+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

  1. Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    42

    seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Hallo Ihr da draußen,
    heute habe ich mal nachgedacht. Ich bin jetzt seit dreieinhalb Jahren Single. Ich bin alleinerziehend, habe viel um die Ohren, Arbeit, Hobbies, Freunde (- auch wenn ich nicht eine Vereinstante bin - ) und nicht all zu große Probleme im großen und ganzen.

    Doch mit einer neuen Beziehung wird und wird es einfach nichts.

    Langsam frage ich mich, ob ich noch ganz normal bin.

    Ich könnte nicht eine reine Sex-Beziehung anfangen, da bin ich schlichtweg zu romantisch veranlagt. Das heißt, so was wird bei mir sofort im Kopf aussortiert. Allerdings fehlt mir auch tatsächlich die körperliche Nähe, ja was red ich drumherum, der Sex - mit seinen ganzen Facetten... Selbstbewusstsein, eine begehrenswerte Frau noch sein, Lust, Leidenschaft, etc.

    Ich lerne immer wieder Männer kennen, doch mehr als Dinge unternehmen, blödeln, passiert nicht. Ich bin gerade so verzweifelt, dass ich meine, mich dem nächsten männlichen Doofkopf, der in meine Nähe kommt, förmlich an den Hals werfen zu müssen.

    WAs ich jetzt von euch wissen will?
    Also zumm einen, woran könnte das liegen? - und dann: wie könnte ich es ändern? Bitte ein einfaches und schnelles Rezept, möglichst idiotensicher!!

    Und schließlich - könnte mir mal jemand sagen, dass ich doch noch einen Funken Hoffung haben kann, dass diese Phase auch mal vorbei geht und dass ich noch eine (glückliche) Beziehung finden kann?

    Und - Nein, ich will nicht hören, dass es möglich ist, dass ab 40 der Zug abgefahren ist und ich es vergessen kann. Bitte, bitte nicht!

    DANKE

  2. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.496

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Es gibt kein idiotensicheres Konzept eine Liebe zu finden. Gäb es die, gäbe es nicht dieses Forum. Gäbe es das, würden nicht Single-Börsen wie Pilze aus dem Boden sprießen.

    Als Mann kann ich Dir nur sagen, dass verzweifelt suchende Frauen etwas ausstrahlen, was nur Heiratsschwindel und Schnellpopper anlockt. Männer, die ernsthaft auf der Suche sind, suchen ebenfalls das ultimative Rezept für eine Liebe.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

  3. Avatar von Andrea111266
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    547

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    yep
    Gestern war ich noch unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

  4. Inaktiver User

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Bist du denn wirklich frei? Bist du wirklich zu haben?

    Ist der Platz an deiner Seite wirklich frei?


  5. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    71

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Ich verliebe mich auch nicht schnell und bin sicher, bei mir würde es genauso lange dauern. Ich finde das auch völlig in Ordnung. Irgendwann triffst du schon den Richtigen, das kann man nicht erzwingen. Es lohnt sich, darauf zu warten, du führst doch auch ohne Partner ein schönes Leben.

  6. Avatar von Andrea111266
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    547

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bist du denn wirklich frei? Bist du wirklich zu haben?

    Ist der Platz an deiner Seite wirklich frei?
    guter Einwurf
    Gestern war ich noch unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.


  7. Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    42

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    ja, der Platz ist frei... es gibt niemand anderen.

    Oder wie meinst du das? Was unbewusst bei mir brodelt, weiß ich freilich nicht hundertprozentig.

  8. Inaktiver User

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Zitat Zitat von Sternregen Beitrag anzeigen

    Oder wie meinst du das? Was unbewusst bei mir brodelt, weiß ich freilich nicht hundertprozentig.
    Man kann körperlich frei sein aber wenn das Herz nicht frei ist dann hat niemand Platz darin und das war gemeint mit "bist Du wirklich frei"

  9. Inaktiver User

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Ja, ist normal, manche alleinerziehende Singles die ich kenne, so um die 40, sind sogar schon 10 Jahre allein.

    Ab 30 mit Kind wird es schwieriger, die meisten Männer haben grad geheiratet und manche wollen sich nicht mit 'fremden' Kindern beschäftigen und oder mitfinanzieren, ist auch oft mit Schwierigkeiten verbunden.
    Man fällt einfach schon bei vielen von vornherein durchs Raster, gibt halt noch genug Single-Frauen auch ohne Kinder.

  10. Avatar von Andrea111266
    Registriert seit
    05.07.2008
    Beiträge
    547

    AW: seit fast vier Jahren Single ... noch normal?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Man kann körperlich frei sein aber wenn das Herz nicht frei ist dann hat niemand Platz darin und das war gemeint mit "bist Du wirklich frei"
    nicht nur vom Herzen, schlicht und ergreifend auch vom Kopf her - irgendwo suchend oder auch etwas "finden" wollen, gleichzeitig jedoch auch nicht, aus versch. Gründen, die man/frau so vor sich hin schiebt
    Gestern war ich noch unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •