+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

  1. Registriert seit
    16.04.2013
    Beiträge
    424

    Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Hallo!

    Bei Einzug in meine Wohnung habe ich 4 Hausschlüssel (KEINE Wohnungsschlüssel) bekommen. Steht auch so im Mietvertrag. Nach gut 2 Jahren ließ der Vermieter das Schloss wechseln und ein Sicherheitsschloss einbauen.

    Ich bekam sodann nur noch einen Hausschlüssel. Ich habe den Vermieter schon mal auf einen zweiten Schlüssel angesprochen. Antwort "Nein, ist zu teuer zum nachmachen". Ich wollte dann sogar schon mal einen Schlüssel auf eigene Kosten nachmachen lassen. Er hat mir jedoch die Sicherheitskarte nicht gegeben.

    Meine Frage ist nun: Wieviel Hausschlüssel stehen mir zu?

    Er meint immer nur zu mir "das geht schon ganz gut mit einem Schlüssel. Muss man halt planen" (z. B. wenn ich in Urlaub fahre und sich jemand um Katzen/Blumen kümmert)

    P.S. Ich bin Single, daher auch keinen Partner, der einen Schlüssel brauchen könnte. Mein Sohn ist auch noch zu klein für einen Schlüssel

    Schöne Grüße
    Magnoona

  2. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    956

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Auf jeden Fall steht dir ein zweiter Schlüssel zu.
    Fordere ihn noch einmal auf, dir die Karte oder eine Bescheinigung zum Nachmachen auszuhändigen.

    Dir könnte der Schlüssel ja auch verloren gehen, im Schloss abbrechen etc..
    Außerdem möchtest du für Notfälle einen Ersatzschlüssel bei Eltern oder Freunden hinterlegen.

  3. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    956

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Guck mal hier (von Mietrecht.org):

    Der Mieter hat das Recht auf „genügend“ Schlüssel, um die Wohnung nutzen zu können. Die Anzahl von Schlüsseln, auf die der Mieter einen Anspruch hat, entscheidet sich dabei nach der Anzahl der Benutzer der Mietwohnung (Landgericht Berlin, Beschluss vom 20.06.1985, Az.: 61 T 32/85). Zudem hat der Mieter ein Recht auf einen Zweitschlüssel, den er z.B. bei einem Freund zur Sicherheit hinterlegen kann (Landgericht Berlin, Beschluss vom 20.06.1985, Az.: 61 T 32/85). Gerade für Notfälle, wie zum Beispiel auch für den Fall, dass der Mieter sich vielleicht aus Versehen aussperrt, ist mindestens ein Zweitschlüssel (pro überreichtem Schlüssel notwendig). Das bedeutet, der Vermieter hat einem alleinstehenden Mieter mindestens je zwei Schlüssel für die Wohnungstür, die Hauseingänge und die mitgemieteten Räume wie z.B. Keller, Garage oder Dachboden zu übergeben. Für jeden weiteren Mitbewohner mindestens einen mehr. Die Kosten trägt hier der Vermieter.

  4. Moderation Avatar von Promethea71
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    14.870

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    In jedem Fall stehen dir mindestens zwei Schlüssel zu.
    Hier würde ich sogar davon ausgehen, dass dir aufgrund des Mietvertrages vier zustehen, ließe sich jedenfalls diskutieren.

    Ich würde auf einen Ersatzschlüssel auf seien Kosten bestehen und anbieten einen weiteren auf eigene Kosten anfertigen zu lassen, als Kompromiss.
    Freiheit ist, wenn jeder sich auf seine Art zum Deppen machen kann.

    Profilbild © edwardbgordon
    Moderation:
    "Rund um den Job", "Mietforum" und "Selbstständige, Freiberufler & Co"

  5. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    1.378

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Da Du unterscheidest zwischen HAUSschlüssel und Wohnungsschlüssel.. noch mal zum Verständnis:
    Es gibt einmal den für das Haus (sprich Tür, um überhaupt ins Haus zu kommen) und dann noch mal einen anderen für nur DEINE Wohnungstür?
    Wenn das so ist, reicht ja der eine fürs Haus im Grunde... in den Flur lassen kann ja jeder Nachbar ggf. den Urlaubssitter.
    Hauptsache, Du hast mehrere für Deine Wohnung... und da würde ich halt zur Not einfach ein anderes Schloss einbauen mit halt ausreichender Anzahl von Schlüsseln.

  6. Avatar von marylin
    Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    4.698

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Irgendwann braucht der Sohn aber einen Schlüssel. Ich würde den Vermieter nochmals unter Angabe des Gesetzestextes auffordern, einen 2. Schlüssel anfertigen zu lassen.
    Bevor man anfängt zu reden, könnte man sich überlegen:
    Ist es wichtig?
    Ist es wahr?
    Und ist es besser, als die Stille?



  7. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    3.273

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Zitat Zitat von Magnoona Beitrag anzeigen
    Meine Frage ist nun: Wieviel Hausschlüssel stehen mir zu?
    So viele, wie die Wohnung Bewohner hat. Falls man alleine wohnt, mindestens zwei, damit man einen hinterlegen kann.

    Edit: Sorry, war ja bereits beantwortet. Hatte ich noch nicht gelesen.

  8. Avatar von Ulina
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.493

    AW: Wieviel Hausschlüssel muss der Vermieter zur Verfügung stellen?

    Wenn im Mietvetrag vier Schlüssel angegeben sind, dann stehen dir vier Schlüssel zu, egal ob du sie brauchst oder nicht.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •