Antworten
Seite 736 von 736 ErsteErste ... 236636686726734735736
Ergebnis 7.351 bis 7.360 von 7360
  1. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Froeschle Beitrag anzeigen
    Letzteres, Charlotte.
    Eine meiner Zwillingsdamen hat hier vorhin bei der Abendroutine dermaßen getobt, da könnte man schon ein einen Amoklauf denken... Und mir ist schon bang vor der Pupertät. Leider läuft es gerade abends sehr oft so. Deshalb u.a. auch die Familienkonferenz neulich...

    Mein Magen rebelliert, dabei war das Abendessen leicht und eher Schonkost.

    Ich werde euch dann vom Kindfrei berichten. Vermutlich nutze ich einfach die Ruhe...

    Apropos Ruhe. Bin Mal gespannt, morgen habe ich den ganzen Tag Online Fortbildung (und darf ausnahmsweise HO machen), aber ab 12 sind die Kids Zuhause und die Schulung geht bis 16.45 Uhr. Morgen Abend werde ich dann noch demütigen vor allen Eltern im HO mit Kindern Zuhause sein, das weiß ich jetzt schon.
    Hast du mal nach deinem Magen schauen lassen?
    Hast du doch schon länger Beschwerden oder verwechsle ich da was?
    Im Herzen barfuß

  2. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    GinT, ich hatte das Anfang des Jahres länger mit dem Magen zu tun, inzwischen die Ernährung geändert und verbessert und jetzt aber wieder diese Woche. Habe beides Mal Pantorazol aus Verzweiflung genommen.

    Ich glaube du erinnerst dich richtig, aber es war evtl. auch noch wer anderes damit geplagt.

    Ja danach schauen lassen. Das ist so ein Thema. Ich hatte diverse Arzttermine auf der Agenda und schaffe es derzeit einfach nicht die ansatzweise abzuarbeiten. Die Jüngste vorhin beim Einschlafen (wie so oft): "Mama wann gehst du mit mir zum Arzt, mein Nacken tut so weh! Ich möchte endlich wieder auf dem Rücken liegen!" 😳😳 Der Physio konnte da nichts machen, wir sollen zum Osteopathen. Aber das ist nicht so einfach jemand guten für Kinder, der erreichbar ist zu finden. Ob Kinderarzt was bringt oder Empfehlungen hat?

    Das ist auch eine Begleiterscheinung von Corona. Wohin mit den Geschwistern. In Arztpraxen aufmarschieren mit 3 Kindern wird nicht gerne gesehen. Die Kinder dürfen zwar in die Notbetreuung, aber nur dann wenn ich arbeite. Arzttermine sind idR außerhalb meiner Arbeitszeit. Mein Mann hat schon viel der Kinderkrankendienste (Klinikaufenthalte) dieses Jahr übernommen, jetzt bin eigentlich ich dran.
    Und dann schaut man, dass man die Termine für die Kinder gebacken bekommt und die eigenen fallen hinten runter. Ich sage nur Zahnarzt, Augenarzt (vielleicht gehe ich einfach zum Optiker?).
    Das größte Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
    Jeanne Julie de Lespinasse

  3. Moderation

    User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition




    Trinken müsste ich immer mehr (also Wasser), ins Büro muss ich trotz "keine Hausaufgaben" und zum Anti-Diät-Tag wird der gestern abend noch gebackene Kuchen beitragen ... und das ist auch vernünftig.
    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  4. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Von Diäten bekomme ich eh nur noch online etwas mit.

    Habt einen schönen Donnerstag!

  5. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Froeschle Beitrag anzeigen
    GinT, ich hatte das Anfang des Jahres länger mit dem Magen zu tun, inzwischen die Ernährung geändert und verbessert und jetzt aber wieder diese Woche. Habe beides Mal Pantorazol aus Verzweiflung genommen.

    Ich glaube du erinnerst dich richtig, aber es war evtl. auch noch wer anderes damit geplagt.

    Ja danach schauen lassen. Das ist so ein Thema. Ich hatte diverse Arzttermine auf der Agenda und schaffe es derzeit einfach nicht die ansatzweise abzuarbeiten. Die Jüngste vorhin beim Einschlafen (wie so oft): "Mama wann gehst du mit mir zum Arzt, mein Nacken tut so weh! Ich möchte endlich wieder auf dem Rücken liegen!" 😳😳 Der Physio konnte da nichts machen, wir sollen zum Osteopathen. Aber das ist nicht so einfach jemand guten für Kinder, der erreichbar ist zu finden. Ob Kinderarzt was bringt oder Empfehlungen hat?

    Das ist auch eine Begleiterscheinung von Corona. Wohin mit den Geschwistern. In Arztpraxen aufmarschieren mit 3 Kindern wird nicht gerne gesehen. Die Kinder dürfen zwar in die Notbetreuung, aber nur dann wenn ich arbeite. Arzttermine sind idR außerhalb meiner Arbeitszeit. Mein Mann hat schon viel der Kinderkrankendienste (Klinikaufenthalte) dieses Jahr übernommen, jetzt bin eigentlich ich dran.
    Und dann schaut man, dass man die Termine für die Kinder gebacken bekommt und die eigenen fallen hinten runter. Ich sage nur Zahnarzt, Augenarzt (vielleicht gehe ich einfach zum Optiker?).
    Du hast 3 Kinder, die dich brauchen.
    Zu deiner Fürsorge gehört auch, dass du gesund bleibst.
    In dem Fall bist du Prio 1 !
    Im Herzen barfuß

  6. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Froeschle Beitrag anzeigen
    Der Physio konnte da nichts machen, wir sollen zum Osteopathen. Aber das ist nicht so einfach jemand guten für Kinder, der erreichbar ist zu finden. Ob Kinderarzt was bringt oder Empfehlungen hat?

    Und dann schaut man, dass man die Termine für die Kinder gebacken bekommt und die eigenen fallen hinten runter. Ich sage nur Zahnarzt, Augenarzt (vielleicht gehe ich einfach zum Optiker?).
    - gekürzt

    Ich würde erstmal beim Kinderarzt anrufen und fragen, ob die eine Empfehlung haben. Ich weiss, dass meine Schwiegertochter und Tochter vom Kinderarzt einen Osteopathen empfohlen bekommen haben. Wußte der Physiotherapeut niemanden? Ansonsten im Internet gucken und die Bewertungen, sofern es welche gibt, anschauen. Anrufen, das Problem schildern... So mache ich das, wenn ich sowas suche. Oder auch mal bei Nachbarn, anderen Eltern nach Empfehlungen fragen. Meistens war ich so bei meiner Suche erfolgreich. Oder auch mal bei der Krankenkasse fragen. Mittlerweile gibt es auch Krankenkassen die Osteopathie zumindest teilweise bezahlen.

    Wenn du nur eine neue Brille brauchst, kannst du dir den Augenarzt auch mal sparen und gleich zum Optiker gehen. Die machen auch sehr gute Sehtests. Beim Zahnarzt muss man durch... ;)

  7. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    6.5.: Möhre (Es ist immer wieder so wahr...)

    @Promethea: Super mit dem Auto! Blümelt dein Balkon jetzt schon wild (hier gestern Graupelschauer und Minusgrade. Ich stell immer die Töpfe rein - raus - rein - raus; einpflanzen kann ich erst nach den Eisheiligen)?
    Minze finde ich prima, nicht nur für Erfrischungsdrinks im Sommer, sondern auch für die Bienen, die das lieben, wenn Minze blüht.

    Ansonsten oszilliere ich zwischen vielen Gefühlswelten. Mental seh ich zwar den grünen Zweig, aber der ist leider noch viel zu hoch für mich.

    Guten Donnerstag euch!
    Be a voice not an echo.

  8. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Froeschle Beitrag anzeigen
    Die Kinder dürfen zwar in die Notbetreuung, aber nur dann wenn ich arbeite. Arzttermine sind idR außerhalb meiner Arbeitszeit.
    In Hinblick auf das Pandemiegeschehen wäre es trotzdem die beste Lösung, wenn die Kinder an solchen Tagen einfach länger in der Betreuung bleiben. Die Regelung ist einfach bekloppt.

  9. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    6.5.: Möhre (Es ist immer wieder so wahr...)

    @Promethea: Super mit dem Auto! Blümelt dein Balkon jetzt schon wild (hier gestern Graupelschauer und Minusgrade. Ich stell immer die Töpfe rein - raus - rein - raus; einpflanzen kann ich erst nach den Eisheiligen)?
    Minze finde ich prima, nicht nur für Erfrischungsdrinks im Sommer, sondern auch für die Bienen, die das lieben, wenn Minze blüht.

    Ansonsten oszilliere ich zwischen vielen Gefühlswelten. Mental seh ich zwar den grünen Zweig, aber der ist leider noch viel zu hoch für mich.

    Guten Donnerstag euch!

    Guten Morgen,

    na siehst du! Du siehst den grünen Zweig schon Bald kannst du ihn greifen.


    @Froeschle
    Als alte Küchenpsychologin sehe ich deine Magenprobleme als Stressprobleme. Es ist verständlicherweise für dich sehr schwer, auch auf deine Befindlichkeiten zu schauen. Aber ich finde auch, dass es trotzdem "systemrelevant" ist, das zu tun.

    Ich habe heute wieder Reha-Sport, damit die Wirbelsäule am funktionieren gehalten wird.

    Ansonsten hoffe ich auch auf eine trockene Phase, damit ich endlich wieder radeln kann.

    Kommt gut durch den Tag und lasst euch nicht ärgern (Ohmmm)
    Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt.


    (Henry David Thoreau)

  10. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Hoffentlich faerbt der Tag der Vernunft ein bisschen auf uns hier ab, Promethea.

    Heute sind in Schottland Parlamentswahlen, und bei einer erneuten Mehrheit der derzeit regierenden Partei gibt's ein zweites Referendum ueber die Unabhaengigkeit. (Oder Buergerkrieg ...)

    Bei einem schlechteren Ergebnis - tja. Alles wie gehabt, die naechsten 15-20 Jahre

    Diaet geht da von selber, ich kann vor Nervositaet eh nix essen.

Antworten
Seite 736 von 736 ErsteErste ... 236636686726734735736

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •