Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. User Info Menu

    Hochzeit in Dallas, Texas

    Eigentlich habe ich gar keine Frage, sondern moechte nur mein Outfit beschreiben Nein, stimmt nicht ganz.

    Mein lieber Mann, unser Kind und ich sind im Juni zu einer Hochzeit eingeladen. Die Trauung findet um 16 Uhr in einer Kirche statt und der nachfolgende Empfang bzw. die Feier beginnt um 18 Uhr in einem Country Club mitten in der Stadt.

    Mein Outfit fuer die Trauung steht schon fest:

    Blaues, knielanges Kleid aus Seide in A-Linienform mit breiten Traegern, dazu champagnerfarbene Pumps, Taeschen, Seidenschal fuer die Schultern, denn Hespera geht nicht mit enbloessten Schultern in die Kirche, cremefarbene Handschuhe (Mitte Unterarm) und cremefarbenes Huetchen. Ich bin ein Hut- bzw. Handschuhfan und wuerde niemals ohne in die Kirche gehen.

    So, jetzt meine Frage: Die Hochzeit ist laut Braut formell und da die Feier um 18 Uhr beginnt waere dann eigentlich Abendkleidung angebracht. Sollten wir uns umziehen (d.h., mein Gatte im Smoking und ich im langen Kleid)? Die Braut ist eine Kusine meines Mannes und momentan wegen des ganzen Vorbereitungsstresses gar nicht ansprechbar ... Der Braeutigam ist ahnungslos und auch die Brauteltern zucken nur mit den Schultern.

  2. User Info Menu

    AW: Hochzeit in Dallas, Texas

    Normalerweise sollte doch auch die Trauzeugin für solche Fragen der Ansprechpartner sein.

    Vielleicht kannst du da ja mal die Eltern der Braut nach Namen und Adresse fragen?

    Ansonsten hatten wir ein ähnliches Problem vor ein paar Wochen schon mal, da wusste die Userin Coryanne sehr gut über die Verhältnis im Süden, sie wohnt, glaube ich, in Alabama, Bescheid. Vielleicht meldet sie sich hier, ansonsten schreibe ihr eine PN.

    Ich bin nicht sicher, aber du wahrscheinlich schon, ob ab 16.00 Uhr nicht sowieso langes Kleid "erwünscht" ist.

    Viel Spass bei der Hochzeit, ob lang oder kurz, und ich werde den Strang weiterverfolgen um zu sehen, was die Lösung wird.

    Liebe Grüsse, Elenor
    “Es ist nie genug Zeit, so viel
    nichts zu tun, wie man eigentlich vorhat."

  3. User Info Menu

    AW: Hochzeit in Dallas, Texas

    hallo, da bin ich schon! ja, formal heisst tatsaechlich abendkleid, bei baellen mit formal attire muss es nicht der smoking sein, anzug geht auch... wie es jetzt bei einer hochzeit ist..., weiss ich nicht so sicher! ich wuerde mich wahrscheinlich vor der abendveranstaltung umziehen. was steht denn genau auf der einladung? waere theoretisch zwischen kirche und empfang, bzw. feier zeit zum umziehen?

  4. User Info Menu

    AW: Hochzeit in Dallas, Texas

    Ich wohne ja auch in USA (Washington DC) und habe dazu noch zwei Jahre in Georgia verbracht, aber der alte Sueden (Virginia, Carolinas, Georgia, Alabama, Louisiana) ist so ganz anders als Texas -- noch dazu Dallas, wo alles irgendwie sehr viel extremer ist. Leider kenne ich die Trauzeugen nicht, deshalb kann ich da auch nicht nachfragen.

    Eigentlich darf man erst ab 18 Uhr Smoking bzw. Abendrobe anziehen. Mir wurde der Dress Code so beigebracht und damit bin ich eigentlich immer gut gefahren und in DC ist das auch immer noch angebracht, aber in Texas?!?

    Formal: Morning coat in Dtl. als Cut bekannt fuer tagsueber, abends Frack mit weisser Fliege und Weste; fuer die Dame tagsueber ein elegantes Kleid, Kostuem, etc. mit Hut und Co., abends ein Ballkleid
    Semi-Formal: Stresemann bzw. Smoking fuer den Abend; Dame tragt tagsueber Kostuem, Kleid wie oben, abends Abendkleid
    Informal: Anzug fuer den Herren, Kostuem oder Hosenanzug fuer die Dame
    Casual: Hemd, Hose, Blazer falls erwuenscht je nach Wetter auch Shorts; fuer die Dame Rock, Bluse, T-Shirt, usw.

    Rein theoretisch ist zwischen der Trauung und der Feier schon noch genug Zeit, um sich umzuziehen. Das geht bei mir auch sehr schnell (5-10 Minuten) und ich kann mich auch in der Damentoilette ins Abendkleid werfen, wenn alle Stricke reissen. Mein Gefuehl sagt mir auch, dass zur Feier eigentlich ein langes Kleid angebracht ist....

  5. User Info Menu

    AW: Hochzeit in Dallas, Texas

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    hallo, da bin ich schon! ja, formal heisst tatsaechlich abendkleid, bei baellen mit formal attire muss es nicht der smoking sein, anzug geht auch... wie es jetzt bei einer hochzeit ist..., weiss ich nicht so sicher!
    Echt? Bei uns in DC schon, da heisst "formal" sogar Frack.

    ich wuerde mich wahrscheinlich vor der abendveranstaltung umziehen. was steht denn genau auf der einladung? waere theoretisch zwischen kirche und empfang, bzw. feier zeit zum umziehen?
    Ja, da mache ich auch. Besser over- als underdressed.

    Vielen Dank fuer alle Antworten!

  6. User Info Menu

    AW: Hochzeit in Dallas, Texas

    ganz schoen kompliziert mit den dresscodes... aber manchmal geht auch ganz unterschiedliches hier... bei unseren ballroomdanceclubbaellen wir der dresscode nochmal genau definiert, deshalb geht da auch der anzug...
    in abendgarderobe bist du sicher gut angezogen...

    mein sohn hatte am samstag prom als junior, da hat man bei den zuschauenden eltern und lehrern auch alles moegliche an garderobe gesehen und es wird alles toleriert... eine lehrerin hatte ein richtiges abendkleid an und das sah toll aus... aber das nur am rande...

    dein outfit ist sicher toll und angemessen! viel spass auf der hochzeit in dallas! gruesse nach D.C.! coryanne

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •