+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84
  1. Avatar von Sarinka
    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    107

    Song Contest mit Lena?

    Hallo liebste deutsche User. ich bin ja ein UUUUnglaublich großer Song Contest Fan und letztes Jahr habe ich euch den Sieg auch echt echt gegönnt (und dass von einer Ösi ;)), allerdings bin ich echt gespannt, ob eure Lena da wieder anknüpfen kann. Hab die erste Show von "Unser Song für Deutschland" gesehen und mir gefielen da einige Sachen ganz gut. Würd mich interessieren, was ihr so glaubt, was gewinnen wird, bzw. ob ihr wieder Chancen habt. Heuer stehen wir ja auch endlich mal wieder in direkter Konkurrenz, weil Österreich auch endlich mal wieder antritt :D
    JUST LIVE IT!!!

  2. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Ein erneuter Lenaauftritt ist nicht auf "unserem" Mist gewachsen, sondern geht auf den Antrieb eines gewissen Alf Igel zurück.
    Ich finde die Angelegenheit eher traurig. Nicht nur, aber zu einem großen Teil wegen des Monopol-Charakters. Zum Glück gibt es insgesamt aber Wichtigeres als den Song Contest.

  3. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Ich finde auch, dass das erneute Antreten von Lena kein glücklicher Zug war. Im letzten Jahr hat sie mehr oder weniger verdient gewonnen. Kann aber auch sein, dass jemand geschickt die Lena-Manie im Vorfeld schürte... Diesmal wird das nicht klappen.
    Lena hat es in dem Jahr nicht wirklich geschafft. Ohne den Igel wäre sie längst mit den DSDS & Co Kandidaten in der Versenkung verschwunden.

  4. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Gibt es noch gar keinen Hibbelthread? ;)

    Ich hab mir die Songs nachträglich angehört und muss sagen, dass es ziemlich enttäuschend ist. Lenas gesangliche Schwächen (schon bei Satellite zu hören) werden teilweise drastisch betont, Songs wie "What happened" klingen wie typische Siegel ESC Pleite Songs und speziell der fast so wie der Siegel Beitrag für Malta 2011, nur dass sein Lena Klon noch schlechter singt. "Taken by a Stranger" ist der einzige der mir halbwegs gefällt, vermutlich weil die Line von "Tainted Love" von SoftCell geklaut wurde ;)

    Mal sehen ob die nächsten 6 Songs besser werden.

  5. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Da gibt es nix zu Hibbeln. Ich fand den ersten Teil der Liedauswahl sehr langweilig und werde das nicht mehr einschalten.

  6. Avatar von _Zitronenmond_
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.845

    AW: Song Contest mit Lena?

    Tja, ich bin unentschieden.

    An sich finde ich das gar nicht so schlecht, mal einen Song gewinnen zu lassen, also Komposition und Arrangement.
    Andererseits braucht man dafür eine absolut topprofessionelle Sängerin, was Lena nicht gerade ist.
    Aber gewonnen hat sie nicht mit Professionalität, sondern mit ihrem Charme und unglaublich authentischem Auftreten.

    Und es entscheidet ja kein Musikrat, sondern das Publikum. Von daher....

    Mutig fand ich diesen spooky Song. Völlig Contest-untypisch und von daher echt gut. Der war auch schön arrangiert. Aber, zugeb, wenn man es von Lena dann hört, wünschte man sich doch eine andere Stimme dafür, irgendwie.... dreckiger.

    Bei den ersten Liedern habe ich gedacht, sie hätten Lenas Mikro extra leise gedreht. Kann das sein?
    Das Leben ist wie ein Duschvorhang. Kann schimmeln, muss aber nicht.
    Geändert von _Zitronenmond_ (05.02.2011 um 13:24 Uhr)

  7. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Kann mal jemand diese Nervbacke namens Lena irg.wo hinschicken? Für mind. 1 Jahr als Au-Pair in die USA oder zum Brunnenbauen nach Afrika... egal.. Hauptsache weg.

    Ich habe immer noch den absoluten Lena-Overkill und schalte sofort weg/aus, wenn ich sie sehe/höre.

  8. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Ja, das ist auch mein Favorit. Aber mir gefällt die Version vom Komponisten gesungen besser als die von Lena.
    Hier

  9. Inaktiver User

    AW: Song Contest mit Lena?

    Ihre Auftritte bei "Unser Star für Oslo" fand ich noch wirklich gut, war mal was anderes. Der Stimme und des Talents wegen hätte ich allerdings Christian Durstewitz vorgezogen. Aber ich fand sie charmant und da noch unkonventionell.

    Jetzt ist sie nur noch eine schlechte Schauspielerin, die die frühe Lena völlig überzeichnet.

    Und ganz klar: Wenn ich Kate Nash hören will, höre ich da Original und keinen deutschen Abklatsch. Und mehr ist sie irgendwie nicht (mehr).

  10. Avatar von Alaska
    Registriert seit
    30.08.2006
    Beiträge
    13.050

    AW: Song Contest mit Lena?

    Hat eigentlich überhaupt je schon mal das Gastgeberland den Song Contest gewonnen?
    "She got a mind of her own And she use it well."
    (The Rolling Stones, Memory Motel)

+ Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •