Zitat Zitat von Bae Beitrag anzeigen
du meinst, dass Frauen eher als hysterisch gelten, solche Dinge?

Da ist es nicht schlecht, sich als Frau ein bisschen Stimmbildung und autoritäre Körpersprache anzueignen, dann geht das schon.

gruss, barbara
Muss nicht gleich so drastisch ausfallen, schon alleine die Bitte, um die probeweise Versetzung in den vertrieblichen Außendienst um sich beweisen zu können, wurde bei mir ganz anders gehandhabt als bei den vergleichbaren männlichen Praktikanten. Es handelte sich dabei nur um ein Praktikum und im Grunde war es nur eine gepflegte Form von Prospektverteilung und technischer Erstberatung. Aber ich wurde schon von meinen eigenen Vorgesetzten nicht so recht ernst genommen. Letztlich ist es dann doch recht gut gelaufen, bald wurden einige Verkaufserfolge, die ich tatsächlich anbahnen konnte, auf mich (und meinen "Charme" ) zurückgeführt, und ich konnte mich dadurch gut positionieren.
Aber es war ein Aufhebens um die Sache, das männliche Studenten so nie verursacht haben.