+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

  1. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.337

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Also zu DDR Zeiten gab es nur wenige die Heizung hatten. Vielleicht in den Städten, in Wohnblocks. Das kann sein.
    Ach so, sorry, an die DDR hatte ich natürlich gar nicht gedacht.

    @ereS, vermutlich weil der Februar 28 Tage hat - 2 Tage ohne Heizung - also teilt er die Miete durch 14.
    Aber, wie gesagt, pauschal von einer 100% Mietminderung zu sprechen ist natürlich Unfug.


  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.723

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von Nocturna Beitrag anzeigen
    Sind denn diese Wärmestrahler über den Wickeltisch out? Fand ich immer sehr praktisch.
    Die sind ziemlich out. Ich kenne sie noch, die ako-strahler.

    luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  3. Avatar von Nocturna
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    13.034

    AW: Heizung ausgefallen

    Und was benutzt man dann?

    Ich meine, so ein Neugeborenes, das aus dem 36 Grad warmen Bauch schlüpft, bekommt doch die Krise, wenn es bei 20 Grad gewickelt wird. Außerdem will man doch ein wenig nett sein und die weiche Babyhaut beschmusen. Wie soll das den Kleinsten gefallen, wenn sie jämmerlich frieren? Wickeln ist doch mehr als nur Windeln runter, Hintern putzen, Windel drauf. Grübel.
    "Es ist oft produktiver, einen Tag lang über sein Geld nachzudenken, als einen Monat für Geld zu arbeiten.”


  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    12.723

    AW: Heizung ausgefallen

    nocturna, bad heizen!
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH


  5. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    660

    AW: Heizung ausgefallen

    Wir haben einen, aber nie benutzt, da ich darauf hingewesen wurde, dass die Dinger auch leicht mal einen Brand verursachen. Das war sogar meinem Mann unsympathisch, obwohl der da nicht so sensibel ist wie ich (hab da etwas Angst, da meine Familie einen Brand erlebt hat und der war heftig). Unser Baby wurde aber ohnehin während der Hitzewelle geboren, von daher war es in den ersten Wochen seines Lebens generell sehr warm. Ansonsten stellen wir mal die Heizung höher, damit der Kleine nach dem Wicken zumindest halb bekleidet strampeln kann, das geht aber auch besser auf unserem großen Bett, weil er sich nun so viel dreht, da würde so ein Heizstrahler über dem Wickelplatz auch nichts bringen. Man kann ansonsten aber auch mal mit dem Baby unter der Bettdecke kuscheln, z. B. beim Stillen und danach. Wenn bei uns nun wirklich die Heizung ausfiele, würden wir den Kleinen halt warm anziehen und vermutlich mehr Zeit mit ihm im Bett verbringen und unbekleidet oder halb bekleidet strampeln wäre in der Zeit nicht möglich. Unschön und ärgerlich, aber bei zwei bis drei Tagen wäre das kein Weltuntergang.

  6. gesperrt
    Registriert seit
    23.11.2018
    Beiträge
    2.365

    AW: Heizung ausgefallen

    ich meine ja, dass das empfinden der kälte auch subjektiv ist.
    und wenn bei mir 2 tage die heizung ausfällt, ich mir den allerwertesten abfriere, hilft es mir sicher nicht zu wissen, dass andere länger gefroren haben


  7. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    660

    AW: Heizung ausgefallen

    Wir haben das auch schon erlebt, ebenso mit dem waren Wasser. Und es hat mich geärgert. Aber wenn die Handwerker halt nicht früher kommen können, kann man da nichts machen. Unser Vermieter kümmert sich wirklich, aber ich glaube, die Handwerker können sich halt inzwischen auch erlauben, Kunden mal ein paar Tage warten zu lassen bzw. müssen das vielleicht auch. Es ist ärgerlich, aber dann muss man eben das Beste daraus machen.


  8. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.034

    AW: Heizung ausgefallen

    Zitat Zitat von NarilaK Beitrag anzeigen
    aber ich glaube, die Handwerker können sich halt inzwischen auch erlauben, Kunden mal ein paar Tage warten zu lassen bzw. müssen das vielleicht auch. Es ist ärgerlich, aber dann muss man eben das Beste daraus machen.
    So ist das. Dass Handwerker die Kunden absichtlich warten lassen, darf man wohl getrost ins Reich der Gerüchte verweisen.


  9. Registriert seit
    07.07.2016
    Beiträge
    660

    AW: Heizung ausgefallen

    Von absichtlich habe ich nichts geschrieben.


  10. Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    3.034

    AW: Heizung ausgefallen

    Du hast geschrieben, sie könnten "sich erlauben", sie mal ein paar Tage warten zu lassen - das klingt schon nach "absichtlich".

+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •