+ Antworten
Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 188

  1. Registriert seit
    28.12.2018
    Beiträge
    160

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Für die Rechtschutz ist es fast zu spät würde ich meinen.

    Die Kündigung wurde bereits ausgesprochen, als du noch keine hattest.

    Damit ist das nicht Teil der neuen Versicherung. Das werden sie als Fall nicht übernehmen, befürchte ich.
    Geändert von knuffl (04.02.2019 um 07:19 Uhr)


  2. Registriert seit
    05.09.2018
    Beiträge
    4.714

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Ähm - ich bezweifle dass eine Mietrechtschutz einen Fall übernimmt, der jetzt quasi schon läuft/absehbar ist?

    Promethea?

  3. Inaktiver User

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Der Mieterverein übernimmt den Fall auch nicht. Du kannst da eintreten und Dich beraten lassen, aber Rechtsvertretung kann man erst nach einer Wartezeit in Anspruch nehmen.
    Geändert von Inaktiver User (04.02.2019 um 07:32 Uhr)

  4. AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Zitat Zitat von Saetien2 Beitrag anzeigen
    Ähm - ich bezweifle dass eine Mietrechtschutz einen Fall übernimmt, der jetzt quasi schon läuft/absehbar ist?
    sie schreibt vom mieterschutzbund, und der ist für solche fälle genau richtig.

  5. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.102

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Wenn die Käuferin auf ihrem Bauernhof nicht wohnen will, dann wird sie ihre Gründe dafür haben.
    Sie hat die Wohnung gekauft, sie will darin wohnen.
    Was sich für Dich herausholen lässt solltest Du mit dem Anwalt klären.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  6. Avatar von Ulina
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.717

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Der Mieterverein übernimmt den Fall auch nicht. Du kannst da eintreten und Dich beraten lassen, aber Rechtsvertretung kann man erst nach einer Wartezeit in Anspruch nehmen.
    Der Mieterverein übernimmt für neue Mitglieder den Schriftverkehr, aber nicht die Klage, wenn es dazu kommen sollte.


  7. Registriert seit
    11.09.2018
    Beiträge
    47

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Glücklicherweise bin ich schon länger im mieterschutzbund, von daher setze ich da meine Hoffnung rein

  8. Avatar von Simpleness2
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    1.483

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Zitat Zitat von Diamanda Beitrag anzeigen

    - mich ärgert massiv auch die Begründung des Eigenbedarf, die gute hat mit ihrer Schwester den Bauernhof der Eltern überschrieben bekommen und möchte dort nicht wohnen. Ich werde eventuell auf der Straße landen, weil ihr ein ganzer Bauernhof nicht reicht?! Ganz ehrlich, da wird sie mich mit den Füßen voran hier raus tragen müssen.
    Die Begründung ist doch völlig legitim! Warum sollte sie auf Deine schwierige Lebenssituation Rücksicht nehmen?

  9. Avatar von Ulina
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.717

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    Zitat Zitat von Simpleness2 Beitrag anzeigen
    Die Begründung ist doch völlig legitim! Warum sollte sie auf Deine schwierige Lebenssituation Rücksicht nehmen?
    Damit sie nicht obdachlos wird. Wer eine Wohnung vermietet oder eine vermietete Wohnung kauft, übernimmt auch eine Verantwortung für die Menschen, die in der Wohnung wohnen. Der Kaufpreis einer vermieteten Wohnung ist deswegen auch niedriger, als der einer unbewohnten Wohnung.


  10. Registriert seit
    11.09.2018
    Beiträge
    47

    AW: Härtefall bei Kündigung durch Eigenbedarf?

    @simpelness: ja, warum sollte sie auch. Ihr stehen grob geschätzt 250qm Wohnraum zur Verfügung, da ist sie bestimmt auf meine 48qm angewiesen. Aber der Dorf buschfunk bestätigt mich da ein bisschen, es geht nicht wirklich um Eigenbedarf , sondern man möchte gern die Miete nach oben treiben.
    Das ich dann auf der Straße sitze, ist ja nun wirklich nebensächlich...
    Aber das nachzuweisen ist nicht meine Sache, ich kann nur versuchen, um dir Wohnung zu kämpfen, da dies zu den wenigen Dingen gehört, die mir im Moment noch ein Leben ermöglichen

+ Antworten
Seite 4 von 19 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •