+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31
  1. Moderation Avatar von skirbifax
    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    64.275

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Carolly, wie ist das Gespräch gelaufen?
    Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.
    Christian Morgenstern
    In einer Stunde ruhigen Sitzens verbrennt man 73 Kilokalorien.
    - Ich habe meinen Sport gefunden.


    Moderatorin für:

    Was bringt Sie aus der Fassung?
    Beziehung im Alltag
    Trennung und Scheidung
    Über das Kennenlernen
    Forum für Alleinerziehende

  2. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.008

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Zitat Zitat von Sugarnova Beitrag anzeigen
    Wäre auch mein Tipp gewesen.

    Hose, Bluse. Etwas "schicker" als üblich. Genau, wie du es letztendlich gemacht hast.

    Gehts dir drum, "als Frau" nicht aufzufallen?
    Noe, allgemein nicht Ich bin viel zu .. schuechtern will ich nicht sagen. Ich fuehle mich nicht wohl wenn ich in Businesskleidung rumlaufe. Hingegen finde ich es toll mit einer Hose wie sie vielleicht ein Wandergeselle traegt und irgendeinem verrueckten Oberteil aufzufallen. Aber das wuerde ich halt nicht im Buero tragen. Ich trage schon enge Oberteile (weniger Ausschnitt, da zu kalt), aber zu einem Vorstellungsgespraech finde ich das nicht so angebracht.

    Zitat Zitat von skirbifax Beitrag anzeigen
    Carolly, wie ist das Gespräch gelaufen?
    Ich hatte 2 Gespraeche, und beide sind gut gelaufen. Ein Angebot habe ich. Beim zweiten wird es vermutlich nichts weil ich warscheinlich zuviel Geld haben wollte. Da mehr oder weniger Ministerium sind die Loehne niedriger als in der Industrie, und ich wurde gleich am Ende vom Gespraech nach meinen finanziellen Wuenschen, unabhaengig von weiteren Extras gefragt um zu schauen ob wir nicht alle unsere Zeit verschwenden.

  3. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.008

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Darf ich euch nochmal um eure Meinung fragen? Graue Hose und schwarzer Blaser: geht sowas noch? Ich brauche etwas das zu heissen Aussentemperaturen und eiskalten Innentemperaturen passt. Hier mit Hemdbluse. Meine am besten sitzende schwarze Hose ist zu duenn fuer 8 Stunden in einem sehr kalten Gebaeude und nur Hemdbluse ohne Jacke ebenfalls. Ein dicker Pulli duerfte bei rund 30 Grad draussen auch seltsam aussehen. Ja, ich friere halt schnell.


  4. Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    154

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Darf ich euch nochmal um eure Meinung fragen? Graue Hose und schwarzer Blaser: geht sowas noch? Ich brauche etwas das zu heissen Aussentemperaturen und eiskalten Innentemperaturen passt. Hier mit Hemdbluse. Meine am besten sitzende schwarze Hose ist zu duenn fuer 8 Stunden in einem sehr kalten Gebaeude und nur Hemdbluse ohne Jacke ebenfalls. Ein dicker Pulli duerfte bei rund 30 Grad draussen auch seltsam aussehen. Ja, ich friere halt schnell.
    Graue Hose und schwarzer Blazer wirkt auf mich so richtig öde und uninspiriert. Was würdest du denn dazu tragen?

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    14.641

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    ich wuerde mir in jedem fall was anziehen, was passend zu außen- und innentemperatur passt
    tank top, bluse, jaeckchen, und zur not eine etwas dickere jacke die du ueber den arm nehmen kannst

    aber graue hose und schwarzer blazer ? wirkt wirklich ein wenig antiquiert, wenn es nicht gerade recht modern und ein wenig peppig ausschaut
    das auge der moderatoren ist ueberall...

  6. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.008

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Zitat Zitat von California123 Beitrag anzeigen
    Graue Hose und schwarzer Blazer wirkt auf mich so richtig öde und uninspiriert. Was würdest du denn dazu tragen?
    Bunte Hemdbluse. Die Alternative ist halt schwarze Hose und schwarzer Blazer und den ganzen Tag frieren. Halbwegs formell muss es sein.


  7. Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    154

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Bunte Hemdbluse. Die Alternative ist halt schwarze Hose und schwarzer Blazer und den ganzen Tag frieren. Halbwegs formell muss es sein.
    Also nein - frieren geht gar nicht!

    Schwarze Hose darunter eine Strumpfhose und dazu Stiefeletten?
    Graue Hose mit der Bluse und eine Cache Coeur drüber?
    Graue Hose mit der Bluse und einem kuscheligen Strickmantel?

    Es ist ein bisschen schwierig was zu raten wenn man nicht weiß was da ist. Beam doch einfach mal keinen Kleiderschrank rüber

  8. Avatar von Carolly
    Registriert seit
    10.07.2003
    Beiträge
    14.008

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Ging alles nicht mehr. War zu kurzfristig. Ich habe beide Hosen mitgenommen und werde morgen frueh spontan entscheiden. Ich kann uebrigens keine enge Beinbekleidung am und keine die ueber die Huefte geht. Dicke Socken (sieht niemand) und eine der Hosen dann


  9. Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    154

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Ging alles nicht mehr. War zu kurzfristig. Ich habe beide Hosen mitgenommen und werde morgen frueh spontan entscheiden. Ich kann uebrigens keine enge Beinbekleidung am und keine die ueber die Huefte geht. Dicke Socken (sieht niemand) und eine der Hosen dann
    Dann wünsche ich dir für das Gespräch alles Gute!

    Ich habe übrigens noch nie jemanden eingestellt weil er so toll angezogen war und auch noch nie jemanden nicht eingestellt weil mir seine Sachen nicht gefallen haben.
    Mach dir nicht zu viele Gedanken!

  10. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.296

    AW: Vorstellungsgespraech informell und oeffentlich

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Hach, ist schwierig die Komfortzone 'sehr formell mit Hosenanzug' zu verlassen.
    Hosenanzug. Ich hab noch nie so ein Teil besessen und wüßte auch nicht, wo ist das anziehen würde. Ich kann mich aber erinnern das Ende der 90ger und in den ersten 2000er Jahren das als sehr schick galt, für elegante Berufe und feierliches fortgehen.

    Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte Mal eine Frau in Hosenanzug gesehen habe (wahrscheinlich habe ich es aber nicht wahrgenommen) und wußte gar nicht, dass es sowas noch zu kaufen gibt .

    Echt wahr, das ist eine Kleidung in der du dich am Wohlsten fühlst … ich frag mich welcher Generation du wohl angehörst? Wahrscheinlich sehr jung?

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Tja.. der durchschnittliche Niederlaender ist sehr direkt (manch einer wuerde auch unhoeflich sagen).

    Oder wie oft wurdest du in Deutschland schon als Mistweib fuer Nichtigkeiten beschimpft?
    Himmel! Irgendwer beschimpft einen wegen irgend einem Dings als Mistweib! Das erschreckt mich. Ich wurde noch nie als Mistweib beschimpft und wäre 100% völlig von den Socken sollte das passieren.

    Zitat Zitat von Carolly Beitrag anzeigen
    Ich brauche etwas das zu heissen Aussentemperaturen und eiskalten Innentemperaturen passt. Hier mit Hemdbluse. Meine am besten sitzende schwarze Hose ist zu duenn fuer 8 Stunden in einem sehr kalten Gebaeude und nur Hemdbluse ohne Jacke ebenfalls.
    Egal was ist, ich trage immer ein Kleid. Das ist schick aber nicht zu sehr wenn man im Falle des Falles Schuhe und Jacke anpaßt. Geht zu jeder Art von Vorstellung und zu jeder Art von Alltagsarbeit und Alltagsleben. Wenn es kalt ist Strumpfhose und Pulli/Jacke dazu, wenn es heiß wird kommt das weg und gut ist´s. Es ist bequem, kneift und rutscht nirgends und ermöglicht freie Bewegung. Von hohen Schuhen bis Sneaker über Flipflop und Stiefel, von Blazer, Wollmantel bis Jeansjacke und Lederjacke geht alles dazu und verändert den ganzen Stil ohne das ich mich umziehen muß .
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •