Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 26 von 26
  1. User Info Menu

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Lands End "Squall"-Parka kann ich unterschreiben!
    Ich hatte mir das Männer-Modell bestellt, das war ein bisschen länger als die Damen-Jacken.

    Der Parka hat mir - mit entsprechender Unterwäsche - sogar im Januar in Lappland gereicht. Ist maschinenwaschbar und hält und hält und hält. Ich habe den mindestens 6 Jahre geschleppt.

  2. User Info Menu

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Land's End bietet auch Jacken an, die bis zu bestimmten Minusgraden warm halten sollen. Lese ich zumindest immer in deren Katalogen.
    .
    Habe ich. Sinbd wirklich genial. Und jetzt im Sale. Dadurch bezahlbar.
    Ich habe neben einer sehr warmen Dauenjacke, auch ganz neu eine ganz leichte. Die soll bis -8° warm halten. Ich habe es kaum geglaubt, die ist so federleicht! Und ja, sie hält warm

  3. User Info Menu

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Hallo!

    Ich habe gerade dieses Thema entdeckt und kann auch einen Tipp geben:

    Ich habe mir letzten Winter einen Mantel von Vincenzo Boretti gekauft. Ich hatte zunächst mit der „Kitzbühl“ von Wellensteyn geliebäugelt, dann aber diesen entdeckt. Er ist dem Wellensteyn-Mantel sehr ähnlich (kostet nur deutlich weniger) und hält wirklich absolut warm und ist wasserdicht. Ich habe ihn schon oft bei strömenden Regen getragen und auch bei recht niedrigen Temperaturen bei Hundespaziergängen.,. Ich bin damitsehr zufrieden..,

  4. User Info Menu

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Ich liebe meine lange Jacke (kurzer Mantel) von Jack Wolfskin.

    Ist dünn aber sehr warm, da winddicht. Bisher war mir bis -5 Grad circa immer kuschelig warm damit, wenns noch kälter wird, kommt eine Fleecejacke drunter.

    Ist ohne Daunen - das kaufe ich nicht.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  5. User Info Menu

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Hello - ich wollte mich nochmals kurz zurückmelden...ich habe jetzt wirklich alle angeschaut, einige anprobiert und mich für den Apres Ski von Elkline entschieden. Er ist bei -5 Grad nur mit einem Tanktop + normalen Pulli schön warm, endet kurz über'm Knie und falls es kälter ist, zieh ich noch Weste und Fleecejacke drunter. Wasser- und winddicht ist er (angeblich) auch

    Ich danke Euch für die schönen Anregungen und die Stimmen für Elkline - wäre ohne Euch nie auf die Marke gekommen.

    Liebe Grüße aus dem frostigen Bayern

  6. User Info Menu

    AW: Wirklich warmer Winterparka

    Ja prima.
    Viel Spass damit.

    Ich kann meinen Elkline leider nicht so oft anziehen, wie ich gerne würde - es ist einfach nicht kalt genug bei uns.
    Je suis toujours Charlie.
    Bin Maskenträger, wo es nötig ist und respektiere Abstand.
    Stay safe.

Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •