Antworten
Seite 33 von 66 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 657
  1. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Sie wird Mindestlohn und Mittagessen bekommen, denke ich malm
    RIDENDO CORRIGO MORES

  2. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    So jetzt weiss ich mehr: er hat noch wegen der Krankenversicherrung gerade angerufen.

    Er meint sie stellt sich nicht schlecht und kann bestimmt auch Spargelstechen ohne Verletzung der Ursprungsspargelpflanze.


    Sie bekommt 9,50 Euro in der Stunde. Brotzeit um halb zehn. Mittagessen und wenn sie will eine Brotzeit nach Arbeitsschluss. Wenn sie die die nicht will einen 10 Euro Gutschein pro Woche einer Eisdiele/Pizzaria.
    Ferner bekommt sie noch einen Spargelgutschein pro Woche. Einzulösen an dem Tag wo nicht so viel verkauft wurde.
    Wenn die Schule nicht wieder so früh anfängt bzw. wenn sie Lust hat, kann sie bei den Erdbeeren weitermachen. Jetzt geht sie mal bis Ostern "voll" und dann haben wir "evtl. Teilzeit" wegen der Schule vereinbart. Die Stunden sind auch teilweise vom Wetter abhängig.

    Läuft also ähnlich wie bei mir daheim am Gut. Nur dass die etwas mehr zahlen. Aber das ist auch gerechtfertigt. Dort kann sie nicht arbeiten. Ich kann sie ja nicht mehrere Hundertkilometer weg parken.
    no go.

  3. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Das ist ganz ordentlich bezahlt. Freut mich für Deine Tochter!
    RIDENDO CORRIGO MORES

  4. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    @kuhliebe, Deine Tochter ist toll!

    Ich hatte die letzten Tage vermutlich eine Nebenhöhlenentzündung - genau weiß ich es nicht, weil alle Ärzte nur Notfallpatienten nehmen und keine Ferndiagnosen stellen. Schließlich habe ich bei einem HNO-Arzt angerufen, bei dem ich im Dezember war. Er ist ein Schulfreund von HerrnKlein und hat hinter vorgehaltener Hand diese Verdachtsdiagnose gestellt und mir Medikamente und Hausmittel empfohlen. Zum Glück hatten wir alles da. Jetzt geht's mir etwas besser, aber gut ist was anderes.

    Ich habe immer noch zu tun, den Alltagskram auf die Reihe zu kriegen, obwohl das bei uns gar nicht so viel ist. Neben Einkaufen und Wäschewaschen habe ich heute mal wieder unsere Mikrowelle geputzt - das war wirklich kein Luxus.
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  5. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Tag 2 Tochter schläft um neun und freut sich auf morgen.........
    Der Bauer hat zu ihr gesagt ob sie das Talent von der Mutter geerbt hat im Spargel zu arbeiten. Wenn ja soll ich auch kommen.

    Ich bin im Moment eine sehr stolze Mutter.

    Selbst hab ich heute gekocht. Kuchen gebacken und in zwei weiteren Zimmern an den Fenstern gearbeitet.

    Morgen dreh ich meine Einkaufsrunde für uns und Nachbarin.

    Mein Sohn ist sauer. In den Supermarkt darf er nicht mit. Zum Spargel darf er nicht. Oh Mann er i s t arm dran.

  6. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Geht's dem Burschen ums raus kommen oder um den Job? Vielleicht kann er sich ein paar Euro mit Hausmeistertätigkeiten (Rasenpflege, Straße kehren, Reifenwechsel usw) in der Nachbarschaft verdienen?


    Morgen gehe ich auch einkaufen, Oma hat dieses Mal sogar einen richtigen Einkaufszettel und kein Placebo wie letzte Woche.

    Endlich haben wir es geschafft, einen schönen Strauß aus unsern Gartenblumen zu binden und der ehemaligen Hauseigentümerin aufs Grab zu bringen. Sie hat ihre Blumen geliebt.

    Heute war der Elektriker, der uns den Kasten anklemmt, kurz da und hat mit meinem Mann den Fortschritt besprochen. Morgen bekommen wir vom Fachbedarf eine Lieferung.
    Der Anstreicher ist im Bad fertig, morgen kommen noch mal die Installateure.
    Unser normaler Installateur war gestern Abend spät kurz da und hat einen Adapter eingebaut.
    Nächste Woche baut einer meiner vielen Schwäger eine Fensterbank an die Terrassentür.
    Es läuft.
    RIDENDO CORRIGO MORES

  7. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Ich glaub ums rauskommen gehts meinen Sohnemann.

    Alma prima wenn es läuft im Haus. Das freut mich total.

  8. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Gute Besserung, Frau KLein

    Kuhliebe, wäre es eine Überlegung wert, deinem Sohn Geld für besondere Tätigkeiten rund ums Haus zu geben?

    Also für etwas, was nicht unbedingt selbstverständlich ist?

    eine Freundin hat z.B ihre Kinder für besonders unbeliebte Tätigkeiten bezahlt und war froh, dass sie die nicht selber machen musste

    Fugenkratzen draussen z.B
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  9. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Ach kuhliebe,
    wir hatten letztes Jahr mal über Semmel- und Bretzenknödel geschrieben und ich hatte einen Vermerk in mein Kochbuch gesetzt. Am Sonntag hab ich das umgesetzt und perfekte Semmelknödel fabriziert, heute Mittag gab es gebratene Reste mit Pilzen.
    Ein Traum. Danke für die Expertise!
    RIDENDO CORRIGO MORES

  10. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Gute Besserung, Frau KLein
    Danke Dir, Deine Wünsche haben schon etwas geholfen!

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    eine Freundin hat z.B ihre Kinder für besonders unbeliebte Tätigkeiten bezahlt und war froh, dass sie die nicht selber machen musste

    Fugenkratzen draussen z.B
    Das hat meine Mutter auch gemacht. Allerdings hat mein Bruder für die gleiche Arbeit immer etwa 30 % mehr bekommen als ich. Das fand ich sehr ungerecht und habe mich daraufhin geweigert, solche Sonderaufgaben zu machen.

    Ich habe heute meine Umsatzsteuervoranmeldung für das letzte Quartal vorbereitet und alles an meinen Steuerberater gemailt. Außerdem habe ich wieder einmal mit der Telekom hin- und hergemailt - ich habe dort schon eine eigene Ansprechpartnerin. Die ständigen Internetabbrüche nehmen immer mehr zu. Immerhin habe ich jetzt die Aussage, dass "systemseitig eine Unstimmigkeit festgestellt wurde, die ein Techniker vor Ort prüfen muss". Die werte Dame wollte mir gleich morgen einen Techniker schicken, aber ich bestehe auf einen Technikertermin am Samstag, wenn HerrKlein daheim ist.
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Antworten
Seite 33 von 66 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •