+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 67

  1. Registriert seit
    04.01.2001
    Beiträge
    239

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von willichdas Beitrag anzeigen
    Aber, wie gesagt, pauschal von einer 100% Mietminderung zu sprechen ist natürlich Unfug.
    Die zeitanteilige Kürzung der Miete auf 0 bei Ausfall der Heizung in den Wintermonaten hat regelmäßig Bestand vor Gericht.
    Ich habe soviel aus meinen Fehlern gelernt, dass ich erwäge, weitere zu machen.


  2. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.337

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Mattieu Beitrag anzeigen
    Die zeitanteilige Kürzung der Miete auf 0 bei Ausfall der Heizung in den Wintermonaten hat regelmäßig Bestand vor Gericht.
    Es gibt einige Urteile wo von einer Zumutbarkeit bis zu 5 Tagen gesprochen wird. Und einige wo nur eine Minderung von 20 - 50 % als rechtmäßig anerkannt wurde. Und ja, natürlich auch welche wo 100% zugesprochen wurde. Deshalb kann man aber niemandem pauschal sagen, er könne 100 % mindern. Schon gar nicht bei den derzeitigen Außentemperaturen.


  3. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    661

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von carassia Beitrag anzeigen
    Du hast geschrieben, sie könnten "sich erlauben", sie mal ein paar Tage warten zu lassen - das klingt schon nach "absichtlich".
    Nein, das heißt nur, dass sie nicht auf Biegen und Brechen noch jemanden am selben Tag zum Kunden schicken müssen, gerade wenn vielleicht irgendwann auch mal Feierabend ist. Dass die früher Schluss machen und extra Kunden warten lassen, einfach so, würde ich nicht vermuten.

  4. Avatar von Annilein
    Registriert seit
    20.08.2004
    Beiträge
    4.514

    AW: Heizung ausgefallen

    Wenn es einen Defekt am Auto gibt und die Werkstatt muss ein paar Tage aufs Ersatzteil warten, ist das ganz normal.
    Warum sollte das bei einer Heizung anders sein? Als Vermieter kann man ja nun auch nicht zaubern.
    Dass es manchmal Probleme im Alltag gibt, ist doch für Mieter nachzuvollziehen, oder?
    Wir hatten bei unserer vorigen Heizung mehrfach Ausfälle über Feiertage, da mussten wir frieren und der Mieter auch.

    Was hätten wir tun sollen? Zwei Tage finde ich auch kurz.
    Heute ist die gute alte Zeit von morgen (Karl Valentin)

  5. Avatar von ereS
    Registriert seit
    28.08.2012
    Beiträge
    13.716

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Annilein Beitrag anzeigen
    Wenn es einen Defekt am Auto gibt und die Werkstatt muss ein paar Tage aufs Ersatzteil warten, ist das ganz normal.
    Warum sollte das bei einer Heizung anders sein? Als Vermieter kann man ja nun auch nicht zaubern.
    Dass es manchmal Probleme im Alltag gibt, ist doch für Mieter nachzuvollziehen, oder?
    Wir hatten bei unserer vorigen Heizung mehrfach Ausfälle über Feiertage, da mussten wir frieren und der Mieter auch.

    Was hätten wir tun sollen? Zwei Tage finde ich auch kurz.
    na, dem mieter ein hotelzimmer bezahlen, damit er es warm und bequem hat
    das auge der moderatoren ist ueberall...


  6. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.433

    AW: Heizung ausgefallen

    Ich bin Jahrgang 69, in Deutschland West aufgewachsen und es gab in meinem Elternhaus tatsächlich keine Zentralheizung. Die zog erst in den 90gern ein, als ich bereits ausgezogen war.
    Und unsere beiden Jüngsten mussten im Windelalter auch ohne Zentralheizung auskommen - dieses Uralt Haus war erst halbfertig und die Heizung kam erst später.

    Sie haben es gut überstanden.

    Wir haben damals einen sog. Panel Heater von Honeywell angeschafft, das Ding kann man aufstellen oder mit einer Halterung an die Wand hängen. Damit war das Badezimmer immer ganz schnell warm (ich war Waschmaschinenwicklerin).
    Gibt's immer noch, kostet heute um die 80 Euro.
    Das Ding hält schon 20 Jahre und funktioniert noch einwandfrei.


  7. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    661

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Wir haben damals einen sog. Panel Heater von Honeywell angeschafft, das Ding kann man aufstellen oder mit einer Halterung an die Wand hängen. Damit war das Badezimmer immer ganz schnell warm (ich war Waschmaschinenwicklerin).
    Gibt's immer noch, kostet heute um die 80 Euro.
    Das Ding hält schon 20 Jahre und funktioniert noch einwandfrei.
    Wir haben so einen zusätzlich zur Heizung in dem Zimmer, das man nicht so leicht warm kriegt. Ich bin begeistert davon und wenn der an ist, ist es da auch für unser Baby schön warm. Kann ich nur empfehlen.


  8. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.337

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Ich bin Jahrgang 69, in Deutschland West aufgewachsen und es gab in meinem Elternhaus tatsächlich keine Zentralheizung. Die zog erst in den 90gern ein, als ich bereits ausgezogen war.
    Und unsere beiden Jüngsten mussten im Windelalter auch ohne Zentralheizung auskommen - dieses Uralt Haus war erst halbfertig und die Heizung kam erst später.
    Interessant. Meine Eltern haben Anfang der 70er gebaut, mit Heizung. Und auch in den Häusern meiner Großeltern (Baujahr 50er/60er) gab es von Anfang an Zentralheizung. Ich kenne Zeiten ohne Heizung tatsächlich nur aus "Nachkriegserzählungen" über Kohle schippen etc.


  9. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.058

    AW: Heizung ausgefallen

    Ich bin Jahrgang 61 und kenne auch nur Wohnungen mit Zentralheizung. Selbst auf dem uralten Bauernhof meines Großonkels gab es das schon Anfang der 60er.

  10. gesperrt
    Registriert seit
    03.12.2008
    Beiträge
    55.282

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Dann hast du wahrscheinlich in einem warmen Badezimmer gewickelt? Und nicht im kalten Schlafzimmer?
    ich schon. Es soll noch so fünf Dörfer auf der Welt geben oder Einzelgehöfte in den Bergen Nepals, da überleben die Babys das irgendwie. Geheimwissen der Evolution seit Einzellerzeiten

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •