+ Antworten
Seite 37 von 50 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 497

Thema: Einsamkeit


  1. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    5.832

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von R_Rokeby
    Lästern, wie ich es gerne betreibe wäre:

    R zu ihrer Freundin J: "du, ich weiß was.........."
    J (platzt auf der Stelle): WAAAAAS?????????
    R zelebriert die Info noch genüsslich vor sich hin, J zündet sich eine an (Telefonat, weil J nur am Tel raucht)

    R: die I hat B verlassen
    J: NAAAAAAAIIIIIIINNNNNNNN!!!!!

    R:
    J:
    Das ist nicht lästern sondern tratschen. Lästern wird erst draus, wenn du dranhängst, dass du dich eh schon immer gefragt hast, was sie an dem findet. Fett wie der geworden ist ... andererseits hat er immerhin ihre Launen immer ertragen. Ob sie das so noch mal findet? Sie kann ja schon echt zickig sein. Einmal ....
    A man is likely to mind his own business when it is worth minding. When it is not, he takes his mind off his own meaningless affairs by minding other people´s business. - Eric Hoffer


  2. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9.403

    AW: Einsamkeit

    Och....
    Weißt... manchmal.... Also beschwören könnte ich das jetzt nicht

  3. Inaktiver User

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Frau Lehrerin, dann erklärens uns doch bitte ihre Definition von lästern
    Google


  4. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.460

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Siehst du das geht für mich zB gar nicht, da habe ich immer das Gefühl die intereressieren sich für nichts wirklich.
    So viel Zeit ist gar nicht, ich hör die selbe Musik seit 35 Jahren und hab die noch nicht mal ansatzweise in mir drin.
    DAS fasziniert mich, wenn sich jemand in ein kleines Spezialgebiet jahrtzehntelang vertieft.
    Alleine die Vorstellung davon macht mir Gefühle von Verbundenheit.
    Geht mir auch so.

    Außerdem heißt das Thema hier ja Einsamkeit und nicht kennen lernen.

    Ich glaube wer einmal in der Einsamkeitsfalle geraten ist der muss sich eben regelrecht da raus arbeiten.
    Und was suchen wo er andocken kann.

    Ich stelle immer wieder fest wie sehr Ausdauer eine Rolle spielt.
    Die meisten Menschen sind gar nicht spontan, jedenfalls nicht wenn es gilt andere Menschen so richtig an sich ran zu lassen.

    Wenn ich irgendwo regelmässig hin gehe - zum Sport zum Beispiel, mal nur als Beispiel - dann wird einfach Vertrauen aufgebaut.
    Der Mensch ist nichts
    anderes, als wozu
    er sich macht
    Jean Paul Sartre


  5. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.460

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Da kann ich dich vollumfänglich beruhigen.

    Mein Name ist Rokeby the lästerschäster

    Hiermit lade ich dich in mein Lieblingsrevier Adelsstrang (da geht schlimmer zu wie bei den Politischen und natürlich zum Bergdoktor ein. Der Berg ist von mir angeleiert, daher: läster dich mal in Ruhe aus. Meinen Segen hast.

    Meine Lästerliebe geht so gar soweit, dass ich mich bisweilen mit meinem Exmann treffe, um ausführlichst über den heimatlichen Branchen und Personentratsch upgedatet zu werden. Du siehst, lästern kann über Eheversprechen hinaus zusammenschweißen.

    Der Trick aus meiner langen Erfahrung: lieber mit als über und der Trick17 ist auch mal über sich selber ....

    Ich kann mir nicht vorstellen (und ein bissl einen Eindruck von "Hair" habe ich schon gewonnen hier), dass es bei dir daran liegt.

    ICH glaube (kann Lichtjahre daneben liegen! ), du bist durch Job, Kerl, Kind, Kegel manchmal etwas zu "faul" um dich ins Gewühl des Socializing zu stürzen. Und von selber vorbei kommt halt auch nie wer
    Deine Blödelei finde ich hier unpassend.
    Der Mensch ist nichts
    anderes, als wozu
    er sich macht
    Jean Paul Sartre


  6. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.460

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von R_Rokeby Beitrag anzeigen
    Das würde ich eher Jammern nennen:
    ich bin so arm, alle anderen sind (Lästeranteil)...., ich bin immer viel ärmer (jammern), ALLES ist IMMER ... (negativ)

    @Fettnäpfe, Faux pas, um Kopf und Kragen geredet.

    Ja kann ich. Da kann ich kompetent mitreden, ich habe meinen Kopf oft in Schlingen, die ich selber überlege

    Beispiele meiner Fettspuren?

    ich schwadroniert innig darüber wie furchtbar ich so mini Blümchen Tattoos bei mid aged women finde - weil die meiner vollsten Überzeugung nach im Laufe des Alterns von mini Blümchen zum "Bladschari" wachsen - besonders, auf Körperteilen, die eben bisweilen wachsen (Wampen, Ärsche, Oberarme....)

    Da hab ich mit richtig reingesteigert. Irgendwann fiel mir auch, dass meine Gesprächspartnerin schon so wölfisch grinst.

    Ich bin dann ehrlich! Da ist meiner Ansicht nach der einzige way out.
    ich sag dann "shit. sorry. Bitte entschulidige, ich red mich um Kopf und Kragen, bitte nimm mich nicht ernst.

    Ich sag also was ist.

    Dass ich Leute null abkann, die andere schon abkönnen hab ich auch. Da müssen alle durch. Ich reiß mich zusammen und die anderen auch.
    Ich reagiere dann aber auch so, dass ich schon ins Grübeln komme, wenn eine Freundin eine Frau gut findet, die ich total .... finde. Da komme ich eher zum Schluss, dass vielleicht ICH irre....


    Dann kenne ich auch, dass man grad vom Leder zieht und nicht schnallt dass hinter einem....
    Ich habe mich da auch schon entschuldigen müssen. Ich bin also hin und habe unter 4 Augen gesagt, dass es mir leid tut. Einmal entstand daraus noch größere Abneigung. Einmal hat die Person gemeint, wie wäre eh quitt, weil sie über mich auch herzöge, wenn ich nicht dabei bin. Seither verstehen wir uns viel besser.


    Was ich nicht abkann bei noch "fremderen" Personen: Negativität. Also NUR und immer.

    Also so Gesprächsverläufe von "Trump über Putin-Erdogan-Greta-Chef-Brände-Tierversuche-Nazis-Grüne" und das so in einem Niveau, dass unter dem meinen ist.
    Da bin ich dann auch weg.

    Ansonsten rede ich über alles: Familie, Beruf, Krankheiten, Männer (eigene und fremde), Haustiere, Urlausziele, Flugscham, Chemtrails, Nagellacke, Meghan, Libyen, Netflix - bei einem Treffen.

    Nur über Kerle oder Mode wär mir fad. Nur über Kultur oder Politik auch.
    Und was hat das mit dem Thema zu tun?
    Bist du einsam, warst du es schon mal?

    Oder hast du dich schlichtweg im Strang geirrt?
    Der Mensch ist nichts
    anderes, als wozu
    er sich macht
    Jean Paul Sartre

  7. Inaktiver User

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    Außerdem heißt das Thema hier ja Einsamkeit und nicht kennen lernen.

    Ich glaube wer einmal in der Einsamkeitsfalle geraten ist der muss sich eben regelrecht da raus arbeiten.
    Und was suchen wo er andocken kann.

    Ich stelle immer wieder fest wie sehr Ausdauer eine Rolle spielt.
    Die meisten Menschen sind gar nicht spontan, jedenfalls nicht wenn es gilt andere Menschen so richtig an sich ran zu lassen.

    Wenn ich irgendwo regelmässig hin gehe - zum Sport zum Beispiel, mal nur als Beispiel - dann wird einfach Vertrauen aufgebaut.
    Hm, wenn man einsam ist will man wohl jemanden kennenlernen, wenn man feststellt daß die meisten Leute die Einsamkeit verstärken weil man sich mit denen nicht verbinden kann wird es schwierig.

    Das ist auch interessant, trotz meiner Introvertiertheit bin ich wenn es sich mit jemandem gut anfühlt extrem offen sofort bereit Herz und Seele zu öffnen, das geht gar nicht anders.

    Was nicht geht ist zB beim Sport oder in anderen Gruppen so auf lustig zu plaudern, da mache ich sofort total zu, auch wenn ich Leute dabei beobachte mag ich die nicht mehr, in Gruppen verhalten sich Menschen immer anders.


  8. Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    1.460

    AW: Einsamkeit

    Doch, das ginge schon.

    Sich einfach zurück nehmen - und beobachten.
    Ich weiß schon wie schwer das ist.

    Akzeptiere doch einfach mal erst deinen Zustand. Ohne Schuld oder Bewertung.
    Und geniesse die Anwesenheit von anderen Menschen und das was man zusammen macht.

    Ohne gleich zu denken, mit wem könnte ich befreundet sein.

    Klar verhalten sich Menschen in einer Gruppe anders als einzeln.
    Aber, sie schauen eben erstmal. Man ist erstmal der Neue.

    Das hat wohl auch was schlichtweg damit zu tun- seine Energien nicht zu verschwenden.
    Wer weiß wie oft der Neue überhaupt noch kommt?

    So sachlich kann ich das heute sehen.
    Übrigens, die gute Nachricht: mit zunehmendem Alter kann man besser Ausdauer trainieren.

    Ausdauer lief bei mir früher so unter langweilige Talente oder Untalent.
    Heute sehe ich das anders. Du brauchst Ausdauer um dich steuern zu können, um am Ball zu bleiben.

    Mein Tipp an dich wäre wirklich: halt dich zurück und öffne eben nicht gleich Herz und Seele wenn dir jemand gefällt.
    Das würde dir nämlich auch nicht gefallen.

    Einfach da sein und die Anderen kommen lassen.
    Nicht nur - aber eben auch.
    Der Mensch ist nichts
    anderes, als wozu
    er sich macht
    Jean Paul Sartre


  9. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    9.403

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    Und was hat das mit dem Thema zu tun?
    Bist du einsam, warst du es schon mal?

    Oder hast du dich schlichtweg im Strang geirrt?
    Nein.

    Ich empfinde deinen Ton mir gegenüber als aggressiv. Bemühe dich um Mäßigung - Berliner Schnauze hin oder her.

    Ich habe @Hair geantwortet und die Fragestellung war, "ist Negativität, Lästern (Tratschen) und Jammern immer und auf alle Fälle ein Killerkriterium, um Freunde oder Bekanntschaften zu finden und zu halten."

    Ich habe geschildert, dass das meiner Ansicht nach kein Killerkriterium sei, man aber die Dosis beachten sollte.

    Zu deiner Frage, ja ich war schon einsam. Ich bin dies oft während andere Personen anwesend sind.

    Im übrigen, sind full quotes nicht gern gesehen....


  10. Registriert seit
    23.09.2017
    Beiträge
    172

    AW: Einsamkeit

    Zitat Zitat von Scheherezade Beitrag anzeigen
    Deine Blödelei finde ich hier unpassend.
    Deine ständigen bissigen Kommentare finde ich nicht nur hier unpassend.

+ Antworten
Seite 37 von 50 ErsteErste ... 27353637383947 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •