+ Antworten
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 104
  1. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.114

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Die einzige unpassende Hose bei einer Hochzeit ist für mich eine Jeans.
    ...
    OMG, ich hoffe, meine Ehe ist gültig.
    Beide trugen wir nämlich Jeans, das hat den Standesbeamten zum Glück aber nicht davon abgehalten, uns zu verheiraten.
    Und es war mitnichten eine Studentenfeier, diese Zeiten waren schon seit Jahrzehnten vorbei.
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  2. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.114

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    ... die Bedeutung weiß = unschuldig (siehe Kommunionkleid) ...
    und die Konfirmanden tragen schwarz... wie die Füße? wie die Seele? wie die Sünde?
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  3. Avatar von Sneek
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    2.259

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Ich trug anlässlich meiner Konfirmation rosa. Was heißt das nun?

  4. Avatar von phantomlake
    Registriert seit
    16.06.2009
    Beiträge
    7.561

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    und die Konfirmanden tragen schwarz... wie die Füße? wie die Seele? wie die Sünde?
    Zitat Zitat von Sneek Beitrag anzeigen
    Ich trug anlässlich meiner Konfirmation rosa. Was heißt das nun?
    Zu meiner Zeit (1984) trugen Mädchen (auf Wunsch des Pastors) blauen Rock und weiße Bluse. Die Jungs blaue Anzüge.

    Für mich hieß und heißt das, dass man gegen seinen Willen in indiskutable Gewandungen gesteckt wurde. Aber auch dieser Tag ging vorüber und es gab gut Geld.
    Wer Unsinn hören und glauben will, der wird auch Unsinn zu hören bekommen.

    Cave: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie enthalten!

  5. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.578

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Zitat Zitat von Sacrebleu Beitrag anzeigen
    Nein, wieso?
    Ich habe sowas in der Nachbarschaft... ganz klare Regeln, über die sich in diesen Kreisen kein Mensch wundert, sondern sich einfach dran hält.
    Und ja, ich könnte problemlos fehlerfrei vor Queen E knicksen, bekommt man als Kind so nebenbei mit, wie sowas funktioniert. .
    Du hast die Queen in der Nachbarschaft?
    Und trägst wirklich erst seit Du verheiratet bist Tiara?


    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  6. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.620

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    OMG, ich hoffe, meine Ehe ist gültig.
    Beide trugen wir nämlich Jeans, das hat den Standesbeamten zum Glück aber nicht davon abgehalten, uns zu verheiraten.
    Und es war mitnichten eine Studentenfeier, diese Zeiten waren schon seit Jahrzehnten vorbei.
    Wenn das Brautpaar so gekleidet ist, dann passt es wieder.
    Ich war mal auf einer Feier im Westfälischen, da gab es offenbar einen Kleidungskodex: Alle trugen schwarze Jeans und weiße Bluse.
    Sowas besitze ich gar nicht.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

  7. Inaktiver User

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Zitat Zitat von Sacrebleu Beitrag anzeigen
    Was ist an der einfachen Regel „Kein Weiß oder Shade of Crème, außer Du bist die Braut oder sie fordert Dich dazu auf (siehe Pippa Middleton)“ eigentlich so schwer nachzuvollziehen?
    Wie ich schon schrieb - es ist weniger das Outfit an sich, sondern dieses „auf übliche Regeln aus Prinzip pfeifen“, das mich aufregt.
    Gute Güte, ich würde wahrscheinlich lauter Regeln brechen, weil ich die gar nicht kenne. Die einzige mir bekannte ist der weiße Fummel der Braut als Symbol ihrer Jungfräulichkeit

    Schicke Hose ist doch angemessen, und weiß meiden um der Braut nicht die Show zu stehlen... Himmel, wer erfindet denn sowas?


    Ich trage bei Hochzeitseinladungen immer Hose, Hemd, Blazer meinem Stil entsprechend, nur halt in schickerer Qualität.
    Geändert von Inaktiver User (01.04.2019 um 18:52 Uhr)

  8. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    6.148

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    Das weiss steht eigentlich für gar nix. Queen Victoria hat da eine Mode gesetzt oder deutlich vor HR schon Marie Antoinette.
    Kirchlich steht das weiss für den Neuanfang in der Taufe.
    Und beide grosse christlichen Kirchen haben KEINEN Kleidungskodex für Hochzeiten. Da kann das Paar auch in Jeans kommen.

    An meiner Hochzeit waren einige weibliche Gäste in langen Hosen da. Sehe ich kein Problem drin.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  9. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.323

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    An so was in der Art hatte ich auch gedacht.

    Der ist toll
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  10. 02.04.2019, 13:02

    Grund
    doppelt

  11. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Lange Hose zur Hochzeit?

    ich finde ja alle verlinkten Vorschläge sehr nett - aber denkt ihr dabei noch an die Vorgaben der Fragestellerin??

+ Antworten
Seite 6 von 11 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •