Antworten
Seite 522 von 526 ErsteErste ... 22422472512520521522523524 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.211 bis 5.220 von 5257
  1. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von Ewiger_Bub_V3 Beitrag anzeigen
    ...mir zugedachten sozialen Umfelds bin.
    Wieso ist dir ein soziales Umfeld "zugedacht"?
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

  2. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von frangipani Beitrag anzeigen
    Ich finde an der DJ nichts 'berufsjugendlich'. Musik unterliegt doch keiner Altersbeschränkung und klamottentechnisch sieht sie doch ganz stinknormal aus. Finds aber auch nicht so ungewöhnlich, was sie da macht, wahrscheinlich hat sie es ihr Leben lang schon so gehalten und für ihre Musik gelebt. Ich find sie einfach nur authentisch. Ganz ohne Aufregung.
    Berufsjugendlich wäre es, wenn sie so tun würde, als wäre sie noch 25.
    Volle Zustimmung.
    Die ruht so wunderbar in sich.
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

  3. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Früher mal wollte ich im Alter gerne so wie Lotti Huber sein. Ich fand ihren Freigeist so toll.

    Nun bin ich allerdings ein ganz anderer Typ Frau. Rampenlicht ist so gar nicht meins.

    Eine Rebellin war ich aber schon immer, das ist wohl so in mir angelegt. Freigeist verstärkt sich bei mir mit dem Älterwerden noch. Ist ne feine Sache, wenn Anderes zu schwächeln anfängt.
    Alles verändert sich mit dem, der neben einem steht,
    aber auch mit dem, der neben einem fehlt.
    -.-.-
    Alles was lebt, soll Glück finden. (Buddhistischer Spruch)

  4. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Was ist denn nun der Unterschied ob man "so tut als ob man 25 wäre" oder mit Ü50 Dinge macht und so lebt wie es eher 25jährige tun. (egal ob man das scon immer getan hat oder nicht)

    Letztens von Josef Hader gehört: "andere Kabarettisten tun mit 60 so als wären sie 10 Jahre jünger".
    Geändert von Ewiger_Bub_V3 (29.06.2021 um 13:36 Uhr)

  5. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von Ewiger_Bub_V3 Beitrag anzeigen
    Was ist denn nun der Unterschied ob man "so tut als ob man 25 wäre" oder mit Ü50 Dinge macht und so lebt wie es eher 25jährige tun.
    Z.B. der, ob man Idole, Rolemodels oder Vorbilder braucht oder selbst eins ist. Es geht nicht darum etwas zu machen, was Jüngere tun, sondern das was man will und wenn das zufällig etwas ist, was auch Jüngere tun, dann ist das ja kein Problem, es wäre halt gut, du hättest einfach mehr Standing und Selbstverständlichkeit in deinem Tun.
    Diese DJane wird trotzdem nicht mehr dazugehören zu den 25jährigen, sondern sie ist halt jetzt ein "Guru" , gibt Schlimmeres finde ich.
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

  6. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von Ewiger_Bub_V3 Beitrag anzeigen
    Mein neues "Idol", eine komplett durschnittlich aussehende 60jährige die als gefragter (Elektronik) DJ und Musiker lebt.
    DJ Marcelle/Another Nice Mess - Tracks ARTE TV June 2021 (German version) - YouTube
    Ist das jetzt peinlich "berufsjugendlich" ? Oder eh alles erlaubt.
    Hihi, außerdem siehts in ihrer Wohnung so ähnlich wie bei mir aus.
    Zitat Zitat von Sprachlos Beitrag anzeigen
    Mir fällt dazu glatt die Frage ein, wie du diese Frau einschätzen würdest, wenn du ihr auf der Straße oder beim Einkaufen begegnen würdest und nichts über sie wüsstest?
    Was macht das jetzt mit deinen Vorurteilen gegenüber älteren Frauen? Noch dazu wenn sie nicht so aussehen wie 30jährige Kunststudentinnen?


    Ich wage zu behaupten, daß sie eine von denen wäre, die der "EwigeBub" niemals eines zweiten Blickes würdigen würde oder dieser Art von Frau gar - im Date-Zusammenhang - die Chance auf ein Gespräch zugestehen würde.


    Und genau das zeigt für mich die Absurdität Deiner Aussagen, @Bub, die Du hier im Forum nicht müde wirst, immer und immer wieder zum Besten zu geben -
    diese Art von älterer Frau würdest Du, rein optisch, in die "Mutti-Katzen-alles schon erlebt, verbraucht" - Frauen über 50-Ecke stellen, auf die Du so gerne hämisch herabblickst und zu der Du Dir - von außen - ein Urteil anmaßt, das eben auch komplett falsch sein kann.
    Wie in diesem Fall.

    Da gehört sie - optisch - ja auch rein, aber genau so ein Beispiel zeigt doch, daß Äußerlichkeiten rein gar nichts über die Persönlichkeit, die Lebendigkeit und Lebensfreude und Lebensgestaltung eines Menschen aussagen MÜSSEN.

    Daß jemand optisch "Mutti" sein kann und gleichzeitig eben einfach nur er/sie, jung bzw. lebendig im Kopf, im Erleben und im Leben.


    Ich weiß, es wird nichts bringen, aber diese Art von Beispiel zeigt wunderbar, daß niemand niemandem hinter die äußere Fassade blicken kann und sich entsprechend auch kein Urteil über die Gefühls- und Erlebens-Welt eines Anderen erlauben kann bzw. sollte.
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von Ewiger_Bub_V3 Beitrag anzeigen
    Was ist denn nun der Unterschied ob man "so tut als ob man 25 wäre" oder mit Ü50 Dinge macht und so lebt wie es eher 25jährige tun. (egal ob man das scon immer getan hat oder nicht)
    Der Unterschied? Letztere/r 'tut nicht so', sondern 'ist'. Um bei deinem Beispiel dieser DJ zu bleiben - sie 'tut' nicht so, als sei sie jünger. ich kann mir sogar vorstellen (hab mir vorhin einen Artikel über sie durchgelesen), dass sie sich bei dem Gedanken amüsieren würde. Und dass sie mit ihrem Alter im Reinen ist. Deshalb hab ich vorhin auch den Begriff 'authentisch' benutzt.
    "I don't want to be part of a world where being kind is a weakness" - Keanu Reeves

    Moderatorin in den Reiseforen und bei der Eifersucht, bei den Selbständigen, Arbeiten im Ausland und im Kunstforum.

  8. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von Sprachlos Beitrag anzeigen
    Mir fällt dazu glatt die Frage ein, wie du diese Frau einschätzen würdest, wenn du ihr auf der Straße oder beim Einkaufen begegnen würdest und nichts über sie wüsstest?
    Was macht das jetzt mit deinen Vorurteilen gegenüber älteren Frauen? Noch dazu wenn sie nicht so aussehen wie 30jährige Kunststudentinnen?
    Ja ist spannend, auch unter dem Aspekt wie ich eingeschätzt werde.
    Habe keine Vorurteile, nur (einige) Erfahrungen. Was diese Frau zu bieten hat (diese Musiksammlung und Begeisterung) ist mir in 10 Jahren bei keiner Frau begegnet, also wenn dann bestätigt das meine Erfahrungen.

  9. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Zitat Zitat von Ewiger_Bub_V3 Beitrag anzeigen
    Ja ist spannend, auch unter dem Aspekt wie ich eingeschätzt werde.
    Habe keine Vorurteile, nur (einige) Erfahrungen. Was diese Frau zu bieten hat (diese Musiksammlung und Begeisterung) ist mir in 10 Jahren bei keiner Frau begegnet, also wenn dann bestätigt das meine Erfahrungen.
    Na ja, wenn du so beliebig unterwegs bist und einfach irgendwelche Frauen auf Datingportalen kennenlernst wundert mich das halt nicht.

    Ich glaube es ist schon mehrere Jahre her als ich dir vorschlug, selbst als DJ zu agieren, gelegentlich zum Hobby. Es war dir zu anstrengend, wenn ich mich richtig erinnere. Und du wolltest ja immer nur ein Frau kennen lernen.
    Dabei fällt mir auf, dass deine Beispiele von coolen älteren Personen oft DJ sind.

    Man muss aus meiner Erfahrung selbst was zu bieten haben um dann auch für andere interessant zu sein und das ist dann auch mit Aufwand verbunden. Andere, die du cool findest, haben diesen Aufwand dann eben nicht gescheut.

    Im stillen Kämmerlein darauf zu warten dass jemand deine inneren Werte entdeckt und alle deine heimlichen Leidenschaften teilt funktioniert halt nicht.

    Du versteckst dich immer ein bisschen dahinter, dass es keine Leute gibt, die so sind wie du. Meine Theorie ist aber, dass du auf die Leute genau so langweilig wirkst wie sie auf dich. Woran bitte sollt ihr euch erkennen, wenn ihr euch nicht zu erkennen gebt?

    Es ist überhaupt nicht so selten wie du scheinbar glaubst, dass man sich mit seinen Interessen isoliert fühlt, damit muss man versuchen umzugehen. Ich habe versucht, Menschen kennenzulernen die meine Interessen teilen und dabei findet sich oft auch die Liebe, umgedreht (so wie du es versuchst) finde ich es weitaus schwieriger.
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

  10. User Info Menu

    AW: Wie empfindet ihr das älter werden?

    Schwierig wenn man die Liebe finden möchte aber eher sonst keine Menschen.
    Meine musikalischen Interessen zu teilen geht mit einer Handvoll Facebook Kontakte verteilt über die Welt oder sonst social Media, Foren, niemand im real life, vor Ort.
    Geändert von Ewiger_Bub_V3 (30.06.2021 um 11:48 Uhr)

Antworten
Seite 522 von 526 ErsteErste ... 22422472512520521522523524 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •