+ Antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122
Ergebnis 211 bis 214 von 214
  1. Avatar von Horus
    Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    42.405

    AW: „Wer weiß, wofür das gut war...“

    Dann muss man im Bett bleiben.

    (Wo man auch irgendwann sterben wird, denn tatsächlich ist das allergefährlichste Ort überhaupt, sterben die meisten Leute im Bett...)


  2. Registriert seit
    22.06.2018
    Beiträge
    70

    AW: „Wer weiß, wofür das gut war...“

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    @Ruby #206:
    Richtig.
    Ich kannte eine Frau, die war sehr zierlich, hatte langes Engelshaar, Rehaugen, war stets in verspielte Kleidung gehüllt und sprach mit sanfter Stimme ... stahlharte Sätze knallharten Inhalts. Ich habe nie im Leben jemanden kennengelernt, der selbstbewusster und durchsetzungsfähiger gewesen wäre und so wenig danach ausgesehen hätte.
    Magnolie aus Stahl..

    Das ist ja das Faszinierende: es gibt immer wieder Überraschungen, gute und schlechte. Es wird nicht langweilig..
    Die Menschen und das Leben auch bleiben in großen Teilen unberechenbar..


  3. Registriert seit
    23.10.2017
    Beiträge
    1.329

    AW: „Wer weiß, wofür das gut war...“

    Zitat Zitat von RubyaufBesuch Beitrag anzeigen
    Ist es.
    Dennoch kann man sich arg täuschen, wenn man jemand nach seinem Gesicht beurteilen möchte.
    zB die Augen: ihre Form, ihre Farbe ist genetisch bedingt. Ähnlich ist es mit der Nase.
    Oder wenn jemand ein fliehendes Kinn hat..
    Man kann nicht von solchen körperlichen Merkmalen auf Charaktereigenschaften schließen.

    Nicht jeder Mensch mit großen blauen Kulleraugen ist sanft & harmlos, nicht jedes fliehende Kinn verweist auf einen leicht zu irritierenden Mitmenschen und nicht hinter jeder großen dünnen Nase steckt eine Hexe ;-)..
    Wenn, dann kann man bestenfalls Gesichtsausdrücke und Mimik interpretieren..(da gabs doch mal so eine Serie...komm jetzt nicht drauf...mit Mini-Gesichtsausdrücken...war sehr interessant. ..)..oder es versuchen, da manche Menschen ein Pokerface haben.
    So habe ich das auch nicht gemeint.
    Und so ist das auch nicht nötig.

    Mir sind wichtig: ein entspanntes Aussehen und eine gewisse Großzügigkeit, nix Verbissenes oder Verkrampftes.

    Ich habe das in meinem Leben immer so gehalten.
    Dabei ist mir gar nicht wichtig auch immer Recht zu haben.
    Ein alter Witz lautet:
    Frage: Weißt du, wie alt ich sein werde, wenn ich gelernt habe, Klavier zu spielen?
    Antwort: Genauso alt, wie wenn du nicht Klavierspielen lernst.


  4. Registriert seit
    23.10.2017
    Beiträge
    1.329

    AW: „Wer weiß, wofür das gut war...“

    Zitat Zitat von Kara_Thrace Beitrag anzeigen
    Also, auf die Erfahrung mit einem gebrochenen Sprunggelenk hätte ich wirklich sehr, sehr gut verzichten können . Ich weiss auch ganz genau, dass ich das nicht noch mal möchte. Nur weiß ich bis heute nicht, wie ich das hätte verhindern können bzw zukünftig kann. Was haben wir also daraus gelernt? Nix...
    Das ist ja erstmal auch so.
    Erst kommt der Verlust.

    Du willst scheinbar eine Stufe ausblenden.
    Dieser Satz sagt ja nicht dass negative Erlebnisse kein Verlust sind - und auch nicht dass sie ohne eine innere Verzweiflung durchlebt werden können.

    Vielleicht muss man sich das erst mal trauen?

    Alles so negativ und schlecht und verzweifelt bis ins Geht nicht mehr sehen können.
    Ich nenne das immer Talsohle.

    So einfach was weg wischen geht eigentlich nie.
    ob mit oder ohne diesen Spruch.

    Und wenn sich ein Mensch dann eben nicht diese gepflegte Pause gönnt kommt es später oft noch dicker.

    "Mach ne Pause" könnte doch schon mal eine Lektion sein.
    Manche Menschen brauchen eben Zwangspausen.

    Aber, ehrlich gesagt, so mantramässig würde ich keinen Satz nehmen, auch wenn er noch so klug sein sollte.


    Gute Besserung übrigens!!!! Hätte ich fast vergessen.
    Ein alter Witz lautet:
    Frage: Weißt du, wie alt ich sein werde, wenn ich gelernt habe, Klavier zu spielen?
    Antwort: Genauso alt, wie wenn du nicht Klavierspielen lernst.

+ Antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12202122

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •