Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57
  1. User Info Menu

    "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Liebe Gemeinde,

    "ich mag Dich" (zwischen Mann und Frau) hat für mich bislang immer bedeutet: Du bist mir sympathisch, ich spreche gern mit Dir, kann mir ein freundschaftliches Verhältnis vorstellen.

    Danach habe ich gehandelt und dahingehende Äußerungen von Männern entsprechend interpretiert. In letzter Zeit begegnet mir die Äußerung aber immer öfter als Gefühlsäußerung mit deutlich höherer Tragweite, sozusagen als Liebeserklärung . Dass das zu Verwirrung führt, wenn ich das falsch verstehe, ist sozusagen vorprogrammiert.

    Daher die kleine Umfrage: Ist das für Euch schon eine Liebeserklärung bzw. Verliebtheitserklärung/Antrag auf eine Affäre??? Wie seht Ihr das?

    *ratlosbin*

    Danke für Eure Antworten,

    Fee
    Männer sind auch Menschen

  2. Inaktiver User

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Ich mag Dich

    ist für mich eine Sympathiebekundung und beinhaltet, wenn ich das jemanden sage keine erweiterte Intention.

    Das könnte sich aber unter Umständen ändern wenn ich merke, dass ich an der Person mehr interesse hätte, dann würden da aber andere Worte und Taten folgen.

    Für mich klingt das so, dass sich Menschen, die das sagen aber mehr meinen (also wie Du es empfindest als Liebeserklärung) nicht wirklich trauen zu signalisieren, dass sie mehr meinen.

    Sie halten sich damit ein Hintertürchen offen meiner Meinung nach.

  3. User Info Menu

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    So habe ich es auch immer gesehen, aber es ist mir in letzter Zeit auch als Ratschlag für die Formulierung eines Liebesbriefes untergekommen und eine Teilnehmerin hat gepostet, dass sie sich in ihre Affäre verliebt hat und ihn unheimlich mag.

    Da stelle ich mir die Frage, ob ich nicht ein wenig auf der Leitung stehe, wenn ich das anders interpretiere........
    Männer sind auch Menschen

  4. Inaktiver User

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Zitat Zitat von Feenzauber197 Beitrag anzeigen
    So habe ich es auch immer gesehen, aber es ist mir in letzter Zeit auch als Ratschlag für die Formulierung eines Liebesbriefes untergekommen und eine Teilnehmerin hat gepostet, dass sie sich in ihre Affäre verliebt hat und ihn unheimlich mag.

    Da stelle ich mir die Frage, ob ich nicht ein wenig auf der Leitung stehe, wenn ich das anders interpretiere........
    Erstens ist es ziemlich wurscht was andere raten weil es ihre Persönlichkeit und ihre spezielle Situation war mit dem speziellen Menschen.
    Und Du kennst den Kontext nicht in dem beide Zusammengetroffen sind, Du kennst den nonverbalen Ausdruck nicht als sie sich dabei vielleicht in die Augen geschaut haben während er ihr dabei diese Worte gesagt hat und sie vielleicht auch gleich noch geküsst anschliessend.

    Verstehst Du was ich mit diesem Beispiel sagen möchte?

    Genauso wie es in der Regel Frauen abgeraten wird ja nich das erste Date bei ihm oder bei ihr stattfinden zu lassen, ja und? Mich haben auch Frauen schon eingeladen zum ersten Treffen bei sich zu hause (und sie leben noch).

    Bleib bei Dir und wenn Du das als komisch empfindest diese Interpretation dann ist das so und Punkt.

    Will heissen geh nach Deinem Gefühl.

  5. User Info Menu

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Hallo Feenzauber,

    Daher die kleine Umfrage: Ist das für Euch schon eine Liebeserklärung bzw. Verliebtheitserklärung/Antrag auf eine Affäre??? Wie seht Ihr das?
    Aus eigenen etlichen Erfahrungen heraus kann ich sagen, dass es ein Unterschied ist, ob ein Mann zu mir sagt 'ich mag Dich' (kann mich also gut leiden) oder 'ich liebe Dich'. Bei letzterem waren die 'richtigen' Gefühle im Spiel (Herzklopfen, Gänsehaut etc).

    Es IST also ein Unterschied.

    FG von Helga

    „Nehmen sie die Menschen wie sie sind, denn andere gibt es nicht“
    Konrad Adenauer

  6. User Info Menu

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Mein Gefühl hat mich in dieser Angelegenheit schon einmal getrogen........ Ich weiß bei ihm echt nicht, wo ich dran bin......
    Männer sind auch Menschen

  7. User Info Menu

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Es gab das "ich mag dich" in verschiedenen Varianten, zuletzt "ich mag dich ganz doll", aber da hatten wir uns auch im Vorfeld gestritten und gerade wieder angefangen, miteinander zu sprechen.
    Männer sind auch Menschen

  8. Inaktiver User

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Zitat Zitat von KHelga Beitrag anzeigen
    Hallo Feenzauber,



    Aus eigenen etlichen Erfahrungen heraus kann ich sagen, dass es ein Unterschied ist, ob ein Mann zu mir sagt 'ich mag Dich' (kann mich also gut leiden) oder 'ich liebe Dich'. Bei letzterem waren die 'richtigen' Gefühle im Spiel (Herzklopfen, Gänsehaut etc).

    Es IST also ein Unterschied.
    Allerdings kann ein " ich mag dich " auch später zu einem " ich liebe dich " werden .

    Möglich ist ja auch das man am Anfang sich nicht wirklich sicher ist ob seiner Gefühle, oder auch ob man sich nicht schon zu weit vorwagt.

    In Wirklichkeit kann es immer nur der oder die betreffende genau beantworten.

    Es gibt immer mehrere Möglichkeiten.

  9. User Info Menu

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Erstens ist es ziemlich wurscht was andere raten weil es ihre Persönlichkeit und ihre spezielle Situation war mit dem speziellen Menschen.
    Und Du kennst den Kontext nicht in dem beide Zusammengetroffen sind, Du kennst den nonverbalen Ausdruck nicht als sie sich dabei vielleicht in die Augen geschaut haben während er ihr dabei diese Worte gesagt hat und sie vielleicht auch gleich noch geküsst anschliessend.

    Verstehst Du was ich mit diesem Beispiel sagen möchte?

    Genauso wie es in der Regel Frauen abgeraten wird ja nich das erste Date bei ihm oder bei ihr stattfinden zu lassen, ja und? Mich haben auch Frauen schon eingeladen zum ersten Treffen bei sich zu hause (und sie leben noch).

    Bleib bei Dir und wenn Du das als komisch empfindest diese Interpretation dann ist das so und Punkt.

    Will heissen geh nach Deinem Gefühl.
    Normalerweise mache ich das auch, aber die Männer, die mir das sagen, kann ich auch einschätzen. Bei ihm war es von Anfang an schwierig und wir hatten uns oft in der Wolle w. Missverständnissen.
    Männer sind auch Menschen

  10. User Info Menu

    AW: "Ich mag Dich", was bedeutet das für Euch?

    Liebe CDL,

    Allerdings kann ein " ich mag dich " auch später zu einem " ich liebe dich " werden .

    Möglich ist ja auch das man am Anfang sich nicht wirklich sicher ist ob seiner Gefühle, oder auch ob man sich nicht schon zu weit vorwagt.
    Da gebe ich Dir recht.

    Aber ich habe die TE so verstanden, ob 'ich mag Dich' gleichzusetzen ist mit 'ich liebe Dich'.

    FG von Helga

    „Nehmen sie die Menschen wie sie sind, denn andere gibt es nicht“
    Konrad Adenauer

Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •