Thema geschlossen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 46
  1. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    22.389

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Hatten wir das nicht neulich mit leichten Variationen schon zweimal? 🤔🤔
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske


  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.152

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Das scheint derzeit ein häufiges Problem zu sein :)


  3. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    3.102

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Zitat Zitat von sophie720 Beitrag anzeigen
    ja wahrnehmen schon! aber zb diese oben genannten Klischees müssen,denke ich, nicht unbedingt auf JEDEM Mann zutreffen

    Und was meint man mit „wahrnehmen“ das man weiblich und männlich unterscheidet, oder wie? 🤔
    Irgendwo hinter den 7 Bergen gibt's vielleicht das eine oder andere Exemplar.

    Die Frage ist, ob du einen solchen Mann überhaupt willst.

  4. gesperrt
    Registriert seit
    06.06.2019
    Beiträge
    21

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Irgendwo hinter den 7 Bergen gibt's vielleicht das eine oder andere Exemplar.

    Die Frage ist, ob du einen solchen Mann überhaupt willst.

    & was versteht man jetzt unter wahrnehmen?😂

  5. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    18.639

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Zitat Zitat von sophie720 Beitrag anzeigen
    .... oder gibts auch Männer die da nicht so sind und die zb wenn sie die richtige partnerin haben andere Frauen total ausblenden können?
    Deiner ist ein Glotzer, oder was ist dein Problem?

    "in der Schule diskutiert"
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  6. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    1.757

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Diskutiert ihr das Thema in der großen Pause oder im Kollegium?

    Das wäre gut zu wissen...

  7. Avatar von AweSomeOne
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    580

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Zitat Zitat von sophie720 Beitrag anzeigen
    so stimmt das doch überhaupt nicht! ich bin mir trotzdem sicher das es männer gibt die dabei nicht lügen müssen :D
    Natürlich gibt es Männer, die dabei nicht lügen müssen.

    Das sind die mit den richtigen Partnerinnen.

    Das sind die Frauen, für die die Welt nicht untergeht, wenn der Mann sich am Anblick einer anderen Frau erfreut.

    Die Frauen, die das sehr selbstbewusst und gelassen ertragen können.

    Die ihrem Partner nichts unterstellen, wenn sie das mal mitbekommen,dass er guckt.

    Und die ihn dann nicht zu einer blödsinnigen Aussage oder einem Versprechen nötigen.

    Frauen, die mit sich selbst im Reinen sind und selbstsicher durchs Leben gehen.
    'Every saint has a past, and every sinner has a future.'
    — Oscar Wilde —

  8. Avatar von Lizzie64
    Registriert seit
    05.11.2001
    Beiträge
    22.389

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Das scheint derzeit ein häufiges Problem zu sein :)
    du meinst, das ist ansteckend? 😶? Gibt's da ne Impfung?
    dadadadiamoisongdesisahoidaso!

    Der Neoliberalismus lässt die Gehirne der Jungen großflächig verschimmeln.
    Henning Venske


  9. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    859

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Ich finde, du schmeißt da zu viele Sachen in denselben Topf. Für mich ist ein Unterschied zwischen "wahrnehmen", "nachgaffen" und "Frauen ausblenden, wenn sie die richtige Partnerin haben".

    Wenn ich unterwegs bin, dann fallen mir Männer und Frauen auf. Durch ihr Aussehen. Bei manchen Männern denke ich "der hat ein schönes Gesicht". Aber abends weiß ich nicht mehr, wie er ausgesehen hat oder erinnere mich eine Woche später gar nicht mehr daran, dass mir der Mann überhaupt aufgefallen war. Es ist nur für den Moment. Bei Frauen genauso.

    Ich fände es vermessen, zu behaupten, dass einem in einer Beziehung keine anderen Menschen mehr "auffallen". Aber ich finde die Dosierung wichtig. Wenn ich mit jemandem zusammen bin, dann möchte ich nicht, dass er in meiner Gegenwart anderen Frauen minutenlang nachstarrt oder sogar den Kopf wegdreht, wenn ich mich mit ihm unterhalte, nur um die Frau anzuschauen. Das finde ich respektlos und schlechte Manieren.

    Vermessen finde ich den Gedanken, dass ein Mann oder eine Frau, wenn sie in einer Beziehung sind, überhaupt niemand mehr attraktiv finden darf und niemanden mehr anschauen darf. Das kann man gar nicht verlangen, das funktioniert nicht.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    06.06.2019
    Beiträge
    21

    AW: Sind alle Männer trieb gesteuert

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Deiner ist ein Glotzer, oder was ist dein Problem?

    "in der Schule diskutiert"
    nein ist er nicht haha wo hab ich den das bitte geschrieben???

Thema geschlossen
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •