Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Sommerurlaub

  1. Inaktiver User

    Sommerurlaub

    So, nachdem ich nun den Urlaub gebucht habe. Möcht ich meine Garderobe minimieren um Platz im Koffer für anderes zu haben.
    Es geht nach Fuerteventura. Also Baden und Aktivurlaub. Einen leihwagen soll es geben.
    Nachdem ich letztes Jahr unglaublichen Sonnebrand und Sonnerallergie hatte, wollte ich die ersten tage nur mit langer Hose (Leinen) oder langem Rock raus. Oben herum dann erstmal Schulter bedeckt. Am Strand gibt es dann ein Strandkleid, später dann evtl. auch mal nur den Bikini. Werd ich zwar nicht braun, aber Sonnenbrand brauch ich auch nicht.
    Ich hatte letztes Jahr Röcke und Kleider für Abends dabei. Ich denke dieses Jahr werd ich das auf ein oder zwei Kleider beschrenken und offene, hohe Schuhe.
    Was muss bei Euch unbedingt ins Gepäck?
    KLar, Sonnenhut und Wanderschuhe. Aber wieviel Schuhe?
    ich möchte halt praktisch, aber auch mal was schicker angezogen sein.

  2. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Schuhe nehmen immer definitiv den meisten Platz weg und sind am schwersten. Deswegen ist eigentlich das A und O bei mir bei Flugurlauben die Schuhfrage. Meistens packe ich die Oberteile passend zu den Schuhen.
    ich nehme mit in Badeurlaub:
    ein paar hohe Sandaletten in einer Farbe, die zu allen Abendoutfits passt.
    ein paar flache Sandalen für tagsüber, zum Frühstück, für Ausflüge, bei denen ich keine geschlossenen Schuhe brauche
    ein paar Sneakers, gerne schon für den Flug, für Ausflüge und kühlere Abende
    ein paar Flipflops und ein paar Badeschuhe
    Das muss reichen. Früher hatte ich locker doppelt so viele Schuhe dabei, besonders für abends verschiedene hohe Schuhe, auch Pumps. Das mach ich nicht mehr. hatte dann meistens immer die gleichen an.
    da fällt mir ein, flachere Sandalen muss ich mir mal wieder kaufen, meine Rieker in schwarz sind kaputt.
    lg carmen

  3. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Das hilft dir vermutlich eher nicht, aber wir nehmen meistens mit: 1 paar Wanderschuhe, 1 paar Sneaker oder aehnliches, 1 paar Flipflops, und falls noetig 1 paar Schwimmschuhe. Herr Carolly traegt meistens die Wanderschuhe im Flieger. Naja.. wenn er meint. Spart immerhin Platz im Koffer. Meistens kommen wir so mit einer Tasche um 23kg aus.

  4. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Was Sonnenbrand und Sonnenallergie angeht, unter letzterem leide ich auch hilft es nur so gut es geht sich im Schatten auf zu halten oder tatsächlich lange Kleidung.

    Am empfindlichsten bin ich an Oberarmen, Schultern und Dekoltee (dort wo die Sonne besonders drauf scheint), daher greife ich zu Kleidern gern zu Tüchern als Stola, die lassen sich im Schatten schnell abnehmen oder zu leichten Oberteilen/ Cardigans mit 3/4 Arm.

    Was die Schuhe betrifft kommt es erst mal drauf an was zu deinem Kleidungsstil passt und wenn Wanderschuhe nötig sind muss man wohl oder übel Platz und Gewicht in kauf nehmen.
    Bei mir stellt sich diese Frage allerdings nicht, da ich gar keine Wanderschuhe habe.

    Ich packe für den Urlaub immer schöne/schicke flache Sandalen ein die ich sowohl tagsüber als auch abends gut kombinieren kann.
    Dann ein paar Sneakers/Turnschuhe für Ausflüge und für den Flug (da am schwersten und sperrigsten). Paar Flip Flops und dann noch paar leichte Stoffsneaker oder Ballerinas mit guten Einlagen drin (für die Bequemlichkeit) solche Schuhe liebe ich im Sommer sowieso.

    Hohe Schuhe nehme ich nur mit in den Urlaub wenn wirklich schon was besonderes geplant ist.
    Denn meist bin ich im Urlaub so viel zu Fuß unterwegs, dass mir die Füße abends weh tun und dann tu ich mir ganz sicher keine hohen Schuhe mehr an.

  5. Inaktiver User

    AW: Sommerurlaub

    Mit müssen die Wanderschuhe. Die trag ich auf dem Flug.
    Ausserdem dachte ich ein paar schickere hohe Sandalen
    Ein paar Sneaker.
    Flipflops und Badeschuhe
    Was nehmt ihr unbedingt mit, was praktisch ist?
    Lieber ne Strickjacke oder einen Blazer?
    Handtücher? Wäscheleine?
    Ich nehm zum duschen immer etwas mit was man auch zum waschen nehmen kann, wenn man sich mal frisch machen will.

  6. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Ob ich Strickjacke oder Blazer mitnehme, wird dir nicht viel helfen - ich besitze gar keinen Blazer
    In den Urlaub nehme ich aber am liebsten leichte Baumwoll-Jäckchen mit. Die kann man im Zweifelsfalle mal schnell durchwaschen, wenn sie verschwitzt sind oder einen Fleck haben.

    Deine Schuhauswahl finde ich schon mal nicht schlecht, ich würde nur eventuell noch ein zweites paar flache Sandalen mitnehmen, damit die jeweils ein über den anderen Tag auslüften können. Grade im Sommer, wenn es heiß ist, mag ich Schuhe nicht jeden Tag anziehen.
    Geändert von Rowellan (13.03.2015 um 12:04 Uhr) Grund: Typo korrigiert
    *lost in the woods*

  7. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Blazer würde ICH nicht mitnehmen, die gehören für mich ins Büro, aber das ist ja eine ganz persönliche Einstellung, was du so an Kleidung trägst.
    Ich mag Strickjacken zb total gerne, die dünnen längeren und kurze in Boleroform über ein Kleid abends. Ausserdem habe ich mir jetzt so eine Art Poncho gekauft, sind momentan total aktuell, für abends zum Überwerfen. und die typischen Kofferkleider, die nichtt gebügelt werden müssen. Bloss keine Leinenblusen oder Kleider, die kommen schon zerknittert aus dem Koffer.
    Schönen Urlaub übrigens, meiner wackelt gerade, habe eigentlich gebucht in vier Wochen, aber bei meinem Mann droht urlaubssperre.
    LG Carmen

  8. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Ach ja, handtücher, Wäscheleine, Duschzeug usw würde ich nur in eine Ferienwohnung mitnehmen. In den Hotels ist das doch vorhanden.
    lg carmen

  9. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    Schuhtechnisch gehört für mich folgendes ins Reisegepäck:
    - Sneakers (die trage ich meist bei der Anreise)
    - ein paar hohe Sandalen, die mit allen Sachen kombinierbar sind
    - ein bis zwei Paar paar flache Schuhe bzw. FlipFlops o.ä.
    Da Schuhe ja ziemlich viel Platz wegnehmen, beschränke ich meine Schuhauswahl darauf.
    Bei der Frage Strickjacke oder Blazer würde ich mich für die Strickjacke entscheiden, Blazer finde ich jetzt für den Sommerurlaub nicht so passend, kommt ja aber ganz darauf an, was du abends so trägst. Ich finde, eine Strickjacke kann man gut zu fast allem kombinieren. Ansonsten ist für abends auch ein Tuch oder Poncho zum Überwerfen kann kühleren Abenden ganz praktisch.
    Handtücher, Wäscheleine & Co. würden bei mir zu Hause bleiben. Höchstens ein Strandtuch, da die Hotels die aber meist ja auch stellen, lasse ich das lieber daheim, weils im Koffer einfach zu viel Platz wegnimmt. Wenn ihr allerdings ein Ferienhaus gebucht habt, muss das wahrscheinlich mit.

  10. User Info Menu

    AW: Sommerurlaub

    was bei mir auch zwingend mit muss, ist mein tolino. seitdem ich den mitnehme anstatt "richtiger" Bücher, ist mein Koffer wesentlich leichter.

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •