Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45
  1. User Info Menu

    frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Hallo die Runde,

    ...ich hoffe, ich bin hier richtig?

    Der Titel sagt eigentlich schon alles, der Typ über uns hat etliche Schrauben locker - und alle paar Jahre neue "Einfälle". Er lebt allein, hat eine gut bezahlte Arbeit, ansonsten verbringt er sein "Leben" zuhause.

    Seit einiger Zeit schüttet er Wasser auf unseren Balkon Einfach so. Wir erkennen keinen "Anlass", wodurch er sich eventuell "gestört" fühlen könnte.

    So lange ich keine Wäsche draußen habe, ist es relativ "egal". Mittlerweile ärgert mich es aber schon Wie kommt man dazu? Wir tun dem nichts. Manchmal ist es sogar Seifenlauge/etwas mit Schaum.

    Die Hausverwaltung labert nur herum, jaaa, mhm, wir schreiben ihm. Unterm Strich ist es ihnen egal, so lange er seine Miete bezahlt.
    Ich habe keine Lust mehr, mit diesem Vollheini zu reden, hat nie was gebracht. Er "wartet" regelrecht darauf, um dann mit Schimpftiraden loszulegen. Ich vermute, Frustabbau.

    Anyway, falls jemand einen Rat hat, ich wäre sehr dankbar

    Vielen Dank im Voraus!
    Nur Mut! Wer keinen neuen Anfang wagt, dem bleibt nur das alte Ende.
    Peter Hohl

  2. Inaktiver User

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Was sagt er denn dazu? Gibts irgendwas, was ihr tut, das ihn dazu veranlasst?

  3. Inaktiver User

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    nun, ausser ihn auffordern, das zu lassen gibt es wohl keine möglichkeiten.

    entweder nochmal reden, oder schriftlich, dann anwalt.....

    bist du im mieterverein?

  4. Inaktiver User

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Habt ihr die Balkone nebeneinander oder übereinander? Wie schafft er es Wasser auf euren Balkon zu schütten?
    Wenn die Balkone übereinander sind, dann könnte ein aufgespannter Sonnenschirm Abhilfe schaffen.

  5. Inaktiver User

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    coolgate, du schreibst uns, kann dein mann nicht mal mit ihm reden? so von mann zu mann?

  6. gesperrt

    User Info Menu

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    An deiner Stelle würde ich mal zu dem Herrn raufgehen und ihm klarmachen, dass er das zu unterlassen hat, da du ihn ansonsten verklagst. Ich nehme mal an, dass du in Deutschland lebst? Habe kurz geoogelt wie die Rechtslage da bei euch in D ist und einen Fall gefunden, wo ein Nachbar nur seine Blumen gegossen hat und es auf den Kaffeetisch getropft ist. Er hatte dann die Beeinträchtigung und das Gießen zu unterlassen, wenn sich die Nachbarn auf dem Balkon beim Kaffee befanden. Da dein Nachbar keine Blumen gießt, sondern es augenscheinlich grundlos tut, wäre er dem Fall nach wohl im Unrecht und du im Recht. Google mal: Deutschland Nachbar schüttet Wasser vom Balkon. Da kommt bei mir gleich als 1. ein Link von Anwalt. de. Druck ihm das aus und halte es ihm vor die Nase. Oder geh zuvor noch zum Vermieter und halte dem das unter die Nase und erkläre ihm höflich, dass du Herrn XY verklagen wirst, wenn er dies nicht unterlässt und sich an dem Verhalten nichts ändert. Vielleicht bekommt der Vermieter dann mal bisschen Panik und wenn nicht, dann dem Nachbarn selbst Feuer unterm Hintern machen.

  7. User Info Menu

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Unser Haus hat 8 Stockwerke, ich wohne im 3. Stock und ich habe es 2mal erlebt, daß jemand Blumenerde über den Balkon entsorgt hat. Ich hatte jedes Mal die Markise ausgefahren. Der ganze Mist landete also auf meiner Markise. Beim zweiten Mal habe ich habe den Leuten, wo es hätte sein können , daß sie es sind, ein Schreiben in den Briefkasten geworfen, daß es laut Hausordnung verboten ist, Sachen über den Balkon zu entsorgen, und daß ihre Blumenerde auf meiner Markise gelandet ist. Seitdem ist nichts mehr passiert.

    Wenn die Hausverwaltung nichts macht, nimmt es selber in die Hand oder dein Mann macht es.
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

  8. User Info Menu

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Dokumentieren (Fotos) nicht vergessen.

  9. Inaktiver User

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Zitat Zitat von VelvetRose Beitrag anzeigen
    . Vielleicht bekommt der Vermieter dann mal bisschen Panik und wenn nicht, dann dem Nachbarn selbst Feuer unterm Hintern machen.
    Warum sollte der Vermieter Panik kriegen, wenn ein Mieter den anderen verklagen will?

  10. User Info Menu

    AW: frustrierter Nachbar schüttet Wasser vom Balkon

    Zitat Zitat von albatros74 Beitrag anzeigen
    Dokumentieren (Fotos) nicht vergessen.
    Das macht sich gut, soll man tagelang mit knipsbereiter Kamera auf dem Balkon stehen und warten bis ein Schwall Wasser herunterkommt?
    Und immer wenn wir lachen, stirbt irgendwo ein Problem.
    Dornröschen hätte gar keinen Prinzen gebraucht, nur einen starken Kaffee
    Friedvoll zu sein bedeutet, von Erwartungen frei zu sein und nichts von anderen zu wollen.
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)

Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •