+ Antworten
Seite 925 von 931 ErsteErste ... 425825875915923924925926927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9.241 bis 9.250 von 9309
  1. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Nur der Wechsel ist wohltätig. Unaufhörliches Tageslicht ermüdet.


    Wilhelm von Humboldt
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  2. Avatar von Lorolli
    Registriert seit
    24.02.2005
    Beiträge
    30.021

    AW: Zitate LXXXVII.

    Eine Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger für sie reif ist.

    Christian Morgenstern
    Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

  3. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Niemand ist so beflissen, immer neue Eindrücke zu sammeln, wie der, der die alten nicht zu verarbeiten versteht.


    Marie von Ebner-Eschenbach
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  4. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.


    Curt Goetz
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  5. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst, durch Nichtgebrauch dahinschwindet.


    Carl Friedrich von Weizsäcker
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  6. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Das Leben ist eine Komödie für den Denkenden und eine Tragödie für die, welche fühlen.


    Hippokrates
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  7. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    So weit deine Selbstbeherrschung geht, so weit geht deine Freiheit.


    Marie von Ebner-Eschenbach
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  8. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Liebe auf dem ersten Blick ist ungefähr so zuverlässig wie Diagnose auf den ersten Händedruck.


    George Bernard Shaw
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  9. Moderation Avatar von bookie
    Registriert seit
    04.02.2003
    Beiträge
    49.009

    AW: Zitate LXXXVII.

    Eleanor Roosevelt

    Die Zukunft gehört denen, die an die Wahrhaftigkeit ihrer Träume glauben.



    Eleanor Roosevelt
    Fange nie an aufzuhören,
    höre nie auf anzufangen!

  10. Avatar von Lorolli
    Registriert seit
    24.02.2005
    Beiträge
    30.021

    AW: Zitate LXXXVII.

    Ich stehe Statistiken etwas skeptisch gegenüber. Denn laut Statistik haben ein Millionär und ein armer Kerl jeder eine halbe Million.

    Franklin D. Roosevelt
    Viele Menschen treten in dein Leben, aber nur wenige hinterlassen Spuren in deinem Herzen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •