. Eine Userin hat mal erzählt, dass sie mehrere Schwestern hat, die sich alle sehr ähnlich sind, bis auf die Älteste, mit die ist so anders, mit der kann keiner etwas anfangen. Mir hat das spontan im Herzen weh getan für die Älteste.

    Sich nicht spüren zu können (dafür gibt es ja viele Ursachen) kann dazu führen, dass man sich nicht verbunden fühlt, nicht mit sich und nicht mit anderen.

    Äußere Gründe wurden schon einige genannt. Ich kann manche Rundum-Lamentos "Heutzutage..." nachvollziehen, denn das Smartphone zB hat die zwischenmenschliche Kommunikation und Verbindlichkeit sehr verändert. Dazu gibt es Studien, ist also kein Lamento. Wenn man da nicht mitmachen will/kann, macht es die Sache zumindest nicht einfacher.

  5. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    4.483

    AW: Andere Menschen.....

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Bloß der Neugier halber, was macht der Kauz so krasses?

    Ich weiß das ich nicht angesprochen wurde - hätte allerdings 2x so eine Kauz Geschichte im Umfeld

    Kauz Nr.1

    Zieht in eine Siedlung wo alle Nachbarn Eigentümer EFH sind (seit Generationen dort leben).
    Jeder weiß das er gemietet hat EFH und
    Nun schreibt er den Nachbarn vor, wie der Schnee geräumt werden soll, damit genug Platz für Parkplätze ist.....
    Er hat auch immer gute (ungefragte) Ratschläge bezüglich der Bepflanzung aller Nachbarn und deren Gärten.
    Und deren Autos und Haustieren und Hobby´s und natürlich auch der Erziehung von Nachbarskinder.

    Und das sind keine Ratschläge die von Herzen kommen und wohlwollend gemeint sind.
    Es war meistens herablassend und beleidigend.

    Die Eigentümer stehen freundschaftlich mit den Nachbarn in Kontakt und haben Beschwerden bekommen.
    Da er bekannt dafür ist völlig Un - Emphatisch zu sein, wurde ihm vorsichtig heran getragen, sich doch bitte etwas mehr anzupassen.

    Er verstand die Welt nicht mehr und war wirklich davon überzeugt, das er mit jedem gut befreundet ist und mit keinem Probleme hätte. Nun ist er felsenfest davon überzeugt das ihn alle mobben....

    -------

    Kauz 2

    Mietwohnung und streitet nur mit den Eigentümern per Anwalt wegen jeder Lappalie. Alle anderen Nachbarn sollen ihn auch in Ruhe lassen und bei Aktivitäten im Ort sieht man ihn nie.

    Er will mit niemanden wirklich etwas zu tun haben. Gleichzeitig hat er im rausch einmal zugegeben wie einsam er doch ist.
    Auf Einladungen kommt aber keine Reaktion. Er ist völlig penibel. zahlt pünktlich seine Miete, putzt jede Woche am montag um exakt 17.30 Uhr das Treppenhaus und Samstag um Punkt 11 Uhr wird das Auto gesaugt
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

    Grab nicht zu weit in dem Mist rum, dann stinkt's nur noch mehr. Geh davon weg, und merk dir, wie's gerochen hat, damit du beim nächsten Verlierer früher Lunte riechst. (Zitat Wildwusel)

  6. Inaktiver User

    AW: Andere Menschen.....

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    hm. da liest du mein Post jetzt aber andersherum...
    Das macht ja manchmal Sinn...

    Ich meine damit nicht, dass mir das nicht passieren könnte, sondern dass nur ich es bei mir/für mich selber ändern kann.
    Ich bin da mittlerweile ein bisschen vorsichtig geworden. Es stimmt, dass man nur sich, und nicht die anderen ändern kann. Aber nicht alles was man an sich ändern kann findet dann zwangsläufig positive Resonanz bei anderen.

    Es gibt ja auch genug Kotzbrocken, die trotzdem sozial eingebunden sind, wieso soll es dann nicht auch liebenswerte Menschen geben, die das nicht schaffen?

    Ich hab einfach was gegen diesen Machbarkeitsgedanken, ändere dich und alles ändert sich. Dem ist nicht immer so, so viel Kontrolle hat man einfach nicht über das Leben, und nicht alle Welt re-agiert auf dich so wie du es willst oder verdienst.

  7. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.708

    AW: Andere Menschen.....



    Mein Kauz ist ein ganz lieber.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  8. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.708

    AW: Andere Menschen.....

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich bin da mittlerweile ein bisschen vorsichtig geworden. Es stimmt, dass man nur sich, und nicht die anderen ändern kann. Aber nicht alles was man an sich ändern kann findet dann zwangsläufig positive Resonanz bei anderen.

    Es gibt ja auch genug Kotzbrocken, die trotzdem sozial eingebunden sind, wieso soll es dann nicht auch liebenswerte Menschen geben, die das nicht schaffen?

    Ich hab einfach was gegen diesen Machbarkeitsgedanken, ändere dich und alles ändert sich. Dem ist nicht immer so, so viel Kontrolle hat man einfach nicht über das Leben, und nicht alle Welt re-agiert auf dich so wie du es willst oder verdienst.
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.



  9. Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    268

    AW: Andere Menschen.....

    "Ändere Dich und alles andere ändert sich"??
    Wie soll das denn gehen?
    Dieses merkwürdige Statement als Erklärung zu nehmen, warum etwas (mal wieder) nicht geht, weil..., ja aber....alles schon versucht, etc. pipapo ist nicht gerade zielführend...


  10. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    11.057

    AW: Andere Menschen.....

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    ändere dich und alles ändert sich. .
    Nein. Alles ändert sich nicht. Oft geht es einem schon besser, wenn sich nur eine Sache etwas ändert.

    Ich sehe das nicht so schicksalshaft-unabänderlich, dass man einsam ist. Mich tröstet der Gedanke, dass ich meine Geschicke selber beeinflussen kann.
    Das ist nicht Machbarkeitsdenken. Das ist Selbstwirksamkeit.

+ Antworten
Seite 31 von 49 ErsteErste ... 21293031323341 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •