+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213
Ergebnis 121 bis 123 von 123

  1. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    140

    AW: Probleme mit Nachbarn, bitte um Euren Rat/ Eure Meinung

    Zitat Zitat von Schweinebacke Beitrag anzeigen
    Nein, das finde ich nicht super. Und wenn diese Konstellationen so sind, würde ich an Deiner Stelle eben nur grüssen und Deines Weges gehen. Man kann das nicht erzwingen.
    Da würdest du trotzdem noch grüßen??? Wo doch nichtmal zurück gegrüßt wird? Nee oder?

  2. Avatar von Sentenza_
    Registriert seit
    26.09.2015
    Beiträge
    62.505

    AW: Probleme mit Nachbarn, bitte um Euren Rat/ Eure Meinung

    -
    Never argue with idiots. They drag you down to their level and beat you with experience.
    Sentenza®.seit 20.09.2001
    Geändert von Sentenza_ (26.04.2018 um 14:44 Uhr)


  3. Registriert seit
    28.03.2018
    Beiträge
    140

    AW: Probleme mit Nachbarn, bitte um Euren Rat/ Eure Meinung

    Zitat Zitat von FrolleinFux Beitrag anzeigen
    Ich finde das schon richtig und in Ordnung, wenn man sich bei der ersten Begegnung im Treppenhaus kurz bekannt macht. Wenn jemand aber z.B. extra bei mir klingeln würde, wäre ich natürlich um Höflichkeit bemüht, aber innerlich total genervt. Ich mag keine Überfallbesuche.
    So geht's mir auch. Wenn derjenige vor der Tür steht, fühle ich mich in meiner Privatsphäre gestört. Bei uns im Haus haben neue einfach einen Zettel in jeden Briefkasten geworfen, wo sie sich kurz vorstellen und gleich mit für den Lärm beim Einzug entschuldigen. Letzteres ist nicht nötig, denn jeder zieht mal um und das verursacht nunmal Lärm, aber trotzdem eine nette Geste. Und mit dem Zettel wurde niemand gestört und trotzdem weiß jeder Bescheid

+ Antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3111213

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •