Antworten
Seite 119 von 122 ErsteErste ... 1969109117118119120121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.181 bis 1.190 von 1218
  1. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Frau Klein, mir vermiesen doofe Nachbarn mein Zuhausegefühl, ich bin da echt gebranntes Kind.

    Daher auch umso dankbarer, dass es hier schon so lange gut geht.

    Ist nicht alles immer easy, aber trotz aller Unterschiedlichkeiten oder gelegentlichem Zank berappeln wir uns immer und gehen abwechselnd aufeinander zu

    Alle wollen Frieden
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  2. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Unsere Kinder haben deutlich mehr Rechte und Freiheiten als ihre Freunde - und deutlich mehr altersgerechte Pflichten, die sie grundsätzlich (= mit Ausnahmen) ohne großes Murren erledigen.
    'Viele Hände sind der Arbeit schnelles Ende.' Und dann haben wir auch Zeit zum Vorlesen, Gitarre spielen und für Fahrradtouren...

    Der nächste Fielmann ist in der kleinen Großstadt. 30 Minuten Anfahrt, Stadtverkehr, Parkplatzsuche, da sind mindestens 2 Stunden weg, um nur die Bügel nachstellen zu lassen.
    Im Kreisstädtchen bin ich in fünf Minuten mit dem Auto, parke auf dem Hof und notfalls bringt mir der Lehrling nach Ladenschluss die Brille mit nach Hause.
    Drei sind eine Bande.

    Nein, meine Kinder geb ich nicht!
    (nach R. Mey)

  3. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Zitat Zitat von twix25 Beitrag anzeigen
    Frau Klein, mir vermiesen doofe Nachbarn mein Zuhausegefühl, ich bin da echt gebranntes Kind.

    Daher auch umso dankbarer, dass es hier schon so lange gut geht.

    Ist nicht alles immer easy, aber trotz aller Unterschiedlichkeiten oder gelegentlichem Zank berappeln wir uns immer und gehen abwechselnd aufeinander zu

    Alle wollen Frieden
    Das klingt gut!

    Ich habe bisher alle meine Brillen bei Fielmann gekauft. Bei Apollo bekam ich mehrmals zu hören, dass es für mein Gesicht keine passenden Brillen gibt Der Optiker hier am Ort hat zwar eine schöne Auswahl, ist aber sehr teuer.

    Heute Nacht habe ich kaum geschlafen. Ich habe von jetzt auf gleich sehr starke Zahnschmerzen genommen und irgendwann in meiner Verzweiflung eine Schmerztablette genommen. Am Morgen habe ich nachgesehen, welche Zahnärzte Notdienst haben und bin bei einer Praxis im Nachbarort gelandet. Der Kleber einer ca. 15 Jahren alten Füllung ist mürbe geworden, dort hat sich Karies gebildet und das wiederum hat zu einer Wurzelentzündung geführt. Große Klasse! Die Zahnärztin hat den entzündeten Nerv entfernt. Mir stehen aber noch mindestens 3 Termine bevor, vielleicht sogar 4 Am Mittwoch "darf" ich wieder hin.

    Tja, ich habe halt die Kontrolle auch wirklich schleifen lassen...
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  4. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Zitat Zitat von FrauKlein Beitrag anzeigen

    Wurzelentzündung geführt. Große Klasse! Die Zahnärztin hat den entzündeten Nerv entfernt. Mir stehen aber noch mindestens 3 Termine bevor, vielleicht sogar 4

    .
    Aaarrghhhh, das tut weh

    Das Wichtigste jedoch ist, dass sie echt alles vom Nerv entfernt hat.

    Kleinste Rest nicht entfernt

    Tablette war gut und ist zusätzlich entzündungshemmend.

    Warum noch soviele Termine!?

    Eigentlich wird doch nun das Medikament entfernt, welches sie da bestimmt reingestopft hat!?

    Dann neue Füllung und im besten Fall wars das

    Das Schlimmste hast du jedenfalls hinter Dir
    Es wird Zeit für eine neue Signatur

  5. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    @twix, ehrlich gesagt habe ich nicht verstanden, warum noch mehrere Termine erforderlich sind. Als es mir die Ärztin erklärt hat, hat die Betäubungsspritze noch gewirkt, tut sie jetzt auch noch. Ich schaue mir das Merkblatt nachher nochmal an.
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  6. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Autsch, liebe FrauKlein.
    Ich schicke Dir virtuelles Ibu.
    Drei sind eine Bande.

    Nein, meine Kinder geb ich nicht!
    (nach R. Mey)

  7. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Danke Dir, liebe Alma!

    Ich nehme aber besser Paracetamol, denn auf Ibuprofen reagiere ich allergisch - juckenden Ausschlag am ganzen Körper brauche ich jetzt wirklich nicht.
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  8. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    (|||||)
    Ist das nicht eine wunderschöne virtuelle Paracetamoltablette?

    Ich hätte auch noch ne halbe Flasche P-Saft mit künstlichem Himbeer-Bananen-Aroma von den Kindern, da verzieht sich der Schmerz freiwillig.
    Drei sind eine Bande.

    Nein, meine Kinder geb ich nicht!
    (nach R. Mey)

  9. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    (|||||)
    Ist das nicht eine wunderschöne virtuelle Paracetamoltablette?
    Danke Dir!

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Ich hätte auch noch ne halbe Flasche P-Saft mit künstlichem Himbeer-Bananen-Aroma von den Kindern, da verzieht sich der Schmerz freiwillig.
    Als Kind hätte mir dieser Saft sicher geschmeckt - damals hätte ich bei solchen Säften am liebsten alles auf Ex getrunken.

    Die Betäubung wirkt jetzt nicht mehr, aber es fühlt sich alles noch sehr gereizt an. Die Zahnärztin hat mich aber vorgewarnt, dass das sein kann und meinte, bis zum Termin am Mittwoch könne ich dann ruhig nach Bedarf Schmerztabletten nehmen.

    Mal sehen, ob ich mit der Zahnärztin zufrieden bin. Mein bisheriger ZA ist zwar gut, aber er ist halt in München, das heißt 45 MInuten Fahrt mit dem ÖPNV - in Coronazeiten nicht so toll. Zu der Zahnärztin im Nachbarort fahre ich nur eine Station, und dann habe ich noch ca. 15 Minuten Fußweg. Wenn ich mit ihr zufrieden bin, schaue ich, ob ich auch einen Termin zur Kontrolle bekomme.
    Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen. (Johann Wolfgang von Goethe)


    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  10. User Info Menu

    AW: Prokrastinierst Du noch, oder lebst du schon? ---2020

    Hallo

    Mensch @FrauKlein, du nimmst aber auch gerade alles mit. Alles Gute für dich! Die Story mit dem Wasser ist ja

    @Alma, seid Ihr wieder alle gesund? Ich bewundere echt, was Ihr alles erledigt bekommt. Da träum ich nur von.

    Hier so:
    Mini hat Erkältung Nr 4 seit Mitte August (Kitastart). Irgendwie rechnet man ja damit, aber dass es so krass wird, naja. Ich hab 2 davon mitgenommen, Herr C erstaunlicherweise noch keine.
    Hoffen wir mal, dass wir nächste Woche alle fit sind, da steigt Minis 2. Geburtstag.

    Dann haben wir noch blöde Neuigkeiten aus der Familie.... Es gibt einen Krebsverdacht beim Schwiegervater. Nächste Woche ist eine Biopsie angesetzt. Aber die Werte sehen eher mäßig aus Mal sehen, was uns da erwartet. Alles blöd. Schwiegermutter hat eine Pflegestufe, mein Schwiegervater pflegt bislang. Das wird dann evtl noch mehr so möglich sein. Da kommt ein ganzer Rattenschwanz mit. Aber wir warten erstmal ab und hoffen das Beste.

    Joah. Dann ist auch noch unsere (betagte) Nachbarin verstorben, nach anfänglichen Irritationen ob unserer Sanierung haben wir uns gut verstanden, und ich mochte sie. In der Zeit, wo ich komplett zu Hause war, haben wir uns häufig im Garten gesehen, bisschen geplaudert etc. Es ging doch jetzt plötzlich, tut mir sehr leid, ihr Sohn und die Schwiegertochter, die auch nebenan wohnen, sind ziemlich am Boden.

    Naja, das waren die schlechten Sachen. Lassen wir das

    Mein Job gestaltet sich ganz gut bislang. Mini geht jetzt bis 14h in die Kita, ich arbeite von 7:30 bis 13:30 und hol sie dann ab. Dann machen wir uns nen schönen Nachmittag, soweit es die Schniefnasen zulassen. Das Fräulein hat wieder ihren Schlafbedarf reduziert und schläft so ab 19/19:30 bis 6:30 (ohne Mittagsschlaf), ich gestehe, der Tag wird manchmal lang.
    Aber der Mix ist schön, halb Job, halb Maus. Gefällt mir.

    Das Büro ist seit Freitag wieder dicht wg Corona. So scheiße (sorry) das auch alles ist, für uns ist die HO Regelung Gold wert im Moment. Spart mir 2h Fahrzeit am Tag, die ich mit Freizeit und Kind verbringe.

    Soweit von hier. Also eher durchwachsen. Aber wir freuen und auf die Geburtstagsparty. Ich bin gespannt, Mini bastelt und malt super gern und sie bekommt von uns zum Geburtstag eine große Krambox mit allerlei Zeugs zum Basteln (Pfeifenputzer, Glitzerpulver, Farbe, Holzscheiben, Holzperlen, Farbe, Tannenzapfen, buntes Papier...). Ich denke, das wird cool. Mal sehen.

Antworten
Seite 119 von 122 ErsteErste ... 1969109117118119120121 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •