+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 58
  1. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.436

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Bäh, die Kastelruther fand meine Mutter eine Zeitlang auch extrem toll. Hat sich zum Glück wieder gelegt. Ich glaube, sie war kuriert, als sie die ganzen alternden Fangirls erlebt hat, als die Spatzen mal bei uns in der Nähe aufgetreten sind
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  2. Avatar von Dunkelblonde
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    203

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen

    Ich bin mit alten deutschen Schlagern aufgewachsen und fand als Kind Roy Black total super
    Wer hat den Film "Du bist nicht allein" über Roy Black, mit Christoph Waltz in der Hauptrolle gesehen?
    Super ... Der Roy (eigentlich Gerd Höllerich) war eigentlich ein ganz cooler Typ, der diese Schnulzen gar nicht machen wollte.

  3. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.572

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Zitat Zitat von Dunkelblonde Beitrag anzeigen
    Wer hat den Film "Du bist nicht allein" über Roy Black, mit Christoph Waltz in der Hauptrolle gesehen?
    Super ... Der Roy (eigentlich Gerd Höllerich) war eigentlich ein ganz cooler Typ, der diese Schnulzen gar nicht machen wollte.
    Ich.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  4. Avatar von rotlilie
    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    1.817

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Zitat Zitat von Dunkelblonde Beitrag anzeigen
    Wer hat den Film "Du bist nicht allein" über Roy Black, mit Christoph Waltz in der Hauptrolle gesehen?
    Super ... Der Roy (eigentlich Gerd Höllerich) war eigentlich ein ganz cooler Typ, der diese Schnulzen gar nicht machen wollte.
    Ich auch, fand ich toll, hat mir aber die Schlager mit ihm nicht wirklich näher gebracht. Ich war Roland Kaiser Fan: Einmal möchte ich noch mit Dir.....

    Wir mussten unserem Mathelehrer 4 Jahre bis zum Abitur vor jeder Mathestunde Auf auf zum fröhlichen Jagen vorsingen... nie wieder geht mir das über die Lippen

  5. Avatar von Dunkelblonde
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    203

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    @rotlilie: So manch ein Mathelehrer hatte echt Sinn für Humor ... wir hatten einen, der uns immer mit Nachnamen ansprach (ohne Frau oder damals noch Fräulein). Einmal titulierte er mich mit "Hessenmädel Dunkelblonde" , da ich einen Hessenkittel trug.
    Aber vorher singen ... nee. Hat sich da keiner geweigert?
    Vielleicht ist das Singen ja gut für die anschließende Konzentration?

    Eine tolle Szene in dem Film ist die, wo der Roy im Studio eine Schnulze singen soll und sie so übertrieben schnulzig singt (und anschließend von seinem Produzenten einen Einlauf kriegt).

    Ich fand als kleines Kind Vicky Leandros toll - vor allem das Lied " Wo ist er?"
    Gar nicht mochte ich die doofe englische Version "My sweet Lord"

  6. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    2.858

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Dunkelblonde, bei Vicky Leandros bin ich bei Dir, aber nur bei einem einzigen Stück: "Ich liebe das Leben" finde ich sogar heute noch klasse!

    Waaaaas kann mir schon gescheeeeeeeehn...
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  7. Avatar von rotlilie
    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    1.817

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Bei meinr Schwiemu hing noch bis in die frühen 90er Jahre ein großes Fotoplakat mit ihr in einer himmelblauen Rüschenbluse. Das Bild werde ich so schnell nicht los

  8. Avatar von Dunkelblonde
    Registriert seit
    07.12.2016
    Beiträge
    203

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Ich wusste sogar im Kindergartenalter schon, wie sie "in echt" heißt: Vassiliki Papathanasiou. Und ein kleines Poster hatte ich in unserer Küche ... dass der blöde Mann (George Harrison) ihr Lied verhunzte, fand ich ganz schlimm ... einige Jahre später wurde ich dann ganz extremer Beatles-Fan ... ! So ändern sich die Vorlieben.

  9. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    68.568

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Das und das hab ich gern gehört, zu der jeweiligen Zeit. Bei Nr. 2 meinte meine Mutter dann: "Da ist das letzte Wort aber noch nicht gesprochen."
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.

    You never know how strong you are until being strong is your only choice.
    Bob Marley

    Sentenza
    ®.seit 20.09.2001


  10. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    355

    AW: SCHLELAZ - die schlechtesten Lieder aller Zeiten...

    Zitat Zitat von Sentenza_ Beitrag anzeigen
    Das und das hab ich gern gehört, zu der jeweiligen Zeit.
    Das erste "das" finde ich immer noch einen schönen Klassiker. (Sentimentalität mag ich auf Französisch viel besser leiden..) Aber ich wäre nie darauf gekommen, wenn du es nicht verlinkt hättest.

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •