+ Antworten
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 141

  1. Registriert seit
    29.12.2019
    Beiträge
    332

    Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    ... oder wie immer man das uebersetzen mag/kann.

    Also, Kleinigkeiten, die einen zwar nerven, aber eben auch keinen Eintrag im Fassunglosen wert waeren
    (Der Thread ist auch wirklich eher witzig-locker gedacht, deswegen hab ich ihn hier eroeffnet.)

    Beispiel:
    Wasser in den Aermel - Bonuspunkte, wenn es ein Wollpullover ist. (Ich beiss die Zaehne schon beim Schreiben zusammen.)

    Kleineinkauf und genau die Sache, wegen der man hauptsaechlich losgezogen ist, ist ausverkauft. (Ich brauch Spinat fuer das Abendessen, nicht weil er grad 19 Cent billiger ist, harrgottsakra)

    Leute, die in den Oeffis die Nase hochziehen. Wenn sie in Reichweite sitzen, gebe ich ein Taschentuch aus - ist ja auch unangenehm, herumrotzen zu muessen, also nur 50% Eigennutz - alle Menschen werden Brueder, wo mein sanftes Vierlagiges weilt.

    Tupperware, wo der Fettfilm nicht runtergeht.


  2. Registriert seit
    25.09.2017
    Beiträge
    363

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Mitarbeiter die in der Küche bei der Arbeit ne Sauerei hinterlassen als würde das Mutti schon richten. Die Faulheit kennt teilweise keine Grenzen.

  3. Avatar von Dunkelblonde
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    240

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Leute, die in kleinen Wartebereichen (wo man dicht auf dicht sitzt) Essen oder Snacks zu sich nehmen, am besten aus knistrigen Tüten … oder ihre Kinder diese schmatzend zu sich nehmen lassen.

    (Ralf König hat - ich glaube, im "Bewegten Mann" - einen seiner Protagonisten sagen lassen (sinngemäß), er hasse es, wenn die Leute im Kino mit ihren Chipsfrisch-Tüten rascheln).

  4. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.789

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Papiertaschentücher in der Waschmaschine...irgendeiner lässt immer eins in der Tasche, die meisten finde ich, manche finde ich in Form von 6000 Fusseln erst hinterher.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  5. Avatar von beweme
    Registriert seit
    22.03.2012
    Beiträge
    2.614

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Wahlweise Samstag oder Sonntag Nachmittag:

    Auf der Couch kuscheln, lesen, chillen, sanft eindämmern und ausgerechnet in diesem Augenblick klingelt es an der Tür
    Geändert von beweme (17.01.2020 um 20:57 Uhr)

  6. Avatar von agathe13
    Registriert seit
    26.08.2007
    Beiträge
    3.461

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    • Leute, die mit ihren Fingernägeln "knipsen" (ihr wisst schon, solche Geräusche machen)
    • Leute, die an ihren Fingernägeln rumbeißen, am besten noch rumschlabbern und lecken
    • Leute, die ihre Kinder mit Schuhen auf die Sitzbänke in öffentlichen Verkehrsmitteln klettern lassen
    • Leute, die in vollen Bussen und Bahnen ihre Rucksäcke aufbehalten und denen es egal ist, wenn sie ihn bei jeder Drehung den sitzenden Fahrgästen ins Gesicht schwenken
    • Leute ,die in Restaurants sich so nah an den Tisch herandrängen, dass ihr Hintern einem halb im Teller hängt. Mit etwas Glück kriegt man noch einen Ellbogen ins Gesicht.
    • Bedienungen, die nicht grüßen und sich nicht für Trinkgeld bedanken
    • Manspreading
    "Never take things personally. [...] Always give the benefit of doubt, until evidence to the contrary. Never assume malice. We are all going through things and you never know the inner battles some of us fight, so it‘s best to check your ego at the door.“

  7. Avatar von Dunkelblonde
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    240

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Zitat Zitat von agathe13 Beitrag anzeigen
    • r=DE&IR=T"]Manspreading[/URL]
    Das ist ja mal geil. Und dieses Piktogramm dazu …
    Schon verrückt, dass die männlichen und weiblichen Körpersprachen so mächtig ausgeprägt sind … Ich habe mal eine Weile drauf geachtet - Männer sitzen wirklich fast immer so da wie auf dem Bild (gut, nicht immer so extrem), und Frauen haben immer ihre Beine zusammen oder überschlagen. Ich kannte in jungen Jahren mal zwei Frauen, die sich darüber Gedanken gemacht hatten und bewusst "Womanspreading" praktizierten. Zumindest eine Weile.

    Noch ein Pet Hate:
    Leute, die im Supermarkt immer ihren Einkaufswagen gedankenlos bei sich platzieren, so dass er den anderen Kunden im Weg steht.
    Geändert von Dunkelblonde (17.01.2020 um 21:20 Uhr)

  8. Avatar von PhoeNixa
    Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    1.456

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Die *Ich-Geschichten-Menschen*, deren Gesprächsbeiträge in netten Runden oder im Zweiergespräch lediglich darin bestehen, dass sie zu jedem geäußerten Gedanken, zu jeder geschilderten Begebenheit usw. eine Ich-auch oder Ich-nicht-Geschichte dazuzusteuern, und das dann noch möglichst ausführlich und langweilig.
    Auch Umwege erweitern unseren Horizont


  9. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    3.482

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Diese neuenglischen Begriffe, als wenn wir keine deutsche Sprache hätten

  10. Avatar von Iceman0905
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    1.383

    AW: Pet Hates - die 'Lieblingsärgernisse'

    Zitat Zitat von Nadine75 Beitrag anzeigen
    Diese neuenglischen Begriffe, als wenn wir keine deutsche Sprache hätten
    Zumal man bei diesem albernen Begriff pet hate erstmal nachdenken muss, was überhaupt gemeint ist. Beim Stichwort pet denke ich zuerst an Haustiere! Mir ist schon klar, dass dieses Wort mehrere Bedeutungen hat, auch als Verb to pet. Aber das erschließt sich dem Leser nicht sofort und stiftet deshalb erstmal Verwirrung. Dieser Begriff wird nie in meinen aktiven Wortschatz einziehen.

    Aber wo wir schon dabei sind: Mein Lieblingsärgernis im Alltag sind (meist ältere) Leute, die in Wartezimmern die Zeitschriftenseiten vor dem Umblättern mit dem Finger ansabbern. Deshalb bringe ich mir meist ein Buch mit, wenn ich weiß, dass es länger dauern wird.

+ Antworten
Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •