+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 56
  1. Avatar von 02gillian
    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    450

    smile Hochzeitsgast Outfit

    So, jetzt hat es mich auch erwischt
    Im August bin ich zu einer Hochzeit eingeladen, es ist mein Patensohn (44), der standesamtlich heiratet. Ich trage zu 99% Hosen im Alltag und träume von einem Kleid zu diesem Anlass. Allerdings - da mache ich mir nix vor - würde es danach sicher nicht mehr zum Einsatz kommen.

    Alternativ haben mir liebe Freundinnen zu schönen schwarzen (Marlene)Hosen geraten, kombiniert mit einem Wow-Oberteil/Oberteil Kombi, welches farblich zu mir passt und ich würde das gerne mit schönem Schmuck und toller Frisur realisieren.
    Ich trage niemals hohe Schuhe, aber sehr gerne modisches Schuhwerk. Mein Körper ist apfelförmig, ich trage Größe 46/48, bin 1,72 groß. Breiteste Stelle ist meine Hüfte, Oberkörper ist logischerweise ein wenig schmaler als er Unterkörper.

    Farblich bin ich bei den Herbsttypen beheimatet, demnach würde ich mir ein grünes, dunkelrotes oder notfalls braunes Outfit wünschen. Bitte kein schwarz oder weiß/beige. Letzteres wird natürlich die Braut tragen. Zur Not ginge noch dunkelblau oder sehr gerne auch petrol.

    Alle Kleider, die ich bisher aufgestöbert habe sind meinem Alter oder der Figur eher nicht angemessen, d.h. sie sind schulter- oder oberkörperfrei. Da ich quasi 60 bin, scheidet das komplett aus. Ich könnte mich notfalls noch auf ein Etuikleid einlassen (leicht A-förmig evtl.) mit passendem Bolero oder Pashmina.

    Oh je, das klingt schrecklich, wenn ich meinen Text durchlese . Besteht Hoffnung? Immer her mit euren tollen Ideen, ich wäre so gerne eine gutgekleidete, fröhliche Hochzeitsbesucherin. Also wohl doch eher das perfekte Oberteil und weg vom Kleid? Aber auch dann bleibt die Frage, welches Oberteil? Ich freue mich auf zahlreiche Inputs von euch.

    Danke
    gillian
    Lache - wenns nicht zum Weinen reicht!

  2. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    16.712

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Was heißt das, sie sind "oberkörperfrei".
    Geht man da oben ohne?
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  3. Inaktiver User

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Wie findest Du denn dieses?

  4. Inaktiver User

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Oder schau mal bei Sheego, da hab ich auch ein schönes für Dich gefunden in Petrol in Wickeloptik und knielang. Leider lässt sich das nicht verlinken

  5. Inaktiver User

    AW: Hochzeitsgast Outfit


  6. Inaktiver User

    AW: Hochzeitsgast Outfit


  7. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.477

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Zitat Zitat von 02gillian Beitrag anzeigen
    Ich trage zu 99% Hosen im Alltag und träume von einem Kleid zu diesem Anlass.

    Alternativ haben mir liebe Freundinnen zu schönen schwarzen (Marlene)Hosen geraten, kombiniert mit einem Wow-Oberteil

    Ich trage niemals hohe Schuhe ...
    Es könnte (!) sein, dass Du Dich in einem Kleid gar nicht
    so richtig wohlfühlst. Da sehr ungewohnt, kämst Du Dir
    eventuell ein wenig verkleidet vor. Muss aber natürlich nicht
    so sein.

    Die Idee mit den schwarzen Marlene-Hose finde ich eigentlich
    klasse. Damit kann man gut die breiten Hüften kaschieren bzw.
    den schmaleren Oberkörper mit entsprechenden Oberteilen
    optisch ein wenig ausgleichen.


    Allerdings kann ich mir Marlene-Hosen ohne Schuhe mit Absatz
    nicht vorstellen. Es müssen ja keine High Heels sein ... kämen
    denn moderate Pumps für Dich in Betracht?

    Über das "oberkörperfreie" bin ich auch gestolpert.
    Ich nehme an, Du meinst schulterfrei, oder? ;)

  8. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    13.632

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Wie findest Du denn dieses?
    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Notiz an mich selbst: Aus diesem Strang rausbleiben... das sind genau meine Farben und die Schnitte zu meiner Figur... und ich BRAUCHE kein Abendkleid
    *lost in the woods*

  9. Inaktiver User

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Zitat Zitat von Rowellan Beitrag anzeigen
    Notiz an mich selbst: Aus diesem Strang rausbleiben... das sind genau meine Farben und die Schnitte zu meiner Figur... und ich BRAUCHE kein Abendkleid
    Das von mir verlinkte ist kein Abendkleid, das könnte man auch schön mal zum Essengehen anziehen. Und noch was: es kostet nur um die 30 €

    Aber ich weiß, was Du meinst. Auf der Suche nach einem Kleidvorschlag für O2gillian hab ich leider auch eins für mich entdeckt und es sogleich bestellt

  10. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    13.632

    AW: Hochzeitsgast Outfit

    Psst, bist du wohl still? Ich hab grade erst richtig zugeschlagen klamottenmäßig, auch Sommerkleider zum Essen gehen...
    *lost in the woods*

+ Antworten
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •