+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

  1. Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    24

    Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Hallo, liebe Community,

    ich arbeite seit neuestem in der Immobilienbranche und merke allmählich, dass ich wirklich underdressed bin Ich musste bislang nie wirklich auf einen Dresscode acht nehmen. Jetzt will ich mir aber dadurch nichts verscherzen. Hier zählt ja schon der erste Eindruck. Habt ihr mir (vielleicht nicht ganz so teure) Tipps? Lieber ein Business Outfit [editiert] mit unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten und Accessoires..

    Ich bedanke mich jetzt schon im Voraus für eure Tipps und Meinungen! :-)

    LG
    Michelle
    Geändert von Orange (15.10.2018 um 21:33 Uhr) Grund: Kommerziellen Link entfernt


  2. Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    3.817

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Ich glaube, Dein Thema ist im falschen Forum und müsste von der Moderation zu Mode verschoben werden.

    Ich trage viele Anzüge/Kostüme von OPUS, da kostet eine Kombination ca. 150 - 170.- €. Ich kaufe schon seit Jahren die Anzüge, die es immer wieder in exakt der gleichen Form mit anderen Mustern/Farben gibt, aber alles tauglich fürs Büro. Bei Kaufhof, Karstadt und Breuninger werden die Sachen auch immer heftig reduziert ab ca. Mitte der Saison, so dass oft der Anzug nur noch bei ca. € 100.- liegt. Die Sachen sind maschinenwaschbar und sehr pflegeleicht.

  3. VIP Avatar von Orange
    Registriert seit
    05.02.2003
    Beiträge
    50.172

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Hallo MDurr,

    ich verschiebe Deinen Strang ins Modeforum, da paßt er besser hin.

  4. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.030

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Ich würde zu Hosenanzügen raten.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.508

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Zitat Zitat von MDurr Beitrag anzeigen
    Lieber ein Business Outfit ...
    Lieber als was??

    Wenn man bei Google (Bilder) "Business Outfit Damen" eingibt,
    finden sich schon ziemlich viele einschlägige Inspirationen.

    Der Dresscode in der Immobilienbranche ist meines Wissens überwiegend
    konservativ - sprich, für Frauen heißt das gediegene Farben, klassischer Hosenanzug,
    Kostüm und Pumps. Damit, denke ich, ist man auf alle Fälle auf der sicheren Seite.



  6. Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    45

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    hosenanzüge in gedeckten farben, dann kann man untereinander kombinieren.
    dazu bluse und top, höhere schuhe.

  7. 23.10.2018, 15:48

    Grund
    Werbung gelöscht, bitte AGB beachten


  8. Registriert seit
    02.10.2018
    Beiträge
    24

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Hallo und sorry, dass ich so lange abwesend war und im falschen Thread geposted habe.. Also, danke erstmal für eure Tipps. Ich habe mich tatsächlich für einen schönen schwarzen Hosenanzug mit knöchelkurzer, enger Hose und für einen anthrazit-farbenen entschieden. Dazu eine weisse Bluse und eine gestreifte. Ein Halstuch und eine schöne Tasche habe ich mir auch noch gegönnt. Nur die passenden Schuhe habe ich bislang nirgends gefunden.. Die fehlen mir also noch..


  9. Registriert seit
    23.02.2019
    Beiträge
    5

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Ich finde auch Anzüge passen einfach immer. Je nach Unternehmen können es auch farbige sein. Dunkel rot finde ich klasse bei Frauen und bei Männern eher dunkel blau,grau oder schwarz.

  10. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.531

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Tragen Deine Kollegen auch alle Anzüge?

    Hier am Ort gibt es eine erfolgreiche Maklerin, die ihre Kunden gegebenenfalls in Designerjeans, weißer Hemdbluse und schicken Ballerinas empfängt.
    Ich habe auch schon Makler in Chinos und Lederjacke erlebt.
    Hat mich nicht gestört - sie waren gut.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)


  11. Registriert seit
    07.01.2019
    Beiträge
    98

    AW: Habt ihr Vorschläge für das perfekte Business Outfit?

    Hallo zusammen,

    ich finde es immer sehr schwer zu beurteilen, wenn man Firma und Person nicht kennt.

    Grundsätzlich habe ich in vielen "klassischen und seriösen" Branchen auch Personen mit lockereren Outfits gesehen, die mir sehr gut gefallen haben. Mein Mann arbeitet z.B. für eine Bank (nicht am Schalter allerdings), und er hasst Anzüge und hat da selbst als Mann tolle Alternativen gefunden.

    Ich selbst bin z.B. seit 12 Jahren in derselben Branche (habe mit knapp 30 da angefangen) und kleide mich mittlerweile wesentlich legerer als am Anfang. Da musste ich das fehlende Alter, das verständlicherweise mit wenig Berufserfahrung assoziiert wurde, mit sehr klassischer Kleidung kompensieren.

    Jetzt trage ich auch zu wichtigen Terminen eigentlich nur noch Smart Casual.
    Damit ich keine 1000 Teile brauche und auch auf mehrtägigen Geschäftsreisen nicht so viel mitnehmen muss, wende ich einen Trick an:

    Zuerst habe ich mir aus anderen Gründen mal eine Farb- und Stilberatung gegönnt. Das wollte ich schon immer mal und das hat mir viel gebracht.

    Aus den Farben, die "für mich" identifiziert wurden, habe ich mir ein paar Farben ausgesucht, die sich alle auch untereinander kombinieren lassen und in denen ich mich wohlfühle. Sie sind überwiegend dezent, aber ein Teil wähle ich immer in einer auffälligeren Farbe:

    Meine "Grundfarben":
    - gedecktes Weiß ("Wollweiß")
    - Grau
    - Anthrazit

    Die auffälligeren Farben für Oberteile und Tücher:
    - kaltes Kirschrot
    - Brombeere
    - Evtl. auch mal Petrol oder dunkles Türkis

    Wenn ich z.B. vier Tage beruflich unterwegs bin, nehme ich vier sehr unterschiedliche Oberteile mit, aber dann nur zwei Blazer, drei Hosen und nur einen Gürtel und ein paar Schuhe.
    Dann noch ein paar verschiedene Accessoires wie Schmuck, Schals, die jeweils nicht viel Platz wegnehmen.

    Mit diesen doch relativ wenigen Sachen kann ich mich vier Tage recht unterschiedlich anziehen.
    Ich achte beim Kauf schon darauf, dass z.B. die Gürtelschlaufen an Hosen die selbe Größe haben, dass ich immer denselben Gürtel verwenden kann.

    Zu schätzen weiß ich auch Hosen, die knitterfrei und ganz klein kariert sind, im Winter z.B. aus etwas derberem Material (Wolle). Das sieht super zu Stiefeln und z.B. zu einer Roten Bluse und einem grauen Blazer aus.
    Bei Blusen greife ich gerne zu Schluppenblusen, weil ich die elegant finde und man sich gleichzeitig eine Kette spart...

    Ich finde, dass ich damit angemessen, aber auch modern gekleidet bin.

    Für sehr heiße Temperaturen habe ich einige Kleider, die sich auch von Stil her mit den gleichen Blazern und Schuhen kombinieren lassen und unbedingt knitterfrei sein müssen.

    Viele Grüße
    Butterfly

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •