Antworten
Seite 3 von 39 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 381
  1. Inaktiver User

    AW: Dating - was anziehen?

    Ich würde an deiner Stelle die Lederhose nehmen und dann einen unaufgeregten, aber zu dir passenden Stil wählen:

    * einen leicht kastigen Pullover, eventuell mit einer Bluse darunter...
    https://i.pinimg.com/originals/ac/e5...1ae69cfda1.jpg

    * einen Oversize-Pullover...
    https://www.myclassico.com/img/shop/48798_7_large.jpg

    * eine lockere Longbluse...
    https://cms.brnstc.de/product_images...08011000_0.jpg


    Den Tip, bloß keine Farbe zu wählen, finde ich unsinnig!
    Wenn du gerne Farbe trägst, dann mach das auch diesmal.

    Der Pullover in einem satten Grün oder Rot usw.


    Schwarze Boots, schwarze Tasche, Standard-Schmuck - fertig.

    Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst und dir nicht verkleidet vorkommst.
    „Sexy“ misst sich meiner Meinung nach nicht an der Tiefe des Ausschnitts, sondern an der eigenen Selbstsicherheit und Ausstrahlung.

    Du klingst, als freutest du dich sehr auf dieses Treffen und dieses Gefühl wird auf dein Gegenüber dann auch ausstrahlen.

  2. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Wie laufe ich denn normal rum?

    Mit meinen Lieblingsklamotten, in den ich i c h bin, in denen ich mich sauwohl fühle. Und das ist sicherlich nicht die ballsonseidene Jogginghose....

    Fühle ich mich (allgemein gesehen) ohnehin sexy? Dann dürfte ich dies auch ohne gerüscht, blondiert und weiterer Takelage auferlegt, doch auch so ausstrahlen. Weil ich eben genau das bin: ich.

    Daran würde ich mich halten.

    Oder will ich mich auftakeln und damit signalisieren: hör mal Männe, das kannst du von mir von nun an täglich erwarten, für immer und in alle Ewigkeit. Meine eigentliche Wirklichkeit zeige ich dir lieber nicht...

    Mit anderen Worten: vor was habe ich Angst?

    Meine Tochter schimpft schon seit Jahren, dass ich mit meinen 66 Jahren völlig unpassend durch die Gegend laufe. Nämlich eben nicht beige kleinkariert oder so. Sondern pfiffig flott, stimmig. Stimmig. Und zwar zu jeder Gelegenheit. Nicht aufgebrezelt.

    Wenn ich mich schon zu einem Date anders zeigen will als sonst, au weia....
    Mein Himmel bleibt magisch, wie meine Träume, meine Bilder, mein Leben....
    Ich bin die, die ich bin.

  3. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen

    Meine Tochter schimpft schon seit Jahren, dass ich mit meinen 66 Jahren völlig unpassend durch die Gegend laufe. Nämlich eben nicht beige kleinkariert oder so. Sondern pfiffig flott, stimmig. Stimmig. Und zwar zu jeder Gelegenheit. Nicht aufgebrezelt.

    Wenn ich mich schon zu einem Date anders zeigen will als sonst, au weia....
    Du siehst bestimmt toll aus, und bestimmt passt Deine Kleidung auch zu Dir.


    Nur bei "pfiffig" und "flott" kriege ich bestimmte Klischees nicht aus dem Kopf.....

  4. Moderation

    User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich würde an deiner Stelle die Lederhose nehmen und dann einen unaufgeregten, aber zu dir passenden Stil wählen:
    [...]
    Schwarze Boots, schwarze Tasche, Standard-Schmuck - fertig.

    Wichtig ist, dass du dich wohl fühlst und dir nicht verkleidet vorkommst.
    „Sexy“ misst sich meiner Meinung nach nicht an der Tiefe des Ausschnitts, sondern an der eigenen Selbstsicherheit und Ausstrahlung.

    Du klingst, als freutest du dich sehr auf dieses Treffen und dieses Gefühl wird auf dein Gegenüber dann auch ausstrahlen.
    Das schlage ich auch vor - und ich bin in deinem Alter. Wenn du Farbe magst, dann wähle auch hier Farbe. Es ist wichtig, dass du dir gefällst - das strahlst du dann auch aus.
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  5. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    In der Tat: pfiffig-flott ist für mich keine positive Beschreibung!

    Für eine sexy Ausstrahlung könnte sexy Unterwäsche (die nicht kratzt) hilfreich sein. Und wenn dann ab und zu ein bisschen Spitze dezent bei einem Wohlfühl-Oberteil hervorblitzt...

    Und das Oberteil sollte die Farbe haben, die die Haut strahlen lässt!
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  6. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    Und das Oberteil sollte die Farbe haben, die die Haut strahlen lässt!
    Gibts da einen Trick herauszufinden, welche Farben das sein könnten?

  7. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Angeblich gibt's ja die verschiedenen Farbtypen. Irgenwann hatte ich den Verdacht, ich könnte zu den 'kühlen Wintertypen' gehören.
    Da wurde mir dann bewusst, dass ich bei einigen empfohlenen Tönen (schwarz, fuchsia, kalte Farben) wirklich eher mal ein 'gut schaust aus' höre. Und dass ich schöne Teile in der 'falschen' Farbe eher ungern und selten trug (braun, beige, warme Töne).

  8. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Zitat Zitat von Spadina Beitrag anzeigen
    Meine Tochter schimpft schon seit Jahren, dass ich mit meinen 66 Jahren völlig unpassend durch die Gegend laufe. Nämlich eben nicht beige kleinkariert oder so. Sondern pfiffig flott, stimmig. Stimmig. Und zwar zu jeder Gelegenheit. Nicht aufgebrezelt.
    Ist Deine Tochter wirklich der Meinung, Du müsstest rentnerbeige tragen?
    Warum?
    Oder anders - was ist denn schiefgelaufen, dass eine "pfiffig flotte" Mutter eine so spießige Tochter großgezogen hat?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  9. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Gibts da einen Trick herauszufinden, welche Farben das sein könnten?
    Nimm eine Rettungsfolie und stell Dich vor den Spiegel.
    Halte abwechselnd die silberne und die goldene Seite wie einen Schal vor Dein Gesicht.
    Je nachdem, welche Seite Dich vorteilhafter aussehen lässt, bist Du ein "warmer" (gold) oder "kalter" (silber) Typ.
    Danach kannst Du die Farben wählen, die Dir stehen.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  10. User Info Menu

    AW: Dating - was anziehen?

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen
    Das gefällt mir beides sehr gut.
    Ob ich in dem durchlöcherten Teil nicht irgendwie...frieren würde?
    In aller Regel machen sich ein paar Löcher oder Risse in den Klamotten da nicht bemerkbar.

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen
    Ohje, die beiden Oberteile, dass wäre in meinen Augen eine glatte 0 Punkte Wertung. Das schwarze sieht billig und nuttig aus ...
    Ich sag da ja immer:
    was manchmal als billig bezeichnet wird, finden eine Menge Männer ziemlich gut.
    Mich eingeschlossen.

    Dezenter aber guter Schmuck, kein Klimbim, kein Modeschmuck, lieber zuwenig als Zuviel. Ohrstecker und Armbanduhr zb.
    Eine schöne hochwertige Handtasche, auch nicht bunt sondern in normaler Lederfarbe oder schwarz, kein Modeteil das nett verziert ist, nichts aus Plastik und saubere neuwertig aussehende Schuhe.
    Ob Modeschmuck oder nicht, ob hochwertige Handtasche oder nicht, ob Plastik oder nicht ... all das interessiert Männer zumeist herzlich wenig ... insb. dann, wenn sie "rockig angehaucht" sind.

    Zitat Zitat von Karla48 Beitrag anzeigen
    Meine Lieblingsteile sind alle (!) etwas runtergerockt.
    Spielt aus meiner Sicht keine Rolle - insb. dann nicht, wenn sowohl er als auch du "rockig angehauchte Typen" seid ... solche Typen machen sich keine Gedanken darüber, wenn Klamotten etwas runtergerockt sind.

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Da die TE von sexy und auch Lederjacke sprach, dachte ich mir, dass es ruhig etwas mehr sein darf als der schwarze Pulli. Auch mit 61.
    Zustimmung zu deinen Worten.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    „Sexy“ misst sich meiner Meinung nach nicht an der Tiefe des Ausschnitts, sondern an der eigenen Selbstsicherheit und Ausstrahlung.
    Das halte ich für einen großen Irrtum - beides ist wichtig: Persönlichkeit UND Klamotten; Haare bzw. Frisur kann man da auch noch zurechnen.
    Es gibt so viele schöne Momente im Leben; ich sollte mich entspannen,
    dann durchfluten sie mich wie Regen ...
    American Beauty
    Ich habe das Maus zurück geholt.
    The Green Mile

Antworten
Seite 3 von 39 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •