Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 69
  1. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Mir geht es fast wie Dir - ich hab mir letztens leicht widerstrebend zumindest mal einen schwarzen Blazer gekauft, damit ich einen habe - weil es immer mal wieder Anlässe gibt, wo ich merke, das wäre jetzt eigentlich optimal.
    Wenn ich eines Tages beginne seriös zu werden, dann mache ich das auch.

  2. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Alles Gute Deinem Sohn für den weiteren "Ernst des Lebens"... der ja sogar in der Schule halbwegs Spaß machen kann.
    Dankeschön

    Und ja, ich bin gespannt, was die nächsten Jahre ( Pubertät!! ) bringen. Dass er dort Spass haben wird, daran habe ich keinen Zweifel. Ich hoffe nur, dass er nebenbei auch noch zum lernen kommt.

  3. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Bin eh schon erstaunt - zur weiterführenden Schule gingen bei uns schon am ersten Tag nur die Schüler hin. Ist vielleicht regional unterschiedlich...
    Ist schon was her, oder? Heutzutage geht die Mama ja teils sogar zur Einschulung an der Uni mit.

  4. Inaktiver User

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von gecko57 Beitrag anzeigen
    Ist schon was her, oder? Heutzutage geht die Mama ja teils sogar zur Einschulung an der Uni mit.
    Heute ist doch gar nicht der 1. April !

    Scherze dieser Art werden erst wieder am 1.4.2022 angenommen.

  5. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Heute ist doch gar nicht der 1. April !

    Scherze dieser Art werden erst wieder am 1.4.2022 angenommen.
    Wenn's bloß ein Scherz wäre!

    (Vor meiner Bürotür standen schon Mütter, Väter - die rausfinden wollten, ob die Tochter wohl brav studiert und der Unterhalt gerechtfertigt ist - , Omas, Geschwister, Ehemänner.....da hätte man fast meinen können, dass heutzutage Kindergartenkinder an die Uni kommen.)

    OT Ende
    Never be afraid, never.

  6. Inaktiver User

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von bazeba Beitrag anzeigen
    Wenn's bloß ein Scherz wäre!

    (Vor meiner Bürotür standen schon Mütter, Väter - die rausfinden wollten, ob die Tochter wohl brav studiert und der Unterhalt gerechtfertigt ist - , Omas, Geschwister, Ehemänner.....da hätte man fast meinen können, dass heutzutage Kindergartenkinder an die Uni kommen.)

    OT Ende


    Das sind Situationen, da hätte ich wieder Sorge, meinen Gesichtsausdruck nicht im Griff zu haben.

  7. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von bazeba Beitrag anzeigen
    Wenn's bloß ein Scherz wäre!

    (Vor meiner Bürotür standen schon Mütter, Väter - die rausfinden wollten, ob die Tochter wohl brav studiert und der Unterhalt gerechtfertigt ist - , Omas, Geschwister, Ehemänner.....da hätte man fast meinen können, dass heutzutage Kindergartenkinder an die Uni kommen.)

    OT Ende
    Heutzutage gehen die Eltern wohl immer mit. Ich Rabenmutter habe doch glatt unserem Junior noch die erste Studi Bude eingeräumt, 700km weg von uns, den Rest musste er selbst hinbekommen.

  8. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Wenn die Eltern ausdrücklich mit eingeladen sind und es erwünscht ist, finde ich das auch in Ordnung, wenn man sie an bedeutsamen Tagen begleitet. Meist sind das ja Einschulungen oder Abschlüsse.

    Die "Kinder" bis an die Uni zu verfolgen um zu gucken, ob sie auch ordentlich lernen, finde ich schon crazy.

  9. Inaktiver User

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von SaSu85 Beitrag anzeigen

    Wird das heutzutage inzwischen genauso gehypt wie die richtige Einschulung in der 1. Klasse?
    Kann mir das bitte mal jemand näher erklären!?
    Ich bin schon so lange raus aus dem Thema - das würde mich wirklich interessieren.

    Ich kenne das übrigens auch so. Es gab zur Einführung meiner Kinder ins Gymnasium eine Messe, zu der alle Angehörigen (auch Großeltern, Paten, jeder der möchte) eingeladen sind und auch gern kommen. Nach der Messe geht man dann zur Schule, auf dem Schulhof gratuliert man dem Kind (wenn man es denn im Gewühl überhaupt wiederfindet) - es verschwindet dann irgendwann mit der Lehrerin ... insgesamt ist es sehr trubelig, 1000 Leute stehen da rum, freuen sich, begrüßen sich ... alles völlig locker.
    Das war vor 20 Jahren so, und so läuft das auch heute noch ab.

    Kinder, die ohne Eltern oder sonstige Angehörigen kommen, sind sicherlich die ganz große Ausnahme.

    Was man anzieht!? Das worin man sich gut fühlt - meistens eher etwas "schick gemacht", aber man sieht da alles mögliche. Eltern in Shirt und Jeans - Eltern in Anzug und Kostüm. Jeder so, wie er mag.

  10. User Info Menu

    AW: "Einschulung" weiterführende Schule, was zieht man da an?!?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Kann mir das bitte mal jemand näher erklären!?
    Ich bin schon so lange raus aus dem Thema - das würde mich wirklich interessieren.

    Ich kenne das übrigens auch so. Es gab zur Einführung meiner Kinder ins Gymnasium eine Messe, zu der alle Angehörigen (auch Großeltern, Paten, jeder der möchte) eingeladen sind und auch gern kommen. Nach der Messe geht man dann zur Schule, auf dem Schulhof gratuliert man dem Kind (wenn man es denn im Gewühl überhaupt wiederfindet) - es verschwindet dann irgendwann mit der Lehrerin ... insgesamt ist es sehr trubelig, 1000 Leute stehen da rum, freuen sich, begrüßen sich ... alles völlig locker.
    Das war vor 20 Jahren so, und so läuft das auch heute noch ab.

    Kinder, die ohne Eltern oder sonstige Angehörigen kommen, sind sicherlich die ganz große Ausnahme.

    Was man anzieht!? Das worin man sich gut fühlt - meistens eher etwas "schick gemacht", aber man sieht da alles mögliche. Eltern in Shirt und Jeans - Eltern in Anzug und Kostüm. Jeder so, wie er mag.
    Ich meine, das ist eher so ein westdeutsches Ding. In Berlin und Brandenburg sind Einschulung en am WE, nur die 1.Klassen mit kleinem Festakt, dann gehen die Kinder mit Lehrer in die Klasse, bekommen ihren Platz, anschließend gibt es draußen ein Gruppenbild, die Kids bekommen fie Tüte, danach geht man nach Hause und feiert bissel oder halt größer.
    Am folgenden Montag geht ganz normal die Schule los.
    In der weiterführenden Schule gibt es gar nix, die Kids gegen am ersten Schultag einfach hin.

    Das nächste Fest gibt es erst zum Abschluss, Abiball oä.

Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •