+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Inaktiver User

    Zeitmietvertrag Mieterhöhung und wie oft

    Hallo an alle,

    bei meinem einen Kind wurde die Miete erhöht, bzw. hat er eine entsprechende Nachricht bekommen. Er hat einen Zeitmietvertrag und wohnt dort erst seit einem Jahr. Erhöht soll werden zu Oktober. Geht das überhaupt bei einem Zeitmietvertrag (ich vermute mal daß es geht weiß es aber nicht genau).

    Der Vermieter darf ihm ja auch nicht kündigen während Mietdauer und vor allem er darf auch nicht kündigen. Da kann der Vermieter ja jedes Jahr erhöhen, oder wie?

    Außerdem wie oft darf die Miete überhaupt erhöht werden? Jedes Jahr?

    Ich hatte schon im Internet gesucht aber da steht immer wieder anderes.

    Vielleicht kann von Euch jemand etwas zu dem Thema schreiben.

  2. Avatar von Wiedennwodennwasdenn
    Registriert seit
    05.03.2016
    Beiträge
    3.588

    AW: Zeitmietvertrag Mieterhöhung und wie oft

    Guckst Du hier:

    Mieterhohung: Was ist zulassig & wie hoch darf sie sein? - Finanztip

    Wichtiges Kriterium: Ist die momentane Miete niedriger als die ortsübliche Vergleichsmiete ?
    Keiner kann verhindern, dass ich klüger werde (Konrad Adenauer).


  3. Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    13.707

    AW: Zeitmietvertrag Mieterhöhung und wie oft

    Steht im Zeitmietvertrag drin, dass der Vermieter die Miete während der Mietdauer erhöhen darf?
    Wenn dieses Passus fehlt, dann ist eine Mieterhöhung unzulässig....laut Wikipedia.
    "beinhalten" wird wie "halten" konjugiert, als "beinhält", und gehört zur Kategorie schlechtes Deutsch. Warum nicht "enthalten", "umfassen" oder "bedeuten"?

    Sorge dich nicht, lebe!




    Bunny Maja Lukas (14.2.)
    Maxi (3.3.2017)
    Bella (27.8.2018)

  4. Inaktiver User

    AW: Zeitmietvertrag Mieterhöhung und wie oft

    Zitat Zitat von chryseis Beitrag anzeigen
    Steht im Zeitmietvertrag drin, dass der Vermieter die Miete während der Mietdauer erhöhen darf?
    Wenn dieses Passus fehlt, dann ist eine Mieterhöhung unzulässig....laut Wikipedia.
    Muss ich fragen, ich weiß es nicht. Danke dir.

  5. Inaktiver User

    AW: Zeitmietvertrag Mieterhöhung und wie oft

    Zitat Zitat von Wiedennwodennwasdenn Beitrag anzeigen
    Guckst Du hier:

    Mieterhohung: Was ist zulassig & wie hoch darf sie sein? - Finanztip

    Wichtiges Kriterium: Ist die momentane Miete niedriger als die ortsübliche Vergleichsmiete ?
    15 Monate wäre ja leider im Rahmen. Toller link mit wirklich guten Infos. Ich bedanke mich sehr bei dir dafür.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •