Antworten
Seite 687 von 756 ErsteErste ... 187587637677685686687688689697737 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.861 bis 6.870 von 7553
  1. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Oh was ist hier los, ich kann eine Runde Gute-Besserungs-Wünsche für alle, die es brauchen da lassen.

    Ich glaube, ich muss ins Bett und schaffe morgen hoffentlich mehr mit mehr Einfühlungsvermögen. Schlaft gut ohne doofe Träume.
    Das größte Glück in der Liebe besteht darin, Ruhe in einem anderen Herzen zu finden.
    Jeanne Julie de Lespinasse

  2. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    ja, gute Wünsche und gute Besserung!!

  3. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen



    Danke, sieht gut aus.
    Ich dachte, mit der heftigeren Impfreaktion ist nur beim ersten Mal zu rechnen?

    Bei uns ist übrigens fröhliches Impfstoff-switchen. Mein Mann wird heute doch nicht gegen FSME geimpft, weil er überraschend morgen einen Biontech-Termin bekommen hat.
    Glückwunsch zum Biontech-Termin, das ist ja mal großartig!

    Die FSME-Reaktion war beim ersten mal so schlimm, die folgenden habe ich auch noch unangenehm gespürt, deshalb habe ich die Auffrischungen dann sausen lassen. Hätte ich öfter Zecken, hätte ich mich wahrscheinlich durchgeschlagen.

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Hier auch! Eine dicke Portion Mitgefühl! Hexenschuss ist was ganz Gemeines...
    Von mir auch Tara!

    Pummelfee, ach Mensch
    Aber ich finde alles, was Du über Eure Beziehung schreibst, so herzerwärmend.

    Jenufa, wirklich blöde Umstände für einen Jobbeginn, aber es liest sich doch insgesamt gut.

    So, jetzt gute Nacht und gute und coronafreie Träume!
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  4. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Mädls FREITAG

    und

    und wenig Termine

    könnte heute schlechter sein, daher „gute Besserung“ an alle hier und eine , die es brauchen können

    Australien - Chile - Sylt - Mexiko - Ibiza - NYC/USA - Ägypten - Türkei - Bodensee - Teneriffa


    ich find R2D2 süß

  5. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Guten Morgen!

    Zitat Zitat von ramses Beitrag anzeigen
    und
    Darüber habe ich mich heute Morgen auch schon gefreut. Ich werde ein bisschen draußen trainieren.

    Und mich wohl oder übel noch mit jemandem rumschlagen, dem Corona scheinbar auf die geistige Gesundheit schlägt...

    Gute Besserung und Nerven wie Drahtseil an alle, die sie brauchen können. Habt einen schönen Freitag!
    Geändert von Borghild (23.04.2021 um 08:00 Uhr)

  6. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Jaaaa, Freitaaag! (Jup, ich muss mich zur Begeisterung auch überwinden, keine Sorge...). Und: Juhu, ich habe heute einen Zahnarzttermin! Das heißt: Ich sehe Menschen! Andere als Mann und Kind!

    23.4.: Kekse

    @GinT: Wie ist dein Befinden heute? Gabs nochmal einen Panikschub (kenne das selbst von früher, daher kann ich das ganz gut einschätzen, was man da durchmacht...).@WhiteTara: Wieder auf dem Damm?@Pummelfee: Tag gestern verkraftet?

    Wankt tapfer durch euren Tag: Das Wochenende (an dem wir nix machen können) naht (dieser Strang ist ein sprudelnder Quell an schwarzem Humor)!

    Bis heute Abend!
    Be a voice not an echo.

  7. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Brunchgehtimmer Beitrag anzeigen
    {[...]

    @Gin, hui das klingt auch heftig, wobei ich bei der detailierten Ablaufbeschreibung ein wenig grinsen musste hoffe die näxhsten Tage laufen entspannt bei dir

    [...]
    Alles in Ordung, so war das auch gedacht, als ich das aufgeschrieben habe.
    Es gibt Tage, die würde keiner wagen ins Drehbuch zu schreiben.
    Im Herzen barfuß

  8. Moderation

    User Info Menu

    Lassen Sie mich niemals in den gewöhnlichen Fehler verfallen, zu meinen, dass ich verfolgt werde, wann immer mir widersprochen wird. Ralph Waldo Emerson

    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  9. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Ich glaube, bei mir reicht's heute nur zum Nasebohren, sprechen wie Shakespeare ist heute echt zu viel verlangt.

    Aber Weltbuchtag - das Kind will heute in die Büchere, da muss ich nachher mal anrufen. Mein Sohn ist in der Schule, mein Mann im Büro, und die Tochter (7) hat sich gefreut: "Dann sind wir ja ganz alleine, Mama. Dann kann uns niemand stören!" (Was auch immer sie damit meint.)

    Nja. Ich hab heute frei (heißt ja Freitag), und ich werde jetzt gleich mal den Putzlappen schwingen.
    Hab mich gewogen. Bin zu klein.
    (Postkartenspruch)

  10. User Info Menu

    AW: Der kleine Plauderstrang - Corona Edition

    Zitat Zitat von Brunchgehtimmer Beitrag anzeigen
    Und bin gleichzeitig fasziniert dass du trotzdem so fröhlich klingst.
    Mein Paps hat immer gesagt: Hey, wenn schon was doof läuft, musst man sich die Situation nicht noch mehr durch schlechte Laune vermiesen! Und Recht hatte er damit irgendwie schon: Auf die Situationen, die das Leben uns beschert, haben wir oftmals nur wenig Einfluss, aber die Art und Weise, wie wir dann mit der Situation umgehen, das liegt ganz bei uns

    Es hat durchaus einen persönlichen Krankheitsgewinn, dass ich mich nun für 2 Tage krankmelden musste: Damit sieht mein Arbeitsplatz mich insgesamt 7 Tage gar nicht --> das bedeutet für mich: eine ganze Woche keine FFP2-Maskenpflicht; eine ganze Woche mal nichts im Gesicht, eine ganze Woche nicht ständig im Desinfektionsmittel baden Gesicht+Hände werden es lieben! Eine ganze Woche entspannt durchatmen statt flaches japsen hinter der FFP2. Dazu gibt es ganz viel Zeit nur für mich selbst geschenkt; mal mehrere Tage hintereinander sich nicht immer nur nach den Befindlichkeiten der anderen Menschen richten. Und ich mache ganz viel Qi Gong - nicht nur Übungen für den Rücken, sondern auch welche, die ganz ohne Einschränkungen klappen und das tut Körper (viel bewusst Atmen) und Geist sehr gut
    Aber natürlich würde ich das schöne Wetter lieber draußen durch die Natur strolchen, statt daheim nur mühsam auf den Balkon zu wackeln

    Zitat Zitat von Blue2012 Beitrag anzeigen
    Kekse
    Herrlich
    Stellt euch vor, ich hatte zu Schulzeiten für 2 Jahre mal einen Mathelehrer, der hat für unkonventionelle+kreative Antworten in Klassenarbeiten Pluspunkte vergeben. Wenn man solche Textaufgaben nicht kapierte, konnte man mit einer kuriosen Antwort (deren Logik man aber erklären können musste) zumindest die völlige Pleite von 0 Punkten verhindern Der schlaue Mann erklärte uns immer: Es geht nicht ums "rechnen nach Regeln" sondern darum, erklärbare - also logische - Denkmuster zu entwickeln bzw. die Denkmuster der Rechenregeln zu begreifen/zu durchschauen und nicht nur einfach nach Schema F nach zu plappern. Meine Lehrer am Gym hatten den gleichen Ansatz: Wir sollten immer, immer, immer alle einzelnen Denkschritte bei der Lösung von Aufgaben aufschreiben, damit nachvollziehbar ist, wie wir zum Ergebnis kommen. Und dann gab es manchmal sogar für das offensichtlich falsche Ergebnis nur 1-2 Punkte Abzug, weil die Denkkette unterwegs zur Lösung durchaus logisch nachvollziehbar und richtig war. Da war dann nur eine Anmerkung irgendwo im Rechenweg nach dem Motto "bitte erinnern, was wir im Unterricht übten, hier beim Denken unglücklich abgebogen"


    Tag des Nasebohrens --> das schaffe ich auch mit Rücken-Aua

    Tag der englischen Sprache -> Nein, nein, nein...ich bin derzeit auf Schwedisch gepolt: Die Elche wandern nun mit steigenden Temperaturen in ihre Sommerquartiere und an einer Stelle ist sozusagen die nächste Zeit Elch-Rushhour, weil sie dort gut den Fluss überqueren können. Das schwedische TV sendet für 3 Wochen, jeweils 24-h-non-stop von insgesamt 29 Kameras live
    Natürlich ahnt man nie, wann nun Elche oder andere Tier vor welcher Kamera auftauchen und man glotzt manchmal einfach nur in die Natur, wo höchstens Zweige im Wind wackeln. Aber die sind p e r f e k t organisiert: Anders als bei üblicher webcam haben sie die Möglichkeit per Fernsteuerung im gewissen Radius die Kamera gezielt die Tiere verfolgen zu lassen, ran zu zoomen und natürlich spontan zu der Kamera zu wechseln, wo sich gerade etwas tut. Freundlicherweise wird bereits im Live-Stream des aktuellen Tages durch Punkte markiert, wo sich in den voran gegangenen Stunden etwas Interessantes tat, so dass man direkt dort hin zappen kann.
    Ich bin völlig fasziniert und finde es auch meditativ, einfach nur Sonnenuntergang am See ganz ohne Tiere zu bestaunen.
    Somit poliere ich gerade mein rudimentäres Schwedisch auf mit Fachvokabeln verschiedener Tierarten und es ist auch gut, mal wieder Einzahl/Mehrzahl etc. zu üben. Ich muss meine Vokabelkiste suchen, habe ja gerade Zeit für so was
    Wünsche viel Vergnügen Ganz toll zum Schauen ist auch von 2020 der Zusammenschnitt der Highlights (höjdpunkter)

    Tag des Kirsch-Käsekuchens -> Den gibt es superköstlich heute frisch auf dem Münstermarkt, aber ist mir heute zu weit, mit dem Rücken da hin zu wackeln

    Welttag des Buches -> lesen geht immer


    Zitat Zitat von ViolaFaber Beitrag anzeigen
    ...und die Tochter (7) hat sich gefreut: "Dann sind wir ja ganz alleine, Mama. Dann kann uns niemand stören!" (Was auch immer sie damit meint.)
    Hey, das ist doch super cool, wenn sich ein Kind nach 1 Jahr Pandemie und ständigen Beschränkungen noch freuen kann, dass es mit Mama zuhause hockt Klarer Fall von "Die Kerle sind nicht da "

    Meine Nacht war etwas unruhig, aber ohne fiese Träume. Bin schon einen Tick beweglicher aus dem Bett gekrabbelt, habe Stehfrühstück an der Küchenfensterbank gemacht (das ist die perfekte Höhe, um sich nicht vorbeugen zu müssen; ich will eine Fensterbankverbreiterung und Barhocker/Stehhocker) und die Vögel und Menschen vorm Haus beobachtet. Bis der Kaffee fertig war, gab es Kraniche beim Elch-TV zu bestaunen

    Der Haushalt bleibt hier einfach liegen, den Einkauf fürs WE erledigt morgen der Liebste

    Ich klettere nachher gleich in die heiße Badewanne - es schmerzt noch alles, aber etwas weniger als gestern. Das ist irgendwie wie mit den Impfnebenwirkungen: das ist 24-48h doof, aber wird auch wieder besser

    Lasst euch die Sonne ins Gesicht scheinen, das bringt gute Laune
    LG WhiteTara

Antworten
Seite 687 von 756 ErsteErste ... 187587637677685686687688689697737 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •